So reinigen Sie Ihr Silber

Silber ist ein schönes und vielseitiges Metall, das verwendet wird, um Dinge wie schöne Servierstücke oder wertvolle Schmuckstücke herzustellen. Allerdings wird alles Silber im Laufe der Zeit durch Licht und Luft angelaufen. Sie werden vielleicht bestürzt sein, wenn Ihr schönes Besteck oder Ihre Lieblingsplatte mit schmuddeligem Anlauf bedeckt ist, aber es gibt tatsächlich mehrere einfache Möglichkeiten, Ihren Stücken ihren glänzenden Glanz zurückzugeben. Obwohl Sie Politur oder andere im Handel erhältliche Reinigungslösungen kaufen können, gibt es sogar einige Methoden, die Sie einfach zu Hause mit Gegenständen durchführen können, die die meisten Menschen im Haus haben.



Aluminiumfolienmethode

Aluminium reagiert chemisch, um Anlauffarben zu entfernen. plastic_buddha / Getty Images

Sie können Aluminium, ein anderes Metall, verwenden, um schnell und einfach Anlauffarben von Silberteilen zu entfernen. Beachten Sie jedoch, dass diese Methode nur bei Kochgeschirr, wie z. B. stabilem Besteck, angewendet werden sollte. Bringen Sie einfach einen Liter Wasser, einen Esslöffel Backpulver, einen Esslöffel Salz und ein Stück Alufolie zum Kochen. Verwenden Sie eine Zange und schützen Sie Ihre Hände mit Ofenhandschuhen, lassen Sie Ihren Silbergegenstand in den Topf fallen und warten Sie etwa zehn Sekunden. Es hilft, wenn der Gegenstand tatsächlich die Aluminiumfolie berührt. Der Anlauf sollte von Ihrem Silber verschwinden.

Backpulver-Methode

Backpulver macht eine schöne Paste Geografika / Getty Images

Wenn Sie Ihr Silber lieber von Hand reinigen möchten, können Sie Ihre eigene Polierpaste mit Backpulver herstellen, die einen hervorragenden, sanft scheuernden Reiniger ergibt. Um zu beginnen, mischen Sie 1/4 Tasse Backpulver mit zwei Esslöffeln Wasser. Wenn diese Paste zu dick und klebrig erscheint, können Sie etwas mehr Wasser hinzufügen, um sie zu verdünnen. Obwohl Backpulver schonend ist, teste einen kleinen Fleck auf deinem Silbergegenstand, um sicherzustellen, dass diese Paste nicht zu rau ist. Reiben Sie es sanft auf Ihren Silberartikel, um selbst hartnäckige Anlaufstellen zu entfernen.





Ketchup-Methode

Ketchup ist leicht sauer. ALEAIMAGE / Getty Images

Es mag albern klingen, aber Ketchup ist tatsächlich eine großartige Möglichkeit, um Anlauffarben von empfindlichen Silberstücken wie Schmuck oder komplizierten Stücken wie gravierten Tellern oder Kerzenständern sanft zu entfernen. Das Anlaufen wird im Wesentlichen dadurch verursacht, dass Ihr Silber mit Chemikalien reagiert, die normalerweise in der Luft vorkommen, wie z. B. Schwefel, wodurch schmuddelige Silbersulfidverbindungen gebildet werden. Die milden Säuren in Ketchup helfen, die Sulfid-Anlaufstellen zu entfernen, und Ketchup kann sanft in Rillen und andere gravierte Bereiche eingerieben werden, um sie gründlich zu reinigen.

Maisstärke-Methode

Maisstärke ist ein mildes Schleifmittel minadeschda / Getty Images

Du kannst Maisstärke oder Maismehl wie Backpulver verwenden, um eine leicht scheuernde Paste zum Entfernen von hartnäckigem Anlauf herzustellen. Die Paste herzustellen ist einfach; Mischen Sie einfach ein paar Esslöffel Maisstärke mit ein paar Esslöffeln Wasser. Es spielt keine Rolle, wie viel Sie verwenden, solange Sie bei gleichen Mengen von jedem bleiben. Reiben Sie die Paste vorsichtig mit einem weichen Tuch ein und lassen Sie sie dann trocknen. Entfernen Sie es mit Wasser mit einer Scheuerbürste oder einem anderen Gegenstand mit rauer Oberfläche, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

999 engelszahl

Waschmittelmethode

Waschmittel schäumt Anlauffarben weg joshblake / Getty Images

Die Waschmittelmethode eignet sich hervorragend für kleinere Gegenstände, die eingeweicht werden können, und ist eine einfache Möglichkeit, mit etwas, das Sie wahrscheinlich bereits zu Hause haben, Anlauffarben von Silbergegenständen zu entfernen. Um diese Methode zu verwenden, gießen Sie etwas heißes Wasser in eine Schüssel und fügen Sie eine kleine Menge flüssiges Waschmittel hinzu, bis es schaumig wird. Legen Sie Ihre Gegenstände in die Schüssel und lassen Sie sie mindestens fünf Minuten einweichen. Wenn Sie die jetzt anlauffreien Gegenstände entfernen, wischen Sie sie mit einem weichen Tuch sauber.

Essig Methode

Essig ist eigentlich Essigsäure Pat_Hastings / Getty Images

Für diese Methode musst du nur Essig aus der Speisekammer holen. Da Essig eigentlich eine schwache Säure, Essigsäure, ist, reagiert er chemisch mit den Silbersulfidverbindungen, die dazu führen, dass Ihre Silbergegenstände anlaufen und sich verfärben. Gießen Sie etwas Essig in eine Schüssel und weichen Sie Ihre Gegenstände ein, bis der Anlauf weg ist.

Soda-Methode

Soda löst Silberanlauf ayala_studio / Getty Images

Hier ist eine andere Methode, bei der eine Zutat verwendet wird, die häufig in Ihrer Küche zu finden ist - Soda. Die beliebtesten Limonaden enthalten Säure, typischerweise Zitronensäure, Kohlensäure und Phosphorsäure. Diese Säuren können im Laufe der Zeit tatsächlich Karies verursachen und den harten Zahnschmelz auffressen, der die Zahnoberfläche schützt. Glücklicherweise sind diese milden Säuren auch wirksam bei der Entfernung von Silberanlaufen. Für bessere Ergebnisse etwa zehn Minuten einweichen.



Zahnpasta-Methode

Zahnpasta entfernt Silberflecken magnetcreative / Getty Images

Zahnpasta ist ziemlich gut darin, Ablagerungen von deinen Zähnen zu entfernen, und wie sich herausstellt, kann sie auch einen guten Job beim Entfernen von Anlauffarben von deinem Silber machen. Dies liegt an den milden abrasiven Eigenschaften, die es hat. Tragen Sie Zahnpasta auf angelaufene Silbergegenstände mit vielen Ecken und Kanten auf, die gereinigt werden müssen. Reiben Sie es jedoch erst nach dem Test mit einer Bürste ein, um sicherzustellen, dass es Ihr Silber nicht zerkratzt.

Zitronen- und Trockenmilchmethode

Zitronen riechen frisch und entfernen Anlauffarben xxmmxx / Getty Images

Dies klingt ein wenig seltsam, aber es ist möglich, einen großen Erfolg bei der Entfernung von Anlauffarben zu erzielen, indem Sie einen Esslöffel Zitronensaft, 1 1/2 Tassen Wasser und 1/2 Tasse Instant-Trockenmilch kombinieren. Da so viel Zitronensaft benötigt wird, wird diese Methode wahrscheinlich am besten für kleine Gegenstände wie Ringe oder Ohrringe verwendet. Es erfordert jedoch ein Einweichen über Nacht, also verwenden Sie diese Methode nur, wenn Sie viel Zeit haben, bevor Sie Ihre Silbergegenstände verwenden müssen.

Silberpolitur oder Silbertücher

Silberpolitur lässt Ihr Teeservice gut aussehen wakila / Getty Images

Wenn Sie diese Methoden ausprobieren und immer noch hartnäckige Anlauffarben haben, oder wenn Sie einfach keine Lust auf DIY haben, gibt es viele im Handel erhältliche Silberpolituren. Normalerweise müssen diese Produkte mit einem Schwamm oder Tuch aufgetragen und dann abgespült werden, oder Sie können ein praktisches Silberpoliturtuch wählen, wenn Sie es eilig haben und viel Silber restaurieren müssen. Ein Bonus bei der Verwendung von Silberpolitur ist, dass viele Polituren behaupten, auch Inhaltsstoffe zu haben, die ein zukünftiges Anlaufen verhindern, obwohl es auch hilft, Ihr Silber in einem dunklen, geschlossenen Raum aufzubewahren, da es weder Licht noch Luft ausgesetzt ist.

Tipp Der Redaktion