Eines der aufregenderen Dinge am iOS 14-Update, das kürzlich für Apple-Benutzer eingeführt wurde, ist die Möglichkeit, Ihren Startbildschirm auf eine Weise anzupassen, die wir noch nie zuvor gesehen haben – pünktlich zum bald erscheinenden iPhone 12 .

Werbung

Anstatt jetzt bei dem für die App ausgewählten Bild festzuhalten, können Sie es mit der Shortcuts-App in etwas anderes ändern, was bedeutet, dass Sie Ihren Startbildschirm jetzt so persönlich aussehen lassen können, wie Sie möchten Stunden daran, wie unseres aussieht, bis wir es richtig hinbekommen.





Aber die Vorgehensweise kann aufgrund der verwendeten App etwas fummelig sein. Daher ist es möglicherweise am besten, dies nur mit den Apps zu tun, die Sie am häufigsten verwenden, und nicht mit allen - es sei denn, Sie haben viel Zeit an deinen Händen. Obwohl wir uns wünschen, dass der Prozess einfacher wäre, und wir uns nicht sicher sind, warum dies nicht der Fall ist, sehen Sie hier, wie Sie es derzeit tun können.

Wie ändern Sie App-Symbole in iOS 14?

  • Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Shortcuts-App.
  • In der oberen rechten Ecke des Bildschirms befindet sich ein + Symbol - gehen Sie weiter und klicken Sie darauf.
  • Dann sehen Sie eine Schaltfläche mit der Aufschrift 'Aktion hinzufügen' - klicken Sie darauf.
  • Oben erscheint dann ein Suchfeld und hier möchten Sie „App öffnen“ eingeben.
  • Drücken Sie nun auf 'App öffnen' und dann auf 'Auswählen'.
  • Suchen Sie nach der App, deren Aussehen Sie ändern möchten
  • Tippen Sie auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie dann 'Zum Startbildschirm hinzufügen'.
  • Sie sehen dann ein Platzhalter-App-Symbol und wenn Sie darauf drücken, werden drei Optionen angezeigt.
  • Wo auch immer Sie Ihr Ersatzfoto gespeichert haben, wird angezeigt, ob Sie „Foto aufnehmen“, „Foto auswählen“ oder „Datei auswählen“ auswählen. Wählen Sie das neue Bild aus.
  • Als nächstes können Sie die App bei Bedarf umbenennen, sobald Sie dies getan haben, klicken Sie auf 'Hinzufügen'.
  • Drücken Sie nun auf Fertig. Gehen Sie dann zurück zum Startbildschirm und Ihre App wird frisch und aktualisiert sein!

Sicher ein etwas langwieriger Prozess, aber zumindest ist es das nicht auch kompliziert!

Werbung

Besuchen Sie unseren Hub für weitere Technologienachrichten.

Tipp Der Redaktion