Wie man eine Kartoffel backt

Kartoffeln sind die viertgrößte Nahrungspflanze der Welt und nicht überraschend sind Ofenkartoffeln ein sehr beliebtes Gericht. Diese Knolle war lange Zeit eine so wichtige Kulturpflanze, dass eine Kartoffelfäule in den 1840er Jahren eine weit verbreitete Hungersnot verursachte. Die Leute haben herausgefunden, wie man eine Kartoffel unter fast allen Umständen backt. Rezepte und Kochmethoden haben sich weiterentwickelt und erweitert, seit die ersten Kartoffeln von Inka-Stämmen in Peru angebaut wurden. Dieses Essen wird nicht nur neben dem Hauptgang auf den Tellerrand gedrängt. Ofenkartoffeln haben normalerweise eine knusprige Haut und ein weiches, flauschiges Inneres und passen perfekt zu einer Vielzahl von Belägen.



Wiener Blutstab 2

Slow Cooker Kartoffeln

clubfoto / Getty Images

Slow Cooker-Kartoffeln sind köstlich und die Zubereitung für diese Methode kann Stunden vor dem Abendessen erfolgen, sodass Sie Zeit zum Entspannen haben. Schrubben Sie die Kartoffeln und stechen Sie gleichmäßig um jede einzelne herum sechs bis acht Löcher. Kochen Sie die Kartoffeln auf höchster Stufe 3 bis 4 Stunden lang oder verwenden Sie die niedrige Stufe, um 6 bis 7 Stunden lang zu garen. Du kannst die Kartoffeln in Alufolie einwickeln oder sie frei lassen, um die Aromen aufzunehmen, wenn du Fleisch und anderes Gemüse verwendest.

Schnellkochtopf Kartoffeln

frytka / Getty Images

Im Schnellkochtopf zubereitete Kartoffeln sind in nur zehn Minuten verzehrfertig. Diese Methode bewahrt die Feuchtigkeit und verhindert ein zu trockenes Geschirr. Gießen Sie 3/4-Tasse Wasser in den Topf und setzen Sie ein sauberes Dampfgestell ein. Waschen Sie bis zu 12 Kartoffeln gründlich und stechen Sie gleichmäßig Löcher um jede. Kochen Sie die Kartoffeln auf der manuellen Einstellung.





Mikrowelle-zu-Ofen

John Shepherd / Getty Images

Manche Leute bevorzugen Ofenkartoffeln. Die Verwendung eines Ofens kann zeitaufwändig sein, aber es gibt eine Möglichkeit, den Backvorgang zur Not zu verkürzen. Heizen Sie den Ofen auf 400 °F vor und schrubben Sie die Kartoffeln unter fließendem Wasser. Trocknen Sie die Kartoffeln und geben Sie eine Handvoll koscheres Salz in eine kleine Schüssel. In die Mitte jeder Kartoffel ein tiefes Loch stechen. Die Kartoffeln bei hoher Leistung 5 bis 6 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. Erhöhen Sie die Mikrowellenzeit für mehr als zwei Kartoffeln auf 10 bis 12 Minuten. Übertragen Sie die Kartoffeln aus der Mikrowelle auf ein Backblech und träufeln Sie Olivenöl über die Pfanne. Rollen Sie jede Kartoffel, um sie mit Olivenöl zu bestreichen. Streuen Sie das koschere Salz aus der Schüssel über die Kartoffeln. Die geölten Kartoffeln direkt auf den Rost legen und 30 Minuten backen, bis die Schalen knusprig sind.

Ofengebackene Pommes Frites

zi3000 / Getty Images

Im Ofen gebackene Pommes Frites haben weniger Kalorien und Fett als in Öl gekochte Pommes. Schneiden Sie drei große Kartoffeln in 1/4 Zoll dicke Scheiben und heizen Sie den Ofen auf 450 ° F vor. In einer großen Schüssel die Kartoffelscheiben mit 2 Esslöffel Rapsöl und 1/2 Teelöffel Salz vermischen. Ein Backblech mit Butter oder Kochspray bestreichen. Die Kartoffelscheiben in einer Schicht anrichten und 35 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig sind. Gib die Pommes auf einen Teller und bestreue sie mit Salz, Ranchpulver oder anderen Gewürzen.

squid game altersbeschränkung

Mikrowellengebackene Kartoffeln

DonNichols / Getty Images

Das Backen von Kartoffeln in der Mikrowelle dauert nur zehn Minuten. Waschen und trocknen Sie eine große Kartoffel und stechen Sie 12 bis 16 Löcher. Legen Sie die Kartoffel auf einen mikrowellengeeigneten Teller und kochen Sie sie fünf Minuten lang bei voller Leistung. Die Kartoffel wenden und weitere fünf Minuten kochen. Nimm die weiche Kartoffel aus der Mikrowelle. Schneiden Sie es in zwei Hälften, um Salz, Pfeffer, Butter und andere gewünschte Beläge hinzuzufügen.

Ofenkartoffeln

pink_cotton_candy / Getty Images

Heizen Sie den Ofen auf 425 ° F vor und schrubben Sie die Kartoffeln unter fließendem Wasser. Entfernen Sie Flecken oder Augen mit einem Gemüsemesser und reiben Sie jede Kartoffel mit Olivenöl ein. In jede Kartoffel Löcher mit Gabelzinken stechen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln 50 bis 60 Minuten direkt auf dem Backofenrost oder in einer Auflaufform backen. Drehen Sie sie alle 20 Minuten um. Die Kartoffeln sind fertig, wenn sie sich leicht mit einer Gabel einstechen lassen.

Toaster Ofen Ofenkartoffel

Heizen Sie den Toaster auf 400 °F auf der Backstufe vor und stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens. Schrubbe vier mittelgroße oder große Kartoffeln. Stechen Sie 12 bis 16 Löcher in jede Kartoffel und reiben Sie jede Kartoffel mit einem 1/4 Teelöffel Olivenöl ein. Legen Sie die Kartoffeln direkt auf den Ofenrost. 55 bis 60 Minuten backen, bis die Kartoffeln weich genug sind, um sie leicht mit einem Messer zu durchstechen.



Ofenkartoffeln am Lagerfeuer

CasarsaGuru / Getty Images

Kartoffeln über einem Lagerfeuer zu backen ist ziemlich einfach. Diese Methode ist beim Camping nützlich, kann aber auch bei einem Feuer im Hinterhof während eines Grillabends oder einer Party nützlich sein. Die Kartoffeln mit sauberem Wasser schrubben und in Portionen von vier kochen. Mit einer Gabel Löcher um die gesamte Kartoffel stechen, dann jede mit 1 Esslöffel Butter bestreichen. Wickeln Sie jede Kartoffel in eine doppelte Schicht Alufolie und vergraben Sie sie in den heißen Kohlen. Lassen Sie sie 30 bis 60 Minuten kochen, bis sie weich sind.

alle cod spiele

Gegrillte Ofenkartoffeln

LauriPatterson / Getty Images

Gegrillte Ofenkartoffeln sind köstlich und lassen den Koch das schöne Wetter draußen genießen. Schrubben Sie vier große Kartoffeln und bestreichen Sie sie mit Olivenöl und Salz. Stechen Sie 16 bis 20 gleichmäßig verteilte Löcher um jede Kartoffel, damit die Hitze beim Kochen entweicht. Wickeln Sie jede Kartoffel separat in Alufolie und stechen Sie 6 bis 12 Löcher in die Folie, damit der Rauchgeschmack die Kartoffel erreicht. Legen Sie die Kartoffeln mit geschlossenem Deckel auf den Grill. Die Kartoffeln eine Stunde bei mittlerer Hitze garen, dabei mindestens dreimal wenden. Die Kartoffeln sind fertig, wenn sie innen weich sind und eine Temperatur von 210 °F haben.

Reflektor Ofenkartoffeln

ClarkandCompany / Getty Images

Es ist gut zu lernen, wie man eine Kartoffel mit einem Reflektorofen backt. Dies ist eine weitere Campingmethode, die auch nützlich ist, wenn die Versorgungseinrichtungen außer Betrieb sind. Ein Reflektorofen besteht einfach aus Blech, das zu einer Kiste geformt ist, mit einer offenen Seite, um die Hitze des Lagerfeuers zu bündeln. Dieses Rezept ist eine schnelle und einfache Methode, um eine köstliche Mahlzeit zuzubereiten. Drei große oder mittelgroße Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Speck im Reflektorofen auf einem Stück Metall oder Backblech anbraten. Zwiebeln, Knoblauch oder andere Aromen können mit dem Speck hinzugefügt werden. Kochen, bis der Speck weich ist, dann die Kartoffeln hinzufügen. Wenn kein Speck verfügbar ist, verwenden Sie Pflanzen- oder Olivenöl. Die Kartoffeln 15 Minuten backen, dann umrühren und die Würfel wenden. Backen Sie weitere 15 Minuten und ziehen Sie das Backblech aus dem Ofen, wenn die Kartoffeln die gewünschte Textur haben.

Tipp Der Redaktion