Das Science-Fiction-Drama Heroes war kurzzeitig eine der meistdiskutierten Fernsehsendungen der Welt und sorgte 2006 für Furore, als es im Fernsehen uraufgeführt wurde.

Werbung

Zeitgleich mit der Rückkehr von Heroes zu iPlayer wird die Serie erneut auf BBC Two ausgestrahlt und begeistert Fans und Neulinge gleichermaßen mit einer Geschichte über Supermächte, zwielichtige Organisationen und jede Menge Intrigen.





In der Welt von Heroes sind Superkräfte nicht ganz so einfach wie Hulk Smash, da viele Charaktere sehen, wie sich ihre Fähigkeiten im Laufe der Serie entwickeln und verändern.

Um Unklarheiten auszuräumen, haben wir einen Leitfaden zu den Superkräften der Helden.

Peter Petrelli (Milo Ventimiglia)

BBC

Was ist Peters Superkraft? Peter ist mit einer Kraft ausgestattet, die als empathische Mimikry bezeichnet wird. Einfach ausgedrückt, ermöglicht es ihm dies, die Kräfte derjenigen in seiner Nähe zu replizieren, weshalb er scheinbar ein so breites Spektrum an Fähigkeiten manifestieren kann. Allein in der ersten Staffel vollbringt er neben vielen anderen erstaunlichen Leistungen Flug, Telepathie und Unsichtbarkeit.

Claire Bennet (Hayden Panettiere)

BBC

Was ist Claires Superkraft? Claire ist in der Lage, Gewebe zu regenerieren, was es ihr ermöglicht, sich von Wunden zu erholen, die für normale Menschen tödlich sein können, und sogar bestimmte Extremitäten nachwachsen zu lassen, wenn sie entfernt werden. Diese Fähigkeit hat auch Nebenwirkungen, z. B. verhindert sie, dass sie jemals betrunken wird und schützt sie vor Krankheiten.



Hiro Nakamura (Masi Oka)

Was ist Hiros Superkraft? Hiro ist in der Lage, eine gewisse Kontrolle über das Raum-Zeit-Kontinuum selbst auszuüben, mit der Fähigkeit, die Zeit für sich selbst zu verlangsamen, die Zeit bei bestimmten Objekten zurückzuspulen und sich in die Vergangenheit oder an einen anderen Ort zu teleportieren. Manchmal kann er diese Macht auf Menschen in seiner unmittelbaren Umgebung ausdehnen.

Isaac Mendez (Santiago Cabrera)

BBC

Was ist Isaaks Macht? Isaac kann in die Zukunft sehen, aber seine Macht hat einige große Grenzen. Seine präkognitiven Visionen versetzen ihn in einen tranceähnlichen Zustand, in dem er die mehrdeutigen und manchmal beängstigenden Bilder malt, die er sieht. Allerdings bekommt er selten einen Kontext zu diesen Kunstwerken, so dass sie auf vielfältige Weise interpretiert werden können.

Nathan Petrelli (Adrian Pasdar)

BBC

Was ist Nathans Macht? Nathan hat einen der Klassiker aller Zeiten: das Fliegen. Er ist in der Lage, mit unglaublicher Geschwindigkeit durch die Luft zu fliegen, entscheidet sich jedoch oft dafür, nicht von der Öffentlichkeit gesehen oder für wissenschaftliche Forschungen entführt zu werden.

Matt Parkman (Greg Grünberg)

BBC

Was ist Matts Macht? Matt ist telepathisch, was bedeutet, dass er die Gedanken anderer lesen und sie sogar dazu zwingen kann, bestimmte Dinge zu tun. Er arbeitet in der Strafverfolgung, zunächst als Polizist für das LAPD, daher ist diese Fähigkeit bei der Bearbeitung von Fällen praktisch – denken Sie an Luzifer, aber weniger frech.

Gabriel Gray alias Sylar (Zachary Quinto)

BBC

Was ist Sylars Macht? Sylar zeigt eine angeborene Fähigkeit, komplexe Systeme zu verstehen und setzt dies durch die Reparatur von Uhren um. Dies bringt jedoch einen brennenden Wunsch nach immer größerem Verständnis mit sich, der Sylar auf einen dunklen Weg bringt, um andere Supermenschen zu töten, um ihre Macht zu seiner eigenen zu machen.

Niki Sanders (Ali Larter)

BBC

Was ist Nikis Macht? Niki ist mit Superkraft und Haltbarkeit gesegnet, was es ihr ermöglicht, eine beeindruckende Schlägerin zu sein und mit Leichtigkeit in sichere Bereiche einzudringen. Anfangs kommt diese Macht nur durch eine alternative Persönlichkeit namens Jessica zum Vorschein, aber sie lernt mit der Zeit, mehr Kontrolle darüber auszuüben.

Der Haitianer (Jimmy Jean-Louis)

BBC

Welche Macht hat der Haitianer? Der Haitianer hat die Fähigkeit, Erinnerungen aus dem Gedächtnis einer Person zu entfernen, von bestimmten Vorfällen bis hin zu ganzen Identitäten – letztere lässt ein Opfer völlig ahnungslos darüber, wer sie sind und woher sie kommen.

Claude Rains (Christopher Eccleston)

BBC

Was ist Claudes Macht? Vintage-Horror-Fans können dies vielleicht herausfinden, da Claude einen falschen Namen von dem Hauptdarsteller in The Invisible Man von 1933 angenommen hat. Er kann sich für das bloße Auge völlig unsichtbar machen, mit der Fähigkeit, diese Macht auf Objekte auszudehnen, mit denen er in Kontakt kommt, und andere Personen, wenn nötig.

Werbung

Heroes ist zum Streamen verfügbar BBC iPlayer . Sehen Sie sich unsere Liste der besten Fernsehsendungen auf BBC iPlayer an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um mehr zu sehen.

Tipp Der Redaktion