Im Jahr 2015 war die Rückkehr von Harrison Ford als Han Solo einer der aufregendsten Aspekte von The Force Awakens – und Star Wars hat gezeigt, dass der Charakter unter anderen Umständen fast zurückgekehrt wäre.

Werbung

Hans erste Szene im Film war eine Aufnahme, in der er zusammen mit seinem geliebten Begleiter Chewbacca in den legendären Millennium Falcon ging.





Aber laut Art Director Christian Alzmann war der ursprüngliche Plan, dass wir den Charakter beim Trinken mit zwei Aliens in einer Cantina treffen, eine Reminiszenz an seine erste Szene in A New Hope.

Alzmann teilte auf seiner Instagram-Seite ein Bild davon, wie die Szene ausgesehen hätte, und schrieb: Frühes Konzept dafür, wie wir Han in Star Wars: The Force Awakens getroffen haben könnten . In einer Cantina alle austrinken.

Und wenn die Reaktion auf Instagram etwas war, scheint es, dass die Fans den Blick auf die alternative Möglichkeit genossen haben.

Ein Fan kommentierte, ich wusste nicht, dass das existiert, es ist radikal! Ich habe meine Freunde mit meinem Wunsch belästigt, Han als einen zusammengebrochenen Betrunkenen zu haben, der zu Beginn von The Force Awakens von Lando und / oder Chewbacca betreut wird.



Die Szene wäre für den eigenwilligen Schmuggler sicherlich nicht untypisch gewesen und wäre eine nette Anspielung auf die ursprüngliche Trilogie, aber alles in allem hat Han eine ziemlich gute Wiedereinführung erhalten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Frühes Konzept dafür, wie wir Han in Star Wars: The Force Awakens getroffen haben könnten. In einer Cantina alle austrinken. #starwars #theforceawakens #hansolo #harrisonford #conceptart #digitalart

Ein Beitrag geteilt von Christian Alzmann (@calzmann) am 19. Juli 2020 um 9:36 Uhr PDT

Creeper Minecraft Torte

Alzmann hatte zuvor einen Blick darauf geworfen, wie Mark Hamill als Luke Skywalker alternativ im Film ausgesehen haben könnte, wobei der Jedi-Meister anscheinend ursprünglich einem Col. Kurtz-Typ ähnelte, der sich vor der Welt in einer Höhle versteckte.

Werbung

Natürlich taucht Hamill nur kurz am Ende von The Force Awakens auf und neckt The Last Jedi, in dem er eine weitaus prominentere Rolle spielte.

Finden Sie heraus, wie Sie die Star Wars-Filme der Reihe nach ansehen und alle Star Wars-Filme auf Disney+ streamen können. Sie können sich für 5,99 £ pro Monat oder 59,99 £ pro Jahr bei Disney Plus anmelden Plus .

Schauen Sie sich die besten Shows auf Disney+ und die besten Filme auf Disney+ an oder sehen Sie, was sonst noch mit unserem läuft Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion