Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



darsteller cobra kai

Greg Davies' brandneue Komödie The Cleaner startet diese Woche auf BBC One – und es gibt eine sehr beeindruckende Reihe von Gaststars, die sich dem Taskmaster-Moderator für die Serie anschließen.

Werbung

David Mitchell, Layton Williams und Ruth Madeley gehören zu den berühmten Gesichtern, die in den sechs Folgen auftauchen, aber der größte Name von allen taucht in der allerersten Episode auf: Helena Bonham Carter.





Sprechen mit Fernsehprogramm und anderer Presse vor dem Start der Serie gab Davies bekannt, dass er nie gedacht hätte, dass der Oscar-nominierte Star der Teilnahme zustimmen würde, als er ihr ursprünglich das Drehbuch schickte – aber er sagte, er sei absolut erfreut, als sie an Bord kam.

Ich kann Ihnen nur sagen, dass ich vor Freude gekreischt habe, als sie ja sagte, sagte er. Ich konnte das nicht glauben… weil wir ihr dieses Drehbuch geschrieben haben und ich keine Sekunde dachte, dass sie ja sagen würde.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Elite-Poly

Die Episode, in der Bonham Carter auftaucht, bietet eine gesunde Portion Toilettenhumor – einschließlich einer langen Szene in einem Badezimmer – und Davies sagte, dass es dieser Aspekt des Drehbuchs war, der sie davon überzeugte, die Rolle zu übernehmen.

Ich bin sicher, Helena würde nichts dagegen haben, dass ich sage, dass diese Toilettenszene mit dem surrealen Unsinn, der danach weitergeht, sie zu dem Projekt gezogen hat, verriet er. Davon war sie begeistert. Sie hat einen gesunden, trostlosen Sinn für Humor, und das war es, der sie dazu brachte, es ein zweites Mal zu lesen. Also ja, es hat großen Spaß gemacht. Sie hat großen Spaß gemacht!



Auf die Frage, welcher der Gaststars am schelmischsten sei, verriet Davies, dass ein Vorfall mit Bonham Carter ein echtes Highlight war – obwohl er schüchtern blieb, wenn er auf Details drängte.

Ich glaube, alle haben einen anderen Unfug angerichtet, sagte er über die Besetzung. Der bemerkenswerteste Vorfall war mit Helena Bonham Carter, aber ich kann Ihnen einfach nichts davon erzählen. Sie können sie fragen und sehen, ob sie Ihnen gerne davon erzählt, aber bis ich ihre ausdrückliche Erlaubnis habe, würde ich es nicht wagen. Aber es genügt zu sagen, dass ich viel gelacht habe!

Inspiriert von der deutschen Serie Der Tatortreiniger (Crime Scene Cleaner), folgt die sechsteilige Komödie Paul 'Wicky' Wickstead (Davies), wie er seinen Schutzanzug anzieht und mit einer wechselnden Besetzung von Charakteren aus den Verwandten, Arbeitgebern und Nachbarn des Opfers interagiert und Bekannten bis hin zu den Mördern selbst.

Liverpool Chelsea Live-Stream
  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um in diesem Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unseren Black Friday 2021 und Cybermontag 2021 Führer.

Als er zuvor über die Show sprach, enthüllte Davies: Jede Episode ist im Allgemeinen ein zweihändiges „Spiel“. Ich dachte fälschlicherweise, dass dies einfacher wäre, als für mehrere Charaktere zu schreiben. Es ist nicht!

Werbung

Es war jedoch schön, sich nur auf Wicky und die Person zu konzentrieren, der er jede Woche begegnet. Es ist eine Herausforderung, sie abzurunden und den schrecklichen Ereignissen, die sie dazu veranlasst haben, Zeit mit einem Tatortreiniger zu verbringen, einen Kontext zu geben.

Die Reinigung beginnt auf BBC One am Freitag, den 10. September um 21.30 Uhr. Wenn Sie nach etwas anderem suchen, werfen Sie einen Blick auf den Rest unserer Comedy-Berichterstattung oder werfen Sie einen Blick in unseren TV-Guide .

Tipp Der Redaktion