Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Grantchester von ITV geht heute Abend weiter, wobei Geordie und Will ein weiteres Verbrechen in Cambridge untersuchen, und diesmal ist es der Raub eines Banksicherheitswagens.

Werbung

Das langjährige Drama hat im Laufe der Jahre eine Reihe von Besetzungswechseln erlebt, blieb jedoch immer in Grantchester – einem malerischen Dorf am Fluss Cam in South Cambridgeshire.





In der sechsten Staffel fuhren die Keatings, Will und Leonard in Episode eins ins Merries-Ferienlager, um eine Pause vom ganzen Grantchester-Drama zu machen – obwohl sich die Reise nicht als so entspannend erwies wie geplant.

In Bezug auf die Dreharbeiten außerhalb von Grantchester für die aktuelle Serie sagte Tom Brittney (Reverend Will Davenport): Unser großartiger Art Director hat diese graue und düstere Armeekaserne komplett in ein Ferienlager im Butlins-Stil der 1950er Jahre verwandelt, komplett mit einem Riesenrad und einer funktionierenden Modelleisenbahn , es war wundervoll!

Es ist immer toll, wenn wir wegfahren und zusammen filmen, denn es ist wie ein richtiger Urlaub!

Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über die Drehorte von Grantchester für die sechste Serie wissen müssen.

Wo wird Grantchester gedreht?

Grantchester



ITV

Wie bei vielen historischen Dramen, die vor Ort gedreht wurden, wurden die Dreharbeiten in der sechsten Staffel von Grantchester während der Pandemie wieder aufgenommen. Sie können unseren ausführlichen Einblick in die Funktionsweise von Fernsehaufnahmen durch den National Trust trotz COVID lesen.

Grantchester nahm die Produktion bereits im Oktober 2020 wieder auf und PBS (die Heimat von Grantchester in den USA) feierte die Nachricht mit einem Zusammenstellungsvideo der Erfahrungen der Darsteller, sich während der Dreharbeiten an ihre COVID-sichere Arbeitsumgebung anzupassen.

Grantchester wird an verschiedenen malerischen Orten gedreht, darunter in und um das Dorf Grantchester selbst. Andere Drehorte sind in der Gegend von Cambridgeshire verstreut, darunter die nahe gelegene Stadt Cambridge und verschiedene Orte der Cambridge University, wie der Campus des King's College.

Vor der sechsten Staffel sagte Tessa Peake-Jones, die Mrs Champan spielt: Ich denke, die Zuschauer lieben die 1950er Jahre, es gibt einigen Zuschauern die Möglichkeit, sich an diese Zeit zu erinnern. Es ist bunt, die Kostüme sind wunderschön, Grantchester selbst und Cambridge, die Gebäude und die Landschaft sind so malerisch.

Sie fuhr fort: Durch die Produktion fühlte es sich wie ein sicherer Ort an, egal wie unpraktisch die Protokolle waren, es fühlte sich einfach großartig an zu wissen, dass wir etwas filmten, das dem Publikum Freude bereiten würde. Es hat uns auch klar gemacht, dass Unterhaltung während der Sperrung eine echte Quelle der Flucht für die Menschen war.

Auf die Frage nach dem Ferienlager Merries der sechsten Staffel sagte Robson Green, dass das Camp überhaupt nicht real war, sondern vollständig vom Grantchester-Produktionsteam entworfen wurde. Ich erhielt Telefonanrufe vom Produktionsteam, das nicht am Set war, und fragte: „Wo ist dieser Ort, ich möchte meine Kinder dorthin bringen!“ und das ist ein Beweis für das Designteam, sie haben es großartig aussehen lassen.

Er fuhr fort: Obwohl wir außerhalb von Grantchester gedreht haben, ist es wirklich unser glücklicher Ort. Ich liebe es, dort zu filmen, weil es so viel Platz gibt, es ist immer gut, dort zu sein und bevor wir überhaupt mit den Dreharbeiten beginnen, möchte ich immer wissen, ob wir in Grantchester drehen werden, auch wenn es manchmal nur für ein paar Tage ist, und ob es so ist für ein paar wochen ist es so eine freude!

Ist Grantchester ein echter Ort?

Ja, das Dorf Grantchester in Cambridgeshire ist ein echter Ort und liegt drei Kilometer von Cambridge selbst entfernt.

Die ITV-Serie Grantchester dreht hauptsächlich vor Ort in und um ihren Namensgeber. Zuschauer mit Adleraugen werden feststellen, dass die Kirche von Grantchester, Church of St Mary and St Andrew, in der TV-Serie eine herausragende Rolle spielt. Laut Website der Kirche , die ältesten Gebäudeteile stammen aus dem 14. Jahrhundert.

Adaptiert aus dem fiktiven Grantchester Mysteries-Romane von James Runcie (spielt im realen Dorf Grantchester), die Serie wurde bereits veröffentlicht erneuert für Serie sieben .

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Grantchester wird am Freitag, den 3. September, zu ITV zurückkehren. Sie können das bestellen Grantchester Mysteries-Bücher von Amazon.

Werbung

Sehen Sie sich in unserem TV-Guide an, was sonst noch läuft, oder besuchen Sie unseren Drama-Hub, um weitere Neuigkeiten und Features zu erhalten.

Tipp Der Redaktion