Gute Mädchen Das Leben der Geldwäsche neigt sich dem Ende zu, da die Show nach der vierten Staffel abgesetzt wurde.

philip rivers gehalt
Werbung

Der US-Sender NBC wird das düstere Comedy-Drama mit Christina Hendricks, Retta und Mae Whitman nicht erneuern, und die Show wird nun enden, nachdem das Netzwerk seine fünf verbleibenden Folgen bis Juli ausgestrahlt hat.





Deadline berichtete, dass Universal Television versuchte, die Show bei anderen Sendern, einschließlich Netflix, zu kaufen, wo sie beliebt war, damit sie ihre Geschichte mit einer letzten Staffel abschließen konnte, aber die Gespräche scheiterten.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Die vierte Staffel wurde am 15. Mai 2020 angekündigt und die Fans hofften, dass die Show irgendwann im nächsten Jahr zurückkehren wird.

Hendricks reagierte auf Instagram auf die Absage und schrieb: Nun, wir haben alles gegeben. Wir haben es wirklich getan. Vielen Dank an unsere großartigen Fans im Laufe der Jahre für all Ihre Leidenschaft und Unterstützung.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Christina Hendricks geteilter Beitrag (@actuallychristinahendricks)



Mae Whitman fügte auf Instagram Stories hinzu: Fühle mich zu traurig und verwirrt, um auf mein Handy zu schauen, aber blicke nur ein wenig auf die besten Zeiten mit meinen Mädchen zurück. Ich liebe meine Kumpels in dieser Besetzung so sehr und liebe EUCH, die die Show geliebt haben. Es war eine große Freude, Annie zu sein und ich bin dir für immer dankbar, dass du uns unterstützt hast. [Ok, ich werde] jetzt weinen, liebe dich.

Retta hat hinter den Kulissen Fotos von sich und ihren Co-Stars gepostet, die Spaß daran hatten, die Neuigkeiten zu markieren.

Fans sind auch enttäuscht, dass Netflix die Show nicht gekauft hat und dass sie mit einer letzten Serie nicht richtig verabschiedet wird.

Die Serie wurde von der Schöpferin Jenna Ban geschrieben und produziert und folgte den drei müden Vorstadtmüttern Beth (Hendricks), Ruby (Retta) und Annie (Whitman), die sich mit schrecklichen Ehemännern und finanziellen Nöten auseinandersetzen, bevor sie versehentlich in ein kriminelles Unternehmen verwickelt werden.

In der letzten Staffel versuchten die Frauen, den (angeblichen) Tod von Bandenführerin Rio durch Beths Hand zu überwinden – und das Trio begann ihr neues kriminelles Unternehmen, das Gelddrucken, aber Beth stellte fest, dass sowohl Retta als auch ihre jüngere Schwester Annie mehr wurden widerstrebend, die kriminelle Welt wieder zu betreten – und dass sie von beiden mehr isoliert wurde.

Die Show spielt auch Manny Montana als Rio und Matthew Lillard als Beths miesen Ehemann Dean.

Lillard twitterte: So.Sehr. Traurig.

Werbung

Die letzten Folgen von Good Girls werden bis Juli auf NBC und Netflix ausgestrahlt.

Die Good Girls-Staffeln 1,2 und 3 von Netflix können bereits auf der Plattform gestreamt werden. C Schauen Sie sich unsere Listen der beste Serie auf Netflix und der beste Filme auf Netfl ix . Sie können auch unseren TV-Guide lesen, um mehr zu sehen.

Tipp Der Redaktion