Will Smith und Kate Winslet gehörten zu den Prominenten, die bei den Golden Globe Awards 2022 groß gewonnen haben.



„The Fresh Prince of Bel-Air“-Schauspieler Smith erhielt die Auszeichnung „Bester Schauspieler in einem Kinofilm – Drama“ für seine Leistung in „King Richard“, in dem der Schauspieler den Vater der Tennisikonen Venus und Serena Williams spielt, während Kate Winslet ihren vierten Golden Globe gewann für ihre Rolle als Kleinstadtdetektivin in Mare of Easttown.

Es war auch eine gute Nacht für Andrew Garfield, der den Sieg für den besten Film – Musical oder Komödie für seine Leistung in Tick, Tick… ​​Boom! , während Michaela Jaé Rodriguez für ihre Rolle als Blanca in Pose einen Golden Globe mit nach Hause nahm .





In der Zwischenzeit dominierten Succession und seine Stars drei Kategorien, darunter Beste Fernsehserie, während The Power of the Dog als Bester Film – Drama ausgezeichnet wurde, wobei Jane Campion als Bester Regisseur und Kodi Smit-McPhee als Bester Nebendarsteller ausgezeichnet wurden.

Billie Eilishs James-Bond-Titelsong No Time to Die gewann bei der Preisverleihung den Preis für den besten Originalsong.

Die Gewinner der Golden Globe Awards 2022 wurden während einer ungewöhnlichen Zeremonie bekannt gegeben, die ohne den üblichen Glanz oder Glamour stattfand.

Will Smith in König Richard

Will Smith in König Richard

Die diesjährige Veranstaltung war stark gedämpft – sie fand in Los Angeles ohne Sendepartner, Medienpräsenz oder irgendwelche Stars statt.



Der abgespeckte Charakter der Zeremonie im Jahr 2022 kommt, nachdem im Jahr 2021 Vorwürfe über einen schwerwiegenden Mangel an Vielfalt und ethische Fehler in seinem Wahlgremium erhoben wurden.

Der Fernsehsender NBC hat seine Übertragung der Zeremonie 2022 abgesagt, mehr als 100 PR-Firmen kündigten an, die Zusammenarbeit mit den Globes einzustellen, und eine Reihe hochkarätiger Hollywoodstars, darunter Tom Cruise und Scarlett Johansson, und äußerten öffentliche Kritik.

Infolgedessen wurde die Veranstaltung durch Updates von den Social-Media-Konten und der Website der Golden Globes ersetzt.

Die Hollywood Foreign Press Association – die Dachorganisation der Globes – versprach zuvor, grundlegende Veränderungen vorzunehmen, und sagte in einer Erklärung: „Wir verbessern unsere Bemühungen, Transparenz in unsere Abläufe, Abstimmungen, Prozesse, Berechtigung und Mitgliedschaft zu schaffen.

Lesen Sie ohne weiteres weiter für die vollständige Liste, wer was bei der gewonnen hat Golden-Globe-Awards 2022.

Gewinner der Golden Globe Awards 2022

Filme

DIE MACHT DES HUNDES BENEDICT CUMBERBATCH als PHIL BURBANK in DIE MACHT DES HUNDES.

Benedict Cumberbatch in „Die Macht des Hundes“ (Kirsty Griffin/Netflix)

Bester Film – Drama

  • Belfast
  • Warteschlange
  • Düne
  • König Richard
  • Die Kraft des Hundes [GEWINNER]

Bester Film – Musical oder Komödie

  • Cyrano
  • Schau nicht nach oben
  • Lakritz-Pizza
  • Tick, Tick … Bumm!
  • West Side Story [GEWINNER]

Beste Hauptdarstellerin in einem Kinofilm – Drama

  • Jessica Chastain, Die Augen von Tammy Faye
  • Olivia Colman, Die verlorene Tochter
  • Nicole Kidman, Being the Ricardos [GEWINNER]
  • Lady Gaga, Haus Gucci
  • Kristen Stewart, Spencer

Bester Schauspieler in einem Kinofilm – Drama

  • Mahershala Ali, Schwanengesang
  • Javier Bardem, Die Ricardos sein
  • Benedict Cumberbatch, Die Macht des Hundes
  • Will Smith, König Richard [GEWINNER]
  • Denzel Washington, Die Tragödie von Macbeth
Rachel Zegler als Maria in der WEST SIDE STORY der 20th Century Studios.

Rachel Zegler in der West Side Story der 20th Century Studios

Beste Schauspielerin in einem Film – Musical oder Komödie

  • Marion Cotillard, Annette
  • Alana Haim, Lakritzpizza
  • Jennifer Lawrence, Schau nicht nach oben
  • Emma Stone, Cruella
  • Rachel Zegler, West Side Story [GEWINNER]

Bester Schauspieler in einem Film – Musical oder Komödie

  • Leonardo DiCaprio, Schau nicht nach oben
  • Peter Dinklage, Cyrano
  • Andrew Garfield, Tick, Tick … Bumm! [GEWINNER]
  • Cooper Hoffman, Lakritzpizza
  • Anthony Ramos, In den Höhen

Beste Nebendarstellerin in einem Kinofilm

  • Caitríona Balfe, Belfast
  • Ariana DeBose, West Side Story [GEWINNER]
  • Kirsten Dunst, Die Macht des Hundes
  • Aunjanue Ellis, König Richard
  • Ruth Negga, vorbei

Bester Nebendarsteller in einem Kinofilm

  • Ben Affleck, The Tender Bar
  • Jamie Dornan, Belfast
  • Ciarán Hinds, Belfast
  • Troy Kotsur, CODA
  • Kodi Smit-McPhee, Die Macht des Hundes [GEWINNER]

Beste Regie – Spielfilm

  • Kenneth Branagh, Belfast
  • Jane Campion, Die Macht des Hundes [GEWINNER]
  • Maggie Gyllenhaal, Die verlorene Tochter
  • Steven Spielberg, West Side Story
  • Denis Villeneuve, Düne

Bestes Drehbuch – Kinofilm

  • Paul Thomas Anderson, Lakritzpizza
  • Kenneth Branagh, Belfast [GEWINNER]
  • Jane Campion, Die Macht des Hundes
  • Adam McKay, Schau nicht nach oben
  • Aaron Sorkin, Die Ricardos sein

Bester Film – animiert

    Charme [GEWINNER]
  • Fliehen
  • Lukas
  • Meine sonnige Maad
  • Raya und der letzte Drache

Bester Film – Fremdsprache

  • Fach Nr. 6
  • Fahr mein Auto [GEWINNER]
  • Die Hand Gottes
  • Ein Held
  • Parallele Mütter

Beste Originalpartitur – Kinofilm

  • Die französische Depesche, Alexandre Desplat
  • Charmant, Germaine Franco
  • Die Macht des Hundes, Jonny Greenwood
  • Parallelmütter, Alberto Iglesias
  • Dune, Hans Zimmer [WINNER]

Bester Originalsong – Kinofilm

  • Be Alive von King Richard von Beyoncé Knowles-Carter und Dixson
  • Zwei kleine Raupen aus Encanto von Lin-Manuel Miranda
  • Runter an die Freude aus Belfast, von Van Morrison
  • Here I Am (Singing My Way Home) aus Respect von Jamie Alexander Hartman, Jennifer Hudson und Carole King
  • Keine Zeit zu sterben aus Keine Zeit zu sterben, von Billie Eilish und Finneas O’Connell [GEWINNER]

Fernsehserie

Jeremy Strong als Kendall Roy in Folge

Jeremy Strong als Kendall Roy in Folge

Beste Fernsehserie – Drama

  • Lupine
  • Die Morgenshow
  • Post
  • Tintenfisch-Spiel
  • Nachfolge [GEWINNER]

Beste Hauptdarstellerin in einer Dramaserie

  • Uzo Aduba, In Behandlung
  • Jennifer Aniston, Die Morgenshow
  • Christine Baranski, Der gute Kampf
  • Elisabeth Moss, Die Geschichte der Magd
  • Michaela Jaé Rodriguez, Pose [GEWINNER]

Bester Hauptdarsteller in einer Dramaserie

  • Brian Cox, Nachfolge
  • Lee Jung-jae, Tintenfischspiel
  • Billy Porter, Posen
  • Jeremy Strong, Nachfolge [GEWINNER]
  • Omar Sy, Lupine

Beste TV-Serie – Musical oder Comedy

  • Der große
  • Hacks [GEWINNER]
  • Nur Morde im Gebäude
  • Reservierung Hunde
  • ted lasso

Beste Schauspielerin in einer Fernsehserie – Musical oder Komödie

  • Hannah Einbinder, Hacks
  • Elle Fanning, Die Große
  • Issa Rae, unsicher
  • Tracee Ellis Ross, Black-ish
  • Jean Smart, Hacks [GEWINNER]

Bester Schauspieler in einer Fernsehserie – Musical oder Komödie

  • Anthony Anderson, Black-ish
  • Nicholas Hoult, Der Große
  • Steve Martin, Nur Morde im Gebäude
  • Martin Short, Nur Morde im Gebäude
  • Jason Sudeikis, Ted Lasso [GEWINNER]

Bester limitierter Serien- oder Fernsehfilm

  • Berauscht
  • Impeachment: American Crime Story
  • Dienstmädchen
  • Stute von Easttown
  • Die U-Bahn [GEWINNER]
Stute von Easttown

Kate Winslet in Stute von Easttown

Beste Schauspielerin in einer limitierten Serie oder einem Fernsehfilm

  • Jessica Chastain, Szenen einer Ehe
  • Cynthia Erivo, Genie: Aretha
  • Elizabeth Olsen, WandaVision
  • Margaret Qualley, Maid
  • Kate Winslet, Stute von Easttown [GEWINNER]

Bester Schauspieler in einer limitierten Serie oder einem Fernsehfilm

  • Paul Bettany, WandaVision
  • Oscar Isaac, Szenen einer Ehe
  • Michael Keaton, Dopesick [GEWINNER]
  • Ewan McGregor, Halston
  • Tahar Rahim, Die Schlange

Beste Nebendarstellerin in einer Serie, einer limitierten Serie oder einem Fernsehfilm

  • Jennifer Coolidge, Weißer Lotus
  • Kaitlyn Dever, Dopeskrank
  • Andie MacDowell, Zimmermädchen
  • Sarah Snook, Nachfolge [GEWINNER]
  • Hannah Waddingham, Ted Lasso

Bester Nebendarsteller in einer Serie, einer limitierten Serie oder einem Fernsehfilm

  • Billy Crudup, Die Morgenshow
  • Kieran Culkin, Nachfolge
  • Mark Duplass, Die Morgenshow
  • Brett Goldstein, Ted Lasso
  • Oh Yeong-su, Tintenfischspiel [GEWINNER]
Um herauszufinden, was heute Abend im Fernsehen läuft, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion