Befreien Sie sich von dunklen Flecken im Gesicht



Welcher Film Zu Sehen?
 
Befreien Sie sich von dunklen Flecken im Gesicht

Dunkle Flecken, auch Altersflecken oder Hyperpigmentierung genannt, sind sehr häufig und fast immer harmlos. Sie werden durch eine Überproduktion von Melanin oder Hautpigmenten verursacht. Die Wahrscheinlichkeit, dunkle Flecken zu bekommen, nimmt mit zunehmendem Alter zu, insbesondere bei Patienten, die im Laufe der Jahre viel Zeit in der Sonne verbracht haben. Dunkle Flecken können besonders im Gesicht unattraktiv sein. Sie können fast über Nacht erscheinen, und da sie mit dem Altern in Verbindung gebracht werden, suchen die meisten Menschen nach Möglichkeiten, ihr Aussehen zu löschen oder zu minimieren.





Ursachen für dunkle Flecken

187051243

Während die UV-Strahlung, sowohl von der Sonne als auch von künstlichem Licht in Solarien, in den meisten Fällen von dunklen Flecken ein wesentlicher Faktor ist, ist sie bei weitem die einzige Ursache. Schwangerschaft, Altern, einige Krankheiten wie Melasma und Lebererkrankungen, einige Medikamente wie Östrogentherapie und Tetrazykline und das Vorhandensein von Hypophysentumoren.



Vizerskaya / Getty Images





shang chi abspann

Behandlungen für dunkle Flecken: Zitronensaft

510180395

Ein gängiges Hausmittel gegen dunkle Flecken ist das Auftragen von Zitronensaft auf die betroffene Stelle. Zitronensaft ist sanft zur Haut und wirkt, um die Stelle leicht zu bleichen, wodurch die dunklen Flecken weniger auffällig werden. Für beste Ergebnisse sollten Sie diesen Vorgang mindestens einmal pro Woche wiederholen, jedoch nicht mehr als viermal pro Woche.



rez-art / Getty Images



elektrische zahnbürste black friday

Behandlungen für dunkle Flecken: Aloe Vera

Martin Harvey / Getty Images

Ein weiteres wirksames Hausmittel gegen dunkle Flecken ist das Auftragen von Aloe Vera auf die Stelle. Aloe Vera ist eine verbreitete Sukkulente und enthält die Vitamine A, C und E, die alle für den abendlichen Hautton hilfreich sind. Schneiden Sie zum Auftragen einen Stiel der Aloe Vera-Pflanze ab und lassen Sie die Flüssigkeit im Inneren direkt auf Ihre Haut laufen.



Behandlung für dunkle Flecken: Apfelessig

Apfelessig

Das Entfernen dunkler Flecken im Gesicht ist nur eine von vielen guten Anwendungen für Apfelessig. Dieses Grundnahrungsmittel ist reich an Alpha-Hydroxysäure, die dabei hilft, abgestorbene Hautzellen loszuwerden. Darüber hinaus enthält Apfelessig viele Vitamine und Mineralstoffe, um die Haut frisch aussehen zu lassen.



Behandlung von dunklen Flecken: Retinoid-Produkte

Bio-Serum mit Vitamin C, Konzeptdesign. Schönheitstherapie, Körperpflege. Minimalismus Flaches Schnittmuster

Es gibt eine Reihe von Medikamenten (nur verschreibungspflichtig), die Retinoid enthalten, eine starke, vom Menschen hergestellte Form von Vitamin A. Dieses Vitamin hilft, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und auch die körpereigene Produktion von Melanin, der Ursache für dunkle Haut, zu drosseln Flecken. Es gibt auch eine Reihe von rezeptfreien Schönheitsprodukten, die Retinol enthalten, eine weniger potente Form von Retinoid.



Behandlung für dunkle Flecken: Glykolsäure

unglückliche asiatische frau, die ihr gesichtshautproblem mit dunklem fleck von narbenakne überprüft

Glykolsäure ist ein weiteres gutes Mittel gegen dunkle Flecken. Dieser Inhaltsstoff kommt in Seifen und Lotionen vor und enthält eine Alpha-Hydroxysäure, die als natürliches Peeling wirkt und das Ablösen trockener und abgestorbener Hautzellen fördert. Dermatologen empfehlen die Verwendung eines Glykolsäureprodukts mit einer Konzentration von mindestens 10 Prozent.

Arne Johnson jetzt

Behandlung von dunklen Flecken: Mikrodermabrasion

Mann im Spa bekommt eine Gesichtslaserbehandlung andresr / Getty Images

Diese Schönheitsbehandlung ist in den meisten Salons und auch als Do-it-at-Home-Produkt von besseren Hautpflegeunternehmen erhältlich. Es funktioniert, indem es die Haut peelt und abgestorbene und trockene Hautzellen entfernt, ohne die gesunden Hautzellen darunter zu schädigen. Es wird empfohlen, diese Behandlung nicht öfter als zweimal pro Woche durchzuführen.



Behandlung von dunklen Flecken: Kojisäure

856174698

Kojisäure, die aus Pilzen oder fermentiertem Reis gewonnen wird, ist ein weiterer natürlicher Hautaufheller. Es wirkt, indem es die Melaninproduktion in den Zellen unterdrückt. Es wird empfohlen, dieses Produkt nachts zu verwenden, da die Möglichkeit eines Aufflammens der Dermatitis besteht.

Cunaplus_M.Faba / Getty Images

Verhindern von dunklen Flecken

171211762

Vermeiden Sie längere Sonnenexposition, vermeiden Sie Sonnenbänke und denken Sie immer daran, Sonnencreme mit mindestens LSF 30 zu tragen, bevor Sie in die Sonne gehen, um das Auftreten dunkler Flecken auf Ihrem Gesicht zu verhindern. Darüber hinaus kann das Tragen einer Sonnenbrille und eines breitkrempigen Hutes dazu beitragen, harmlose UV-Strahlen vom Gesicht fernzuhalten.

bird box schauspieler

Sean_Warren / Getty Images

Wann sollte man bei dunklen Flecken einen Arzt aufsuchen?

691648536

Dunkle Flecken sind selten ernst. Selten kann ein dunkler Fleck jedoch ein Zeichen von Krebs sein. Wenn Sie zu dunklen Flecken im Gesicht und an anderen Stellen Ihres Körpers neigen, ist es eine gute Idee, Ihre Flecken einmal im Jahr von Ihrem Dermatologen untersuchen zu lassen. Er oder sie kann eine einfache Biopsie an allen verdächtig aussehenden Stellen durchführen.

CasarsaGuru / Getty Images

Tipp Der Redaktion