Erster Trailer zur neuen BBC-Serie There She Goes von David Tennant und Jessica Hynes



Welcher Film Zu Sehen?
 

Tennant und Hynes spielen die Eltern eines neunjährigen Mädchens mit schwerer Lernbehinderung





Da geht sie (BBC)

Die BBC hat den ersten Trailer zu There She Goes veröffentlicht, einer neuen Comedy-Drama-Serie mit David Tennant und Jessica Hynes als Eltern eines neunjährigen Mädchens mit schwerer Lernbehinderung.



In dem Filmmaterial ist Tennants Figur zu sehen, wie sie mit seiner sich windenden Tochter Rosie ringt, als er gefragt wird, ob sie ihren Wortschatz über „x“, „y“ und „z“ hinaus erweitert hat.





„Sehr wenige Worte und Momente explosiver Gewalt. Sehr ähnlich wie Jason Bourne“, scherzt der Broadchurch-Star als Antwort.



    Jessica Hynes über den Skandal um Harvey Weinstein
  • David Tennant übernimmt die Hauptrolle in einer bewegenden neuen BBC4-Komödie über die Erziehung eines behinderten Kindes

Die BBC4-Serie wurde von dem erfahrenen Comedy-Drehbuchautor Shaun Pye (Rack Pack, Todd Margaret) verfasst, der für die Show aus seinen eigenen Erfahrungen schöpfte. Pyes eigene Tochter, die 2006 geboren wurde, hat eine extrem seltene und bisher nicht diagnostizierte Chromosomenstörung.



Der Trailer zeigt emotionale Rückblicke auf Rosie als Baby, bevor er die Familie bei der Bewältigung ihres Alltags zeigt.



„Ich gebe nicht gerne zu, dass ich ständig von einem winzigen neunjährigen Mädchen geschlagen werde“, scherzt Tennant, als er und Hynes von W1A eine zappelnde Rosie über die Straße tragen.



There She Goes startet am 16. Oktober auf BBC4



Tipp Der Redaktion