First-Look-Vigil-Bilder deuten auf einen Schock für DS Longacre hin



Welcher Film Zu Sehen?
 





beliebte bewohner animal crossing

Die vorletzte Folge von Mahnwache wird an diesem Sonntag auf BBC One ausgestrahlt – und basierend auf einem First-Look-Bild scheint es, dass Kirsten Longacre (Rose Leslie) einen großen Schock erleben könnte.



Ein Bild, das vor der vorletzten Folge veröffentlicht wurde, zeigt Kirsten, die neben ihrem Polizeipartner DS Porter (Reuben Joseph) mit offenem Mund auf einen Computermonitor starrt.



Vermutlich bedeutet dies, dass die Zuschauer in der kommenden Folge eine weitere große Offenbarung erwarten können und Kirstens Gesichtsausdruck nach zu urteilen, könnten vielversprechende Neuigkeiten sein.



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.



In der Zwischenzeit können wir auch erwarten, mehr vom Politiker Patrick Cruden (Stephen McCole) zu sehen, mit einem weiteren First-Look-Bild, das ihn leicht besorgt zeigt.



Cruden spielte eine große Rolle in Episode drei, in der sich herausstellte, dass Jade Antoniak (Lauren Lyle) seine heimliche Tochter war und dass sie ihn mit Informationen von Craig Burke über die Fehler des U-Boots versorgt hatte.



BBC

Was an Bord von Vigil selbst passieren könnte, einige weitere Bilder geben uns ein paar Hinweise, was uns erwartet.



In einer davon wird DCI Amy Silva (Suranne Jones) von Tiffany Docherty ( Anjli Mohindra ) im Sanitätstrakt.

In den letzten Momenten der vierten Episode entdeckte Amy die Leiche des Bootskochs Jackie Hamilton, bevor ein maskierter Glover (Shaun Evans) sie ziemlich gewaltsam von der Szene entfernte – könnte sie mit einigen medizinischen Problemen zu tun haben, nachdem sie etwas Gefährlichem ausgesetzt war?



Abgesehen von allem anderen verspricht es einen weiteren faszinierenden Austausch zwischen Amy und Tiffany, die seit den Enthüllungen über Glovers geheime Beziehung zu letzterer nicht das beste Verhältnis haben.

BBC

Apropos Glover, ein weiteres von der BBC veröffentlichtes Bild zeigt ihn, wie er ein Gespräch mit Captain Newsome (Paterson Joseph) führt, und man kann mit Sicherheit sagen, dass der Steuermann ein wenig beunruhigt aussieht.

Bisher hatte Newsome Glovers Rückendeckung – aber könnte sich das ändern?

BBC

Was auch immer passiert, es scheint eine weitere dramatische und faszinierende Episode des U-Boot-Dramas zu werden, da es sich dem Ende seines brillanten sechsteiligen Laufs nähert.

Die Mahnwache wird sonntagabends um 21 Uhr auf BBC One und BBC iPlayer fortgesetzt. Um mehr zu sehen, schau dir unsere Drama-Berichterstattung an oder besuche unsere Fernsehprogramm um zu sehen, was heute Abend los ist.

Tipp Der Redaktion