Nachdem das Veröffentlichungsdatum von FIFA 23 bestätigt wurde, hebt EA Sports den Deckel auf, was das Spiel beinhalten wird, und das Thema des FIFA 23-Crossplays hat sich wieder erhoben.



Fans hoffen seit Jahren, dass EA Crossplay zu FIFA hinzufügt, damit Spieler zusammenpassen und zusammen spielen können, unabhängig davon, auf welcher Konsole oder auf welchem ​​System sie spielen. Und jetzt werden endlich Schritte in diese Richtung unternommen.

Also, was hat es mit FIFA 23 Crossplay auf sich? Lesen Sie weiter und wir führen Sie durch alle wichtigen Details zum Online-Multiplayer über die Konsolenkriegsteilung hinweg.





Ist FIFA 23 Crossplay?

Ja, FIFA 23 wird Crossplay unterstützen zum ersten Mal in der Geschichte der Fußball-Franchise.

schwarze farbe mischen

Hier gibt es jedoch ein paar Kleingedruckte zu beachten: Crossplay funktioniert nur in den Eins-gegen-Eins-Modi von FIFA 23 und verbindet nur Spieler auf der gleichen Generation von Systemen. Wir haben unten mehr Details zu all dem.

Lesen Sie mehr über FIFA:

fortnite menschen
  • FIFA 23-Cover - Wer ist auf der Kiste?
  • FIFA 23-Preis - wieviel kostet das?
  • EA Sports FC - große Umbenennung erklärt
  • FIFA 22 Formationen und Taktiken- Tipps von einem Profispieler
  • FIFA 22 billige Spieler - Finde ein Schnäppchen im Karrieremodus
  • FIFA 22 junge Spieler - die besten Wunderkinder zum Signieren
  • FIFA 22-Karrieremodus-Teams - die besten und schlechtesten Clubs
  • FIFA 22 Torhüter - die besten Schussstopper im Spiel
  • FIFA 22-Verteidiger- beste RB, LB, CB, RWB und LWB
  • FIFA 22 Mittelfeldspieler - bestes CM, CDM und CAM
  • FIFA 22-Flügelspieler - beste LM, RM, LW und RW
  • FIFA 22-Stürmer - beste und schnellste ST und CF
  • FIFA 22-Rezension - ein riesiger Sprung für den Realismus, aber manche Dinge ändern sich nie

Ist FIFA 23 genübergreifend?

Das hier ist ein Nein. FIFA 23 unterstützt kein Cross-Gen-Spiel , wobei die Spieler nur in der Lage sind, sich mit anderen Systemen innerhalb derselben Generation wie die Maschine ihrer Wahl zu verbinden.

Wenn Sie FIFA 23 auf PS4 spielen, können Sie grundsätzlich mit Spielern spielen, die auf Xbox One spielen, und umgekehrt.



In der Zwischenzeit können Spieler auf PS5 mit anderen Next-Gen-Anwendern auf Xbox Series X/S spielen. PC- und Google Stadia-Spieler werden sich ebenfalls mit dem Next-Gen-Pool verbinden.

Welche Modi können Crossplay in FIFA 23 verwenden?

Hier ist ein weiteres wichtiges Detail: Crossplay wird nur in den Eins-gegen-Eins-Modi von FIFA 23 verfügbar sein.

EA hat auf seiner bestätigt offizielle Website dass FIFA 23 Crossplay in diesen Modi verfügbar sein wird: 'FUT Division Rivals (außer Co-Op), FUT Champions, FUT Ultimate Online Draft, FUT Online Friendlies (außer Co-Op), FUT Play a Friend, Online Friendlies, Online Seasons (außer Co-Op-Saisons) und den kompetitiven Spielmodus Virtual Bundesliga, der Spielern mit Sitz in Deutschland zur Verfügung steht.'

Holen Sie sich das Beste von celebrity.new-dream.de direkt in Ihr Postfach. Sie werden nie etwas verpassen ...

Melden Sie sich an, um als Erster von aktuellen Geschichten und neuen Serien zu erfahren!

E-Mail-Adresse Anmelden

Mit der Eingabe Ihrer Daten stimmen Sie unseren zu Geschäftsbedingungen und Datenschutz-Bestimmungen . Sie können sich jederzeit abmelden.

Warum hat Pro Clubs kein Crossplay in FIFA 23?

Der Pro Clubs-Modus von FIFA 23 unterstützt kein Crossplay. Wir stellen uns vor, dass es in diesem Modus, in dem 22 Spieler gleichzeitig auf das gleiche Spielfeld gehen, ziemlich schwierig zu implementieren wäre.

Olivia Love Island Großbritannien

EA erklärte die Gründe für diese Unterlassung und sagte auf seiner Website: „Wir möchten sicherstellen, dass unsere Produktinnovation in hoher Qualität geliefert wird, und aufgrund der technischen Feinheiten bei der Implementierung von Cross-Play werden Modi, die Spieler zusammenbringen, wie z. B. Pro Clubs, nicht vorhanden sein Cross-Play zu diesem Zeitpunkt.'

Dies sorgte bei den Fans für Aufsehen, und EA reagierte wie folgt: „Wir sehen das Feedback unserer Community und alle potenziellen Cross-Play-Updates, -Änderungen und -Anpassungen werden geteilt @EAFIFADirect sobald sie verfügbar sind.'

Und das ist dein Los! Wenn EA weitere Crossplay-Details bekannt gibt, werden wir diese Seite auf jeden Fall aktualisieren.

Folgen Spielen auf Twitter für die neuesten Erkenntnisse. Oder wenn Sie nach etwas suchen, das Sie sich ansehen können, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Besuchen Sie unseren Zeitplan für die Veröffentlichung von Videospielen für alle kommenden Spiele auf Konsolen. Schauen Sie in unseren Hubs vorbei, um weitere Gaming- und Technologie-News zu erhalten.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Podcast mit Jane Garvey an.

Andrew Garfield Tobey Maguire

Tipp Der Redaktion