JK Rowling ist ein Profi, wenn es darum geht, atemberaubende Wendungen in der Handlung aufzutischen, die niemand vorhersehen konnte, und sie hat es in ihrem Drehbuch für die Fortsetzung von Fantastic Beasts The Crimes of Grindelwald noch einmal getan.

Werbung

**SPOILER-ALARM** – Lesen Sie nicht weiter, wenn Sie Die Verbrechen von Grindelwald noch nicht gesehen haben und #ProtectTheSecrets bis dahin tun möchten.

  • Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald Rezension: Ein Wunder und eine Freude zu sehen
  • In Fantastic Beasts 2 gibt es einen unglaublich subtilen Harry-Potter-Eulen-Rückruf
  • Hat Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald eine Post-Credits-Szene?

Wir haben diesen kleinen Niffler zum Hüter der Spoiler ernannt. Wenn Sie also einfach an ihm vorbeiscrollen möchten, können wir fortfahren.





Sie haben den abscheulichsten Verrat erlitten, der Ihnen absichtlich von Ihrem eigenen Blut zugefügt wurde. Dein eigenes Fleisch und Blut, schnurrte er, als er Credence für sich gewinnen wollte. Und so wie er deine Qual gefeiert hat, versucht dein Bruder, dich zu vernichten.

western filme netflix

Grindelwald nahm dann das kleine Küken, um das sich Credence gekümmert hatte, und warf es in die Luft dringende Not.

Ist es dein Geburtsrecht, mein Junge. Wie der Name, den ich Ihnen jetzt wiedergebe. Aurelius. Aurelius Dumbledore.

Damit wandte sich Credence dem nächsten Fenster zu und nutzte seinen neuen Zauberstab, um die Kraft seines Obscurus zu kanalisieren, um das Glas zu zerschmettern und einen halben Berg zu Fall zu bringen.

Sieht jetzt nicht so gut aus für Newt, Albus und Co, oder?



Wer ist Aurelius Dumbledore?

Hier wird alles etwas knifflig. Soweit wir (und die Dumbledore-Exposé-Autorin Rita Skeeter) wissen, gab es nur drei Dumbledore-Geschwister, die von Percival und Kendra Dumbledore geboren wurden – Albus, Aberforth und Ariana.

Albus war das älteste Kind, von dem man annahm, dass es um 1881 geboren wurde. Aberforth soll etwa drei Jahre später angekommen sein, und Ariana folgte ihm kurz nach.

Als Ariana ungefähr sechs Jahre alt war (wir sprechen von Ende der 1880er / Anfang der 1890er Jahre nach der Fan-Timeline), wurde sie von drei Muggeljungen angegriffen, die es nicht mochten, sie ihre Magie anwenden zu sehen. Sie überlebte den Vorfall, aber er wurde dauerhaft geschädigt und sie hatte Mühe, ihre Magie zu entwickeln oder zu nutzen. Ihre Kräfte fuhren fort, sie in den Wahnsinn zu treiben und explodierten gelegentlich ohne Vorwarnung aus ihr heraus.

Erscheinungsdatum von Rainbow Six Siege Crystal Guard

Wir denken, es klingt eher wie ein Obscurus, aber JK Rowling muss diese Theorie noch bestätigen.

Percival war wütend über das, was mit seiner Tochter passiert war und griff die Muggeljungen an. Er wurde nach Askaban geschickt, um Rache zu üben, und Kendra, die unbedingt Arianas Zustand geheim halten wollte, brachte die Familie nach Godric's Hollow, wo sie für sich bleiben und sich verstecken konnten.

tennis olympia 2021 spielplan herren

Arianas unkontrollierbare Kräfte wuchsen weiter und eines Tages, als ihr geliebter Bruder Aberforth nicht da war, um sie zu beruhigen, tötete sie versehentlich ihre Mutter. Es wurde angenommen, dass dies um den Juni 1899 herum geschah, volle 27 Jahre vor den Ereignissen des Films Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind.

Ariana wurde dann getötet (Fans sagen ungefähr irgendwann im August 1899), als sie inmitten eines Dreikampfs zwischen ihren Brüdern Albus und Aberforth und Gellert Grindelwald, der der Zukunft extrem nahe gewachsen war, versehentlich von einem Fluch getroffen wurde Schulleiter von Hogwarts.

Also, wo bleibt Credence/Aurelius? Wann könnte er geboren worden sein? Und hätte Kendra ihn tragen können?

(Warner Bros Bilder)

Nun, JK Rowlings Originaldrehbuch besagt, dass der Untergang des Schiffes mit Credence, Leta und Corvus Lestrange Jr (sein Vater hieß auch Corvus) im Jahr 1901 stattfand. Das ist mindestens ein volles Jahr, nachdem Kendra Dumbledore vermutlich so gestorben ist Es ist kaum zu glauben, dass sie seine Mutter sein und mit ihm auf dem Boot gewesen sein könnte, als sie bis dahin längst tot sein sollte.

Aberforth sagte jedoch, dass Kendra ihren Kindern viel über Geheimnisse und Lügen beigebracht hatte. Wer kann also sagen, dass sie keinen Zeitumkehrer hatte und mit einem anderen kleinen Dumbledore eine Zeitreise unternahm?

Es ist jedoch etwas schwieriger auszuschließen, dass Percival Credences Vater sein könnte. Wir wissen, dass er bis zu seinem Tod, der irgendwann nach 1890 stattfand, in Askaban war.

Könnte er den Jungen innerhalb der Mauern des Zauberergefängnisses gezeugt haben?

cuckoo besetzung

Wer war die Frau auf dem Boot?

War Credences mysteriöse Mutter mit ihm in die USA gereist? Die Antwort ist nein.

Ein kurzer Blick auf Rowlings Drehbuch für den Film bestätigt, dass es Credences Tante war, die mit ihm an Bord des Schiffes reiste, obwohl es keinen Namen für die mysteriöse Frau gibt.

Wir wissen, dass Albus Dumbledore eine Jungferntante namens Honoria hatte, die erstmals in The Tales of Beedle The Bard erwähnt wurde. Sie soll eine alte Jungfer gewesen sein, die ihren Zauberverlobten verlassen hat, weil er ein behaartes Herz hatte.

Könnte Honoria die Frau auf dem Boot gewesen sein? Wir müssen warten, um es herauszufinden.

Ist Credence wirklich Albus Dumbledores Bruder?

Grindelwald behauptet, dass Credence ein mysteriöser vermisster Dumbledore ist, und angesichts der Tatsache, dass ein Phönix eingetroffen zu sein scheint, um dem Jungen Gesellschaft zu leisten, scheinen sich die Beweise zu stapeln.

Aber könnte der dunkle Zauberer lügen? Und könnte es eines seiner größten Verbrechen sein, Fibs über Credences Abstammung zu erzählen?

boombox fortnite

Wir wissen, dass er sehr daran interessiert ist, einen mächtigen Obscurus an seiner Seite zu haben – wenn Credence wahres Glück finden und die dunkle Macht in ihm dämpfen würde, würde er dem wahnsinnigen Zauberer sicherlich nichts nützen? Also ja, er hat jeden Anreiz, ihn im Dunkeln zu lassen.

Auf wen bezieht sich die Prophezeiung von Tycho Dodonus?

Ein Sohn grausam verbannt, Verzweiflung der Tochter, kehre großer Rächer mit Flügeln aus dem Wasser zurück

Das ist die Prophezeiung, von der Yusuf Kama absolut besessen zu sein scheint und überzeugt ist, dass sie sich auf Corvus Lestrange bezieht, aber könnte sie sich tatsächlich auf Credence beziehen?

Der grausam verbannte Sohn konnte sich zwar auf Corvus Lestrange beziehen, aber auch auf den mysteriösen Aurelius Dumbledore. Und sicherlich könnte die Verzweiflung der Tochter sowohl mit Letas Herzschmerz über den Verlust ihrer Mutter als auch mit Ariana Dumbledores Schmerz nach ihrer Folter durch die Muggeljungen zusammenhängen.

Aber wer ist der große Rächer? Könnte es Credence sein, die mit einem feurigen, geflügelten Phönix an seiner Seite aus dem Wasser zurückgekehrt ist?

Frau Rowling weiß sicherlich, wie sie uns rätseln lässt. Harry Potters größte Prophezeiung könnte sich auf Harry oder Neville Longbottom bezogen haben. Wir müssen auf zukünftige Filme warten, um eine klarere Antwort zu erhalten.

Werbung

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen startet am 16. November in den britischen Kinos

Tipp Der Redaktion