Der F1 2020-Kalender ist in die zweite Saisonhälfte eingetreten, mit einem grandiosen Mittelfeldkampf zwischen mehreren Teams und einem gefallenen Riesen, der weit hinterherhinkt.

Werbung

Mercedes hat ein Meisterwerk konstruiert und die Konstrukteurs-Meisterschaft so gut wie gesichert, wenn in den kommenden Wochen kein Wunder nach dem anderen stattfindet.





Ferrari ist kläglich vom Tempo abgekommen, insbesondere Sebastian Vettel hat es im Jahr 2020 schwer, obwohl Charles Leclerc hart darum gekämpft hat, seinen Namen in den Punkten zu halten.

Unterdessen gibt es einen sehr engen Kampf um den dritten Platz, den Renault derzeit nach dem dritten Platz von Daniel Riccardo beim Grand Prix der Emilia Romagna belegt.

Aber sie haben überhaupt nicht viel Luft zum Atmen, da McLaren und Racing Point beide nur einen Punkt dahinter liegen, während ein extrem spannender Dreikampf folgt.

Da die drei Teams insgesamt nur durch einen einzigen Punkt getrennt sind und noch viele Möglichkeiten zum Spielen übrig sind, sollte dies für den Rest der Saison zu einer faszinierenden Nebenhandlung werden.

Sehen Sie sich die vollständige Konstrukteurswertung nach dem letzten Grand Prix an.



Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen

F1-Konstrukteurswertung

  1. Mercedes – 479 Punkte
  2. Red Bull – 226 Punkte
  3. Renault – 135 Punkte
  4. McLaren- 134 Punkte
  5. Rennpunkt – 134 Punkte
  6. Ferrari- 103 Punkte
  7. Alphatauri – 89 Punkte
  8. Alfa Romeo - 8 Punkte
  9. Haas – 3 Punkte
  10. Williams – 0 Punkte

F1-Ergebnisse bisher in dieser Saison

Großer Preis von Österreich

Platz 1 -Valtteri bottas

2. Platz -Charles Leclerc

3. Platz – Lando Norris

Großer Preis von Steiermark

1. Platz – Lewis Hamilton

2. Platz – Valtteri Bottas

3. Platz – Max Verstappen

Großer Preis von Ungarn

1. Platz – Lewis Hamilton

2. Platz – Max Verstappen

3. Platz – Valtteri Bottas

Großer Preis von Großbritannien

1. Platz – Lewis Hamilton

2. Platz – Max Verstappen

3. Platz - Charles Leclerc

Großer Preis zum 70. Jubiläum

1. Platz – Max Verstappen

2. Platz – Lewis Hamilton

3. Platz – Valtteri Bottas

Großer Preis von Spanien

1. Platz – Lewis Hamilton

2. Platz – Max Verstappen

3. Platz – Valtteri Bottas

Großer Preis von Belgien

1. Platz – Lewis Hamilton

2. Platz – Valtteri Bottas

3. Platz – Max Verstappen

Großer Preis von Italien

1. Platz – Pierre Gasly

2. Platz – Carlos Sainz

3. Platz – Lance Stroll

Großer Preis der Toskana

1. Platz – Lewis Hamilton

2. Platz – Valtteri Bottas

3. Platz – Alex Albon

Großer Preis von Russland

1. Platz - Valtteri Bottas

2. Platz – Max Verstappen

3. Platz – Lewis Hamilton

Großer Preis der Eifel

1. Platz – Lewis Hamilton

2. Platz – Max Verstappen

3. Platz – Daniel Ricciardo

Großer Preis von Portugal

1. Platz – Lewis Hamilton

2. Platz – Valtteri Bottas

3. Platz – Max Verstappen

Großer Preis der Emilia Romagna

1. Platz – Lewis Hamilton

2. Platz – Valtteri Bottas

3. Platz – Daniel Ricciardo

Werbung

RadioTimes.com hat auch die F1-Fahrerwertung 2020 zusammengestellt, damit Sie die neuesten Macher und Shaker im Sport verfolgen können.

Die vollständige Liste der Rennen finden Sie in unserem F1 2020-Kalender. Wenn Sie nach weiteren Programmen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion