Aisling Bea und Sharon Horgan kehren als Schwestern Aine und Shona in der zweiten Serie von Beas charmanter Comedy-Serie zurück Diesen Weg hoch , und RadioTimes.com kann einen exklusiven Clip enthüllen.

Werbung

Im Teaser sind Shona und Aine in Vishs Haus, wobei Shona eine irische Trommel namens Bodhran spielt, während Aine mitsingt, sehr zu Shonas Verärgerung. Die Schwestern haben uns alle zuvor mit ihrer Interpretation von The Cranberries’ Zombie unterhalten, daher hoffen wir auf stärkere Duette in der zweiten Serie. Vish (gespielt von Aasif Mandvi) ist Shonas Verlobter, obwohl die Zuschauer sahen, wie Shona und Geschäftspartnerin Charlotte (Indira Varma) in der letzten Serie einen Kuss teilten.





Die Serie folgt Aine, einer Frau, die sich von einem winzigen Nervenzusammenbruch erholt, und ihrer engen Beziehung zu ihrer beschützenden älteren Schwester Shona. Aine und der alleinerziehende Vater Richard (Tobias Menzies) verlieben sich scheinbar ineinander, nachdem Aine anfängt, seinem 12-jährigen Sohn Etienne (Dorian Grover) Englisch beizubringen.

Kadiff Kirwan (Chewing Gum), Ricky Grover und Ekow Quartey (Call the Midwife) spielten auch in der ersten Staffel mit.

Die zweite Staffel wird Aine folgen, während sie beginnt, ihre Zeit in der Reha hinter sich zu lassen und weniger vorsichtig zu leben, was laut einer offiziellen Zusammenfassung möglicherweise nicht ganz weise ist.

Der bevorstehende Sechsteiler wird auf das Finale der ersten Staffel folgen, und Bea hat beschrieben, wie sie von der Liebe und Unterstützung für die Show überwältigt war, wobei sich die Zuschauer auf die Themen der Einsamkeit und Verletzlichkeit der Show bezogen.

In der Zwischenzeit neckte Channel 4 die Zusammenfassung: In der kommenden Serie können die Zuschauer weitere bittersüße schwesterbezogene Spielereien erwarten, einschließlich unüberlegter Ausflüge in Infrarotsaunen und möglicherweise ein weiteres gesungenes Duett … um den Leuten zu geben, was sie wollen.



In einer Erklärung fügten die Serienproduzenten hinzu: Trotz der zahlreichen Höhen und Tiefen der Schwestern konzentriert sich This Way Up auf die unerschütterliche Bindung zwischen Aine und Shona und ihre leidenschaftliche, fürsorgliche, oft wütende, immer urkomische Beziehung. In den dunkelsten Momenten, wenn sie mit überwältigender Einsamkeit und Traurigkeit konfrontiert sind, werden sich die beiden Schwestern immer gegenseitig retten und wieder ans Licht bringen.

Werbung

This Way Up kehrt am Mittwoch, den 14. Juli um 22 Uhr zu Channel 4 zurück. Alle sechs Folgen werden anschließend auf All4 gestreamt . Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren TV Guide an, um zu sehen, was heute Abend läuft, oder werfen Sie einen Blick in unseren beste Serie auf Netflix leiten.

Tipp Der Redaktion