Wenn ihre Rollen in Broadchurch, Peep Show und The Night Manager Sie nicht dazu gebracht haben, Olivia Colman zu lieben, dann gibt es jetzt einen anderen Grund: die neueste Folge von Wer glaubst du, dass du bist?

Werbung

In der Genealogie-Serie verfolgte die Schauspielerin – die Elizabeth II in der nächsten Serie von The Crown spielen soll – ihre familiären Wurzeln weit von ihrer Heimat Norfolk nach Kolkata, wo sie einen Brief ihres dreimaligen Urgroßvaters entdeckte, in dem er seine blühende Romanze beschrieb mit Colmans dreimaliger Urgroßmutter.





  • Poldark-Star Phil Davis ist der neue Erzähler von Wer glaubst du, dass du bist?
  • Olivia Colman, Lee Mack, Michelle Keegan und Shirley Ballas entdecken Familiengeheimnisse in Wer glaubst du, dass du bist? Serie 15
  • Newsletter von RadioTimes.com: Erhalten Sie die neuesten TV- und Unterhaltungsnachrichten direkt in Ihren Posteingang

Colmans Stimme zitterte, als sie eine bestimmte Passage aus dem Brief las: Ich nahm ihre Hand wieder … und ich dachte mir, dass es ein- oder zweimal eine kleine Bewegung gab, die hätte sagen können: „Ich bin Ihnen gegenüber nicht gleichgültig.“

Die Zuschauer konnten nicht fassen, wie süß der Moment war…

Colman ließ dann ein Zitat fallen, das die Show perfekt zusammenfasste…

Die Fans konnten auch nicht fassen, wie enthusiastisch Colman war und vor Freude johlte, nachdem sie ihre Familiengeschichte verfolgt hatte (Meine Urururgroßmutter ist Inderin! Das ist so aufregend! Ich bin viel interessanter, als ich dachte! ).

Zusammenfassend…

Werbung

Was glaubst du wer du bist? geht weiter Montag, 21 Uhr auf BBC1


Melden Sie sich für den kostenlosen RadioTimes.com-Newsletter an


Tipp Der Redaktion