Emmerdale überraschte die Zuschauer, indem er endlich Cain Dingles Ex-Liebhaber und Nate Robinsons Mutter Cara Robinson in die Show brachte, und sie ist sicherlich eine Kraft, mit der man rechnen muss.

Werbung

Bei ihrem unangekündigten Debüt am Donnerstag, den 9. Januar, traf Cara zufällig die ehemalige Affäre ihres Sohnes Moira Dingle, als der betrunkene Bauer in den Weg ihres Autos taumelte und sie nach einem bösen Sturz in einen Straßengraben ins Krankenhaus brachte.





  • Vorschau auf Emmerdale 2020: 10 Spoiler für das kommende Jahr

Als die Nachricht von dem Unfall das Dorf erreichte, eilten der nächste Verwandte Cain und das geliebte Kind Nate zum Tatort und waren fassungslos über das unerwartete Wiedersehen mit Cara, die auf dem Weg zu ihrem Sohn war.

Als sie zum ersten Mal entdeckte, wie Nate seinen verirrten Vater aufgespürt und seine Frau verführt hatte, bevor er seine wahre Identität als Strafe dafür enthüllte, dass er ihn verlassen hatte, war die temperamentvolle Cara entsetzt über die rachsüchtigen Handlungen ihres Nachwuchses.

Es ging keine Liebe zwischen Cara und Cain verloren, die sich seiner alten Flamme stellten, weil sie die Existenz ihres Sohnes vor Nates Bombe im letzten Oktober verheimlicht hatte. Die Zuschauer kennen die tragische Hintergrundgeschichte, dass Cains Mutter Faith Cara vor 20 Jahren absichtlich fernhielt und ihre Schwangerschaft vor der Familie versteckte, um sie vor dem Zorn von Cains verstorbenem rassistischen Vater Shadrach zu schützen, von dem sie befürchtete, dass er sein missbräuchliches Temperament entfesseln würde, als er erfuhr, dass er ein gemischtrassiges Enkelkind.

drehort downton abbey

Cara ist jetzt eine schick gekleidete, hochfliegende Buchhalterin mit ihrer eigenen Firma und will ihren geliebten Sohn nicht in der Nähe der kitschigen Dingles haben, aber tief in ihrem Inneren gab es immer noch Spuren eines leichten Funkens zwischen ihr und Nates Vater, den wir sind wir werden unsere Augen behalten…



Wer spielt Cara Robinson?

Carryl Thomas wurde als der vielbesprochene Charakter von Cara gecastet, und Seifenfans mit langen Erinnerungen erinnern sich vielleicht an ihre Zeit in dem nicht mehr existierenden Drama Family Affairs von Channel 5, in dem sie zwischen 2003 und 2005 zwei Jahre lang die freche alleinerziehende Mutter Kelly Boulter spielte , verließ kurz bevor die Show gestrichen wurde.

Emmerdale ist ein Mini-Familientreffen für Thomas, da Michael Wildman, alias Geschäftsmann Al Chapman, zur gleichen Zeit auch in der Besetzung der Londoner Soap war und ab 2003 ein Jahr lang den Damenmann Marc MacKenzie spielte. Wildmans Charakter war Halbbruder von Justin, dem Vater von Thomas' Alter Ego Kellys Tochter, also teilten die beiden viele Szenen als Teil derselben Familiengruppe. Kleine Welt, oder?

Sie können Thomas auch aus Rollen in Doctor Who-Spin-off The Sarah Jane Adventures und BBC One-Medizindrama Holby City sowie aus einer Reihe von Bühnenmusicals erkennen.

Werbung

Besuchen Sie unser engagiertes Emmerdale-Seite für alle Neuigkeiten, Interviews und Spoiler.

Tipp Der Redaktion