Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Die zweite Staffel von Emily in Paris ist diese Woche auf Netflix gelandet und bietet den Fans das perfekte Material, um die Weihnachtsferien zu verbringen.

Anzeige

In der zweiten Staffel wiederholte Lily Collins ihre Rolle als titelgebende Social-Media-Strategin aus Chicago, die für ihren Job nach Paris zog und sich schnell in einem ziemlich chaotischen Liebesdreieck wiederfand.





Die diesjährige Staffel scheut Emilys romantisches Drama nicht, wobei Lucien Laviscount sogar als neues Liebesinteresse Alfie zur Besetzung von Emily in Paris stößt. Die zweite Staffel endete jedoch damit, dass Emily eine wichtige Entscheidung treffen musste – bleibt sie in Paris und wechselt zu Sylvies neuer Firma oder bleibt bei der Gilbert Group und sagt Frankreich au revoir?

Hier ist alles, was wir bisher über Emily in der zweiten Staffel von Paris wissen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Wird Emily in Paris für Staffel 3 zurückkehren?

Netflix muss Emily in Paris noch für die dritte Staffel offiziell verlängern, aber wir wären sehr überrascht, wenn die Show nicht für eine weitere Reise nach Frankreich zurückkehren würde.

Das Comedy-Drama ist derzeit nach seiner Veröffentlichung auf Netflix im Trend, während die erste Staffel der Serie in der Woche nach ihrer Veröffentlichung die Top-Ten-Liste der meistgesehenen Streaming-Shows von Netflix erreichte, wobei 58 Millionen Haushalte die Serie genossen.



Wir wissen auch, dass Star und Produzentin Lily Collins daran interessiert ist, Emily für eine dritte Staffel zurückzubringen, wobei der Schauspieler es erzählt Glanz diesen Monat: Ich hoffe, dass wir eine dritte Staffel bekommen, weil ich wirklich hoffe, dass wir zurückkommen und dies noch einmal tun.

Die zweite Staffel wurde erst einige Wochen nach dem Start der ersten Staffel offiziell angekündigt, daher werden wir realistischerweise noch eine Weile nichts von der dritten Staffel hören – aber hoffentlich folgen gute Neuigkeiten tout suite.

Emily in Paris: Gerüchte über das Erscheinungsdatum von Staffel 3

Es gibt keinen offiziellen Veröffentlichungstermin für die dritte Staffel, da wir noch nicht wissen, ob Emily in Paris zurückkehren wird – wir können jedoch eine fundierte Vermutung anstellen.

radha hirsch

Es hat etwas mehr als ein Jahr gedauert, bis die zweite Staffel auf unseren Bildschirmen ankam. Wenn die dritte Staffel einem ähnlichen Zeitrahmen folgt, können wir davon ausgehen, dass sie in beiden debütiert Dezember 2022 oder Anfang 2023.

Emily in Paris Staffel 3 Besetzung

Lily Collins wird mit ziemlicher Sicherheit als Titel-Emily für die dritte Staffel der Serie zurückkehren, neben Ashley Park, die Emilys beste Freundin Mindy, Lucas Bravo (Gabriel) und Camille Razat (Camille) spielt.

Was die Mitarbeiter von Savoir betrifft, so werden die Philippine Leroy-Beaulieu, Samuel Arnold (Julien), Bruno Gouery (Luc) und William Abadie (Antoine Lambert) wahrscheinlich ihre Rollen wiederholen, selbst wenn Emily beschließt, Sylvies neue Firma nicht beizutreten.

Emily in Paris Staffel 3 Handlung

Netflix

Wenn Emily in Paris für die zweite Staffel zurückkehrt, werden wir wahrscheinlich herausfinden, ob Emily sich entscheidet, im von Sylvie, Julien und Luc verlassenen Savoir zu bleiben oder sich Sylvies neuer Firma anzuschließen und in Paris zu bleiben.

Da Gabriel und Camille nun wieder vereint sind und zusammenziehen, ist es möglich, dass Emily sich entschließt, früher nach Chicago zurückzukehren, zumal Savoir seit Gregorys Modenschau zusammengebrochen ist.

Es ist jedoch möglich, dass Emily mit Alfie nach London fährt, der im Saisonfinale bekannt gab, dass er nach Großbritannien zurückkehrt.

Sprechen mit Sie , sagte Lucien Laviscount: Stell dir Emily in London vor! Hör mal zu. Emily in London? Es wäre eine Auferstehung. Ganz sicher, ganz sicher.

Inzwischen erzählte Lily Collins UND Online dass sie glaubt, dass Emily eine Reise nach London lieben würde.

Ich denke, das würde wirklich Spaß machen, aber ehrlich gesagt ist es eine wirklich schnelle Eurostar-Reise. Wer sagt, dass sie nicht beides haben kann? Wir müssen sehen. Sie fühlt sich auch sehr geehrt und überrascht, dass Sylvie möchte, dass sie mit ihr in das neue Geschäft kommt, also weiß ich es nicht!

In der Zwischenzeit fügte Schöpfer Darren Star hinzu, dass er Emilys Beziehungen zu Menschen in den USA erkunden möchte.

Was wir wirklich nicht gesehen haben – außer Madeline, wir verstehen es ein bisschen – ist, wie Emily in Bezug auf die Menschen ist, die sie zurückgelassen hat und wie eine längere Zeit im Expatriate ihre Beziehung zu ihrem Zuhause verändert.

Anzeige

Emily in Paris Staffel eins und zwei können auf Netflix gestreamt werden. Auschecken Drei-Sterne-Rezension der zweiten Staffel oder Besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu erfahren, was Sie sehen können.

Tipp Der Redaktion