Einfache und kreative Ideen für eine einladende Veranda

Die Veranda eines Hauses ist ein Spiegelbild der Familie im Inneren und dient dem Besucher als erster Eindruck von Ihrem Zuhause. Es ist auch ein entspannender Rückzugsort für Menschen, die gerne die Welt vorbeiziehen sehen. Egal, ob Sie einen einladenden Raum für Gäste wünschen, die Attraktivität Ihres Hauses erhöhen oder eine gemütliche Ecke schaffen möchten, die Sie alleine genießen können, mit ein wenig TLC auf Ihrer Veranda wird es viel geben. Alles, was Sie brauchen, um loszulegen, ist etwas Kreativität und Ellenbogenfett. Vielleicht finden Sie sogar einige der benötigten Materialien in Ihrer Garage oder Ihrem Flurschrank.



Personalisieren Sie es mit Monogrammen

Ein beliebter Trend in der Wohnkultur ist der monogrammierte Übertopf. Diese Blumenkästen in Buchstabenform können für eine persönliche Note an die Wand gehängt oder angelehnt werden. Du findest viele DIY-Tutorials online, wenn du selbst eine machen möchtest, aber Bastelseiten wie Etsy und Pinterest sind ein bequemer Marktplatz für benutzerdefinierte Monogramm-Regale.Füllen Sie Ihren Übertopf mit bunten Blumen, Sukkulenten oder sogar Kräutern für eine leckere Note.

Eros ewig

Mit Zahlen Interesse wecken

Farben lassen Hausnummern knallen Papparaffie / Getty Images

Machen Sie mit einer kreativen Adressanzeige auf Ihre Veranda aufmerksam. Bringen Sie schnell stilvolle Metallnummern an oder setzen Sie bunte Fliesen in einen neutralen Ton. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, Löcher zu bohren, ziehen Sie in Betracht, die Zahlen auf eine vom Bordstein aus sichtbare Oberfläche zu malen oder zu schablonieren. Suchen Sie nach einem Platz in der Nähe der Verandabeleuchtung oder installieren Sie beleuchtete Zahlen für einen modernen Touch. Der Briefkasten ist auch ein idealer Ort für Ihre Adresse. Schaffen Sie einen Blickfang mit bunten Blumen und solarbetriebenen Lichtern, um sicherzustellen, dass die Zahlen nach Einbruch der Dunkelheit sichtbar sind.





Schaffen Sie eine vorgehängte Oase

Vorhänge sind eine kostengünstige Möglichkeit, eine private Oase nur wenige Schritte vom Bordstein entfernt zu schaffen. Hauchdünne Gardinen können gesellschaftlichen Zusammenkünften Romantik verleihen, während ein großes Moskitonetz im Sommer hilft, Insekten fernzuhalten. Drop-Tücher sind eine budgetfreundliche Wahl, um die Privatsphäre zu verbessern, insbesondere wenn Ihre Veranda an einer stark befahrenen Straße liegt. Achten Sie darauf, rostbeständige Beschläge zu verwenden, um Flecken und Wasserschäden zu vermeiden, und Outdoor-Stoffe für Haltbarkeit und einfache Wartung.

Herzlich willkommen heißen

Willkommensschilder verleihen Persönlichkeit TriggerPhoto / Getty Images

Ein Willkommensschild ist eine schöne Möglichkeit, den Gästen das Gefühl zu geben, sich wie zu Hause zu fühlen, und ist ein dekorativer Schritt nach oben von einer Fußmatte. Sie finden eine Vielzahl von vorgefertigten Hängeschildern, Plaketten und Gartenpfählen zum Verkauf. Ein DIY-Schild mit gemalten oder gestanzten Buchstaben verleiht dem Raum eine individuelle Wirkung. Wenn Sie von einem anderen Projekt etwas Farbe übrig haben, versuchen Sie, ein stilisiertes „Willkommen“ direkt auf die Haustür zu schablonieren. Suchen Sie in Online-Bastelgeschäften nach vorgeschnittenen Schablonen oder drucken Sie eine Schablone zu Hause aus und verwenden Sie ein Detailmesser, um Buchstaben auszuschneiden.

Malen Sie es schwarz – oder rot oder gelb

Wenn Sie die Haustür in einer frischen Farbe streichen, wird das Aussehen Ihrer Veranda sofort aktualisiert. Wählen Sie klassische Farbtöne wie neutrale Töne, tiefe Rottöne oder ein sattes Marineblau. Diese Farben sind vielseitig und passen sich an, wenn Sie Ihr Haus später streichen. Entscheiden Sie sich für hellere Farbtöne wie Orange oder Lindgrün für einen Hauch von Persönlichkeit oder wählen Sie Farbtöne, die sich für einen weniger aufdringlichen Look in das umgebende Laub einfügen. Eine farbige Beize akzentuiert die Maserung einer Holztür für ein natürlicheres Aussehen.

Verwenden Sie eine historische Farbe

Akzentfarben, die Ihrem Veranda-Design hinzugefügt werden, können Ihr Eingangsmagazin im Handumdrehen würdig machen. Kombinieren Sie Ihre bevorzugten Komplementärfarben für zusätzlichen Pop und hören Sie nicht nur an der Haustür auf. Verwandeln Sie Blumenkästen, Sitzbänke und Fensterbänke mit einem frischen Anstrich. Blaue Verandadecken sind in ganz Amerika ein vertrauter Anblick, insbesondere im Süden. Legenden behaupten, dass der kühle Farbton vor bösen Geistern schützt, aber Sie werden auch feststellen, dass sie Wespen abwehren.

Machen Sie einen erholsamen Rückzug

Eine hängende Schaukel ist entspannend Slavica / Getty Images

Bequeme Sitzgelegenheiten auf Ihrer Veranda bieten jederzeit einen entspannenden Rückzugsort und nutzen ansonsten verschwendeten Platz. Beginnen Sie Ihren Morgen mit frischer Luft und einer Tasse Kaffee auf einem Schaukelstuhl oder kühlen Sie sich an Sommerabenden mit einem süßen Tee auf einer Verandaschaukel ab. Fügen Sie eine Bank und einige Klappstühle hinzu, um gesellschaftliche Zusammenkünfte zu begrüßen, oder einen kleinen Tisch und zwei Stühle für intimere Gespräche. Wenn Sie einen Rückzugsort für sich bevorzugen, stellen Sie sich einen bequemen Sitzplatz neben einen Tisch und etwas Grün.



Mit Beleuchtung Stimmung machen

Beleuchtung schafft eine warme Atmosphäre svetikd / Getty Images

Laternen sorgen für eine gemütliche Stimmung, wenn das Licht auf der Veranda einfach nicht ausreicht. Im Gegensatz zu Lichterketten benötigen Laternen keine Steckdose oder lange Kabel. Einige Laternen setzen auf energieeffiziente LED-Lampen, während Kerzenlichtlampen für eine romantischere Atmosphäre sorgen. Gruppieren Sie Lampen unterschiedlicher Größe nebeneinander, um ein helleres Licht zu erzielen, oder verwenden Sie Metallkäfige mit ausgeschnittenen Formen für einen skurrilen Effekt. Um ein kinderfreundliches Display zu schaffen, füllen Sie durchscheinende Laternen mit Blumen, Muscheln oder ähnlichen Dekorationsgegenständen.

Setzen Sie das Leben in Szene

Topfpflanzen sind pflegeleicht 4nadia / Getty Images

Containerpflanzen können Ihrer Veranda Leben einhauchen, egal ob Sie gestapelte Arrangements oder minimalistische Displays bevorzugen. Halten Sie Sorten, die Kolibris anlocken, in einem Regal neben Kolibri-Feedern organisiert. Pflanzen Sie im Frühling Wildblumen in Blumenkästen oder Chrysanthemen für farbenfrohe Blüten in den kalten Wintermonaten. Hängende Pflanzen fügen Laub hinzu, ohne Unordnung zu erzeugen, aber sie erfordern in trockeneren Klimazonen eine gleichmäßige Bewässerung. Es kann einfacher sein, pflegeleichte Pflanzen wie Sukkulenten oder Springbrunnengras in hängenden Körben zu halten.

Fügen Sie einige saisonale Akzente hinzu

Bemalte Kürbisse sind dekorativ Vasyl Rohan / Getty Images

Wenn Sie sich an einfache Feiertagsdesigns halten, ist es wahrscheinlicher, dass Sie sich jedes Jahr dazu verpflichten, saisonale Dekorationen auf- und abzubauen. Stapeln Sie Brennholz ordentlich in Stapeln neben der Haustür für eine holzige Atmosphäre und zusätzlichen Komfort. Dekorieren Sie Ihre Frontscheibe mit festlichen Aufklebern und arrangieren Sie Ostereier mit bunten Blüten in einem Handkorb. Wenn Sie keine Zeit haben, Kürbisse für Halloween zu schnitzen, versuchen Sie, Kürbisse in hellen und metallischen Farben zu bemalen, die gut zum Thanksgiving-Dekor passen. Zeigen Sie im Dezember Ihre Weihnachtsstimmung mit einem klassischen Kranz.

Tipp Der Redaktion