Es ist ein paar Monate her, seit Holby City leider von den Bildschirmen verschwunden ist, aber das unglaubliche Set, das nur für die Serie gemacht wurde, ist in EastEnders wieder aufgetaucht!



Während der Folgen dieser Woche besuchten Ben Mitchell (gespielt von Max Bowden) und Kheerat Panesar (Jaz Deol) das örtliche Krankenhaus für sexuelle Gesundheit.

Ben wartete nervös auf die Ergebnisse seines HIV-Tests nach seinem brutalen sexuellen Übergriff.





Während der Szene gingen die Fans zu Twitter, als sie bemerkten, dass das Innere der Klinik sehr vertraut aussah.

Ihr Leitfaden für das Neueste aus der Welt der Unterhaltung, präsentiert von Experten

Wir haben Spoiler, Klatsch und exklusive Interviews für Sie.

E-Mail-Adresse Anmelden

Mit der Eingabe Ihrer Daten stimmen Sie unseren zu Geschäftsbedingungen und Datenschutz-Bestimmungen . Sie können sich jederzeit abmelden.

celebrity.new-dream.de kann bestätigen, dass das Set tatsächlich das gleiche war, das in Holby City verwendet wurde.

Ein Fan auf Twitter schrieb: „Ich bin mir zu 99 Prozent sicher, dass dies das alte Holby City-Set #EastEnders ist.“



Cheats für gta san andreas remastered

Ein anderer sagte: “Holby lebt in Form von Walford General weiter.”

Ein dritter teilte mit: “Omg, ich dachte, es wäre, aber dann dachte ich, ich bilde es mir ein.”

In der Zwischenzeit wird es für Ben nur noch schlimmer, da sich seine geistige Gesundheit nach seiner Tortur weiter verschlechtert.

In der kommenden Woche wird Ben zu Drogen greifen, um mit dem, was er durchgemacht hat, und all seinen brodelnden Emotionen fertig zu werden.

Aber es wird zu viel und er bricht ohne Puls zusammen. Ist er tot?

Weiterlesen:

Besuchen Sie unsere spezielle EastEnders-Seite für die neuesten Nachrichten, Interviews und Spoiler. Wenn Sie nach mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Podcast mit Jane Garvey an.

Winston Churchill Peaky Scheuklappen

Tipp Der Redaktion