Die Hochzeit eines verlobten Paares, das an der E4-Serie Don't Tell The Bride teilnimmt, wurde nach einem Verstoß gegen die Showregeln abgesagt. Nun, die einzige wirkliche Regel: Sag es der Braut nicht.



Werbung

Die Produzenten fanden heraus, dass die Möchtegern-Braut Shanise Frame heimlich die Hochzeitspläne der Verlobten Yanis Wilkinson Teece entdeckt hatte, was die Show dazu zwang, ihren großen Tag nur drei Tage vor der Hochzeit zu feiern.

Normalerweise wird von Paaren erwartet, dass sie ihre sozialen Medien deaktivieren und alle Geräte abgeben, während der Bräutigam mit der Planung ihrer Hochzeitszeremonie beauftragt ist.





  • Sagen Sie dem Brautpaar nicht, dass Sie zum ersten Mal in der Geschichte der Serie NICHT heiraten möchten

In einem Moment, den wir nur als solides TV-Gold bezeichnen können (siehe oben), setzt sich ein leitender Mitarbeiter der Produktion mit dem Paar auseinander, um sie zu konfrontieren, und kündigt an, dass ihr großer Tag – der in Paris stattfinden soll – nicht stattfinden würde.

Es ist uns aufgefallen, dass das Geheimnis gelüftet zu sein scheint und die Brautparty über einige der Pläne für die Hochzeit Bescheid weiß, sagte ein Produzent dem Paar, das die Anschuldigungen zunächst zurückwies, bevor er ein Foulspiel zugab.

Der Verdacht kam zum ersten Mal auf, als eine der Brautjungfern ausrutschte, dass sie wusste, dass die Hochzeit in der französischen Hauptstadt stattfand. Es stellte sich heraus, dass Shanice auf die E-Mails ihres Mannes zugegriffen hatte, um Hinweise auf ihren großen Tag zu erhalten.

Shanise hat Zugang zu meinem iPad mit meinen E-Mails erhalten, also wurde der Braut technisch nichts gesagt, sie fand es per E-Mail heraus, argumentierte Yanis. Aber trotz seiner Proteste wurde der große Tag immer noch verschrottet.



In einem Interview mit der Kamera nach der Absage der Hochzeit sagte Shanise, der Vorfall sei herzzerreißend.

Yanis fügte hinzu: Ich versuche, nicht daran zu denken. Ich versuche, mich von der ganzen Situation und dem, was passiert ist, zu lösen. Ich verstehe, was Shanise getan hat, aber ich bin damit nicht einverstanden, es war nicht richtig.

Don't Tell The Bride hat seitdem gesagt, dass die Produktion seit dem Vorfall gezwungen war, einen härteren Ansatz zu verfolgen.

Werbung

Zum Glück wurde die Folge selbst nicht abgesetzt – ihr könnt sie diesen Sonntag um 21 Uhr auf E4 sehen

Tipp Der Redaktion