Doctor Who: Alle Ärzte vereinen sich – irgendwie – für eine neue Lockdown-Skizze



Welcher Film Zu Sehen?
 




Wer liebt nicht eine Multi-Doctor-Who-Geschichte?



Die Vereinigung verschiedener Inkarnationen des zeitreisenden Helden macht den meisten Spaß, den Whovians haben können, außer über Kanon in Message Boards zu streiten, und die Fans verlangen immer nach mehr Ärzten, die sich auf dem Bildschirm treffen – weshalb die Ankündigung eines neuen Projekts namens Doctors Assemble hat uns sehr fasziniert…



Organisiert als Teil der laufenden Doctor Who: Lockdown-Watchalongs (bei denen Fans, Schauspieler und Serienautoren alte Episoden mit neuen Sketchen und Prequels im Whoniverse erneut ansehen), wird Doctors Assemble eine Audioskizze mit verschiedenen Impressionisten und Schauspielern sein, die so unterschiedlich sind Inkarnationen des Doktors.



Es ist geplant, am Samstag, den 23. Mai, an ein geplantes Watchalong des Biopics „Ein Abenteuer in Raum und Zeit“ hinter den Kulissen anzuknüpfen.



Ed Warren Annabelle

Emily Cook vom Doctor Who Magazine kündigte die neue Szene mit Artwork und einem kurzen Trailer auf Twitter an, der ein Bild von (mehr oder weniger) jedem Schauspieler enthielt, der die Figur in der Science-Fiction-Serie spielen sollte, insbesondere William Hartnell, Patrick Troughton, Jon Pertwee , Tom Baker, Peter Davison, Colin Baker, Sylvester McCoy, Paul McGann, Christopher Eccleston, John Hurt, David Tennant, Matt Smith, Peter Capaldi und derzeitiger Doktor Jodie Whittaker.



Obwohl die Details noch lückenhaft sind, ist es wahrscheinlich, dass Doctors Assemble zum ersten Mal alle 13 Ärzte in einer Geschichte zeigt – wenn auch mit Soundalikes und Impressionisten anstelle der echten Schauspieler, einschließlich des regulären Synchronsprechers des Zehnten und Elften Doktors Jacob Dudman und Dead Ringers' Jon Culshaw und Debra Stephenson.



Bemerkenswert ist jedoch, dass ein Arzt auf der Leinwand zu sehen sein wird – David Bradley, der als William Hartnell in Ein Abenteuer in Raum und Zeit spielte und sein Charakter der Erste Doktor in 2017 Twice Upon a Time, was diese neue Skizze möglicherweise mit dem Drama verbindet, mit dem die Leute zusammen zuschauen.

Für alle Details müssen wir vielleicht etwas länger warten – wenn auch nicht zu lange, da der Sketch am Samstag veröffentlicht wird – aber selbst mit Vorbehalten wird die Idee einer Kollision jedes Doktors definitiv Fanträume wahr.



Doctor Who kehrt Ende 2020/Anfang 2021 zu BBC One zurück

wann kommt crystal guard

Tipp Der Redaktion