Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Das Einmischen von Doctor Strange in die Zeit hat ihn im ersten Full-Length-Trailer zu Doctor Strange in the Multiverse of Madness endlich eingeholt.

Anzeige

Der zweiminütige Clip, der erstmals am Ende des Abspanns von Spider-Man: Kein Weg nach Hause , knüpft an die Ereignisse dieses Films an, in dem Strange einen Zauberspruch sprach, um die Identität von Peter Parker wieder zu einem Geheimnis zu machen und versehentlich ein Timeline-Chaos verursachte und das Multiversum aufbrach.





Im Trailer sehen wir, wie Strange (Benedict Cumberbatch) Scarlet Witch, Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen) um Hilfe bittet, um mehr über das Multiversum zu erfahren, bevor er sich der größten Bedrohung für das Universum stellt – einer anderen Version seiner selbst.

Deine Entweihung der Realität wird nicht ungestraft bleiben, hört man Karl Mordo (Chiwetel Ejiofor) im Teaser sagen, bevor wir Strange die Treppen seines baufälligen Sanctum Sanctorum hinaufgehen sehen, während sein Voice-Over sagt: Aber ich habe nie für so etwas gedacht passieren.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

midnight mass drehort

Der Trailer bestätigt Auftritte von Wanda Maximoff, Wong (Benedict Wong), Mordo und Stranges Freundin Christine Palmer (Rachel McAdams).

Fans erhalten auch einen kleinen Vorgeschmack auf eine scheinbar böse Version von Strange from a Paralleluniversum, die in der vierten Episode der Marvel-Animationsserie What If…?



In der Episode teilt der Alte (Tilda Swinton) Strange in zwei Universen, wobei eines den Tod seiner Freundin Christine akzeptiert und das andere Strange Supreme wird – eine böse Version des Superhelden, der versucht, Christine wiederzubeleben und dadurch die Realität stört .

Doctor Strange in the Multiverse of Madness kommt am 26. Mai 2022 in die Kinos.

Wenn Sie nach etwas anderem suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an oder besuchen Sie unseren Film-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

dragonball super folgen anzahl
Anzeige

Die diesjährige TV-cm-Weihnachts-Doppelausgabe ist ab sofort erhältlich und bietet zwei Wochen lang TV-, Film- und Radioprogramme, Kritiken, Features und Interviews mit den Stars.

Tipp Der Redaktion