DIY Hühnerstall-Ideen für jedes Zuhause



Welcher Film Zu Sehen?
 
DIY Hühnerstall-Ideen für jedes Zuhause

Die Aufzucht von Hühnern ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Haushalt nachhaltig mit gesunder, biologischer Ernährung zu versorgen. Es kommt auch mit dem zusätzlichen Vorteil der Kameradschaft, da Hühner ausgezeichnete Haustiere sind. Ein guter Hühnerstall ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass Ihre Geflügelfreunde gesund und vor Raubtieren und rauem Wetter geschützt sind. Glücklicherweise ist es viel einfacher, einen zu Hause zu bauen, als Sie denken. Egal, ob Sie ein Landbewohner oder ein Stadtbewohner sind, es gibt einen DIY-Hühnerstallplan, der Ihren Bedürfnissen entspricht.





Planung Ihres Hühnerstalls

Jeder DIY-Hühnerstall braucht Zugang zu Sonnenlicht und sauberen Platz, damit Ihre Hühner die frische Luft genießen können. Freilaufende Vögel brauchen 2 Quadratmeter Platz im Stall. Wenn sie Vollzeit eingesperrt sind, benötigen sie 8 bis 10 Quadratfuß. Ein geschlossener Auslauf sollte jedem Vogel 3 bis 6 Quadratfuß Platz zum Trainieren bieten. Hennen legen ihre Eier in der Privatsphäre einzelner Nistkästen und eine bequeme Zugangstür macht das Sammeln zum Kinderspiel. Hühnerhalter zum ersten Mal sollten mit zwei oder drei Hühnern beginnen, aber ein ausreichend großer Hühnerstall bietet Platz für die Erweiterung Ihrer Herde.



Einfacher Hühnerstall im Hinterhof

Ein einfacher Hinterhof-Hühnerstall ist sowohl für seine gefiederten Mieter als auch für ihre menschlichen Halter geeignet. Das Innere des Stalls dient nur zum Schlafen in der Nacht und zum Eierlegen, daher sollte ein Hühnerstall im Freien Teil des Designs sein, es sei denn, die Hühner sind Freilandhaltung. Ein vollständig geschlossener Stall und Weidebereich bieten ausreichend Platz für bequeme Vögel und Belüftung, um Infektionen zu verhindern. Machen Sie die Reinigung einfacher, indem Sie Zugangstüren mit Scharnieren in das Design integrieren, oder bauen Sie einen begehbaren Stall für den größten Komfort.





Erhöhte Ställe für kleine Räume

erhöhter Hühnerstall schützt Hühner

Möglicherweise haben Sie in Ihrem Garten nicht genug Platz für einen großen Stall und einen angrenzenden Hühnerstall. Aufgezogene DIY-Hühnerställe sind perfekt, wenn Sie nur wenig Platz haben und die Aufzucht von freilaufenden Hühnern keine Option ist. Dieses erhabene Design bietet Hühnern Schatten vor der Sonne und hält sie gleichzeitig in der Nähe des Stalls. Es hält Ihre gefiederten Freunde auch außerhalb der Reichweite von Tagesräubern wie Kojoten, Falken und streunenden Hunden und Katzen. Betrachten Sie einen kleinen erhöhten Stall für ein paar Hühner oder die Unterbringung von Küken.



Angehobene Hühnerställe

Aufgezogene Hühnerställe haben Vorteile Filmstudio / Getty Images

Erhöhte Ställe bieten nicht nur Ruhe vor der Sonne, sondern schaffen auch genügend Platz unter dem Unterstand für Hühner zum Staubbaden. Dieses Ritual befreit Haut und Federn von Schmutz, angesammelten Ölen, abgestorbener Haut und Parasiten. Die zusätzliche Quadratmeterzahl trägt auch dazu bei, dass die Hühner weniger gestresst sind, da sie nicht um Platz konkurrieren. Ein weiterer Vorteil einiger erhöhter Ställe ist die Bequemlichkeit. Ein hüfthoher Hühnerstall könnte die Wahrscheinlichkeit von Rückenverletzungen während der Reinigung verringern.



Lassen Sie sich inspirieren

Gartenhäuser sind perfekte Stallungen Modfos / Getty Images

Wenn Sie die Quadratmeterzahl haben, ist ein vorgefertigter Schuppen ein ausgezeichneter Start für einen geräumigen, wetterfesten DIY-Hühnerstall. Eine Hundetür passt sich den Hühnern gut an, und Haushaltsfenster arbeiten mit robustem Hühnerdraht für zusätzlichen Schutz. In dem geräumigen Stall haben Sie Platz für mehrere Nistkästen, Futter und Wasser sowie eine Schlafleiter. Hühner koten, wenn sie schlafen. Wenn Sie also ihre Sitzstangen so anordnen, dass sie Stadionsitzplätze nachahmen, verhindern Sie effektiv, dass sich die Hühner gegenseitig beschmutzen.



Baue einen Hühnertraktor

Hühnertraktoren sind multifunktional natalie_board / Getty Images

Tragbare Geflügelställe, auch als Hühnertraktoren bekannt, sind für die kontrollierte Beweidung nützlich. Hühner ziehen Laub und drehen den Boden, während sie am Boden nach Nahrung kratzen. Hühnertraktoren sind tragbare Gehege, mit denen Sie Ihre Vögel dorthin führen können, wo sie gebraucht werden, ohne dass sie Blumenbeete und Gärten stören. Eine Person kann bequem einen kleinen Stall aus PVC-Rohr und Metalldraht bewegen. Traktoren können größere Ställe über den Hof ziehen, um sicherzustellen, dass Ihr Rasen eine gesunde Schicht Hühnermist erhält.



A+ für A-Frame-Ställe

A-Rahmen Hühnerställe sind perfekt für Anfänger. Die Konstruktion ist einfach, einfach zu bauen und verwendet möglicherweise weniger Materialien. Es ist auch ein geeignetes Design für Hühnertraktoren, da die Struktur leichter ist und effizienter gezogen wird. Freilandhühner können den eleganten Stall über Nacht nutzen und jeden Tag an einen anderen Ort umziehen. Das ansprechendste Design beinhaltet einen offenen Boden, der es dem Mist ermöglicht, den Boden zu erreichen und den Stall sauber zu halten. Viele DIY-A-Frame-Ställe haben keine Sitzstangen und Nistkästen in ihrem Design. Achten Sie darauf, diese Funktionen für die Gesundheit und Sicherheit Ihres Geflügels hinzuzufügen.



Tragbare Ministälle

Tragbare Ministälle können Küken beherbergen eurobanks / Getty Images

Tragbare Mini-Hühnerställe sind eine kluge Wahl, um kleine Herden, zierliche Rassen und Küken im Garten zu halten. Sein schlichtes Design macht die Struktur leicht zu bewegen und kann an einem Tag zusammengebaut werden. Eine alte Hundehütte funktioniert perfekt als Mini-Hühnerstall und kann mit ein paar Modifikationen das ganze Jahr über Bantam-Hühner schlafen. Ersetzen Sie den ursprünglichen Bodenbelag durch Sperrholz, um Raubtiere fernzuhalten, und verwenden Sie das Ersatzholz für Nistkästen. Fügen Sie schließlich einen Anstrich hinzu, der zu Ihrer Einrichtung passt, und Ihr DIY-Hühnerstall ist jetzt ein charmanter Blickfang.

Stadthühner

Wenn Sie Hühner in einer städtischen Umgebung halten, müssen Sie Rücksicht auf Ihre Nachbarn nehmen. Ein gutes Stalldesign für urbane Gärten ist optisch ansprechend und hält Ihre Vögel sauber, um Gerüche zu reduzieren. Schützen Sie Ihre Hühner bis weit nach Sonnenaufgang in einer größeren Struktur, um die Chancen zu begrenzen, dass sie schlafende Nachbarn aufwecken. Ein Gewächshaus macht einen schönen DIY-Hühnerstall und begrenzt den Lärm, während es Ihre Hühner vor dem Hund von nebenan schützt. Ein überdachter Hühnerstall schützt Ihre Vögel auch vor Raubtieren und verhindert, dass sie in den Garten der Nachbarn fliegen.



Wähle die richtigen Hühner

Hühner haben Persönlichkeit csmorrell / Getty Images

Die idealen Hühnerrassen für Ihren brandneuen Stall hängen von Ihrem Standort und Ihrer Lebenssituation ab. Zwerghühnerrassen sind kleinere Vögel und eine bessere Wahl für städtische Farmen. Sie können nicht nur mehr Zwerghühner auf kleinerem Raum halten, sondern sie sind auch einfacher zu handhaben. Ihre Eier sind etwas kleiner als die von größeren Hühnern, enthalten aber mehr Eigelb und weniger Weiß. Kälteharte Vögel wie der Easter Egger sind eine gute Wahl für Regionen mit harten Wintern, während der Leghorn für seine Hitzetoleranz bekannt ist. Haushalte mit Kindern sollten sich für freundlichere Sorten wie Silkies entscheiden.

Tipp Der Redaktion