Men in Black: International ist ein kleiner Leckerbissen für Fans der Thor-Filme, mit dem Gott des Donners selbst (alias Chris Hemsworth) in der Hauptrolle des Franchise-Neustarts neben Thor: Ragnarok Co-Star und Asgardianerin Tessa Thompson .

Werbung

Da Thor UND Valkyrie nur wenige Monate, nachdem wir sie das letzte Mal in Avengers: Endgame gesehen haben, wieder zusammen sind, ist es keine Überraschung, MIB:I zu sehen, ein paar Marvel-Referenzen in den neuen Film. Naja, wir sagen hinterhältig – es ist eigentlich eher gehämmert nach Hause.





  • Ein neues Avengers-Videospiel könnte Marvels gemeinsames Spieluniversum enthüllen
  • Avengers: Endgame – Wie geht es weiter?
  • Chris Hemsworth neckt Thors Wiedersehen im First-Look-Männer in Schwarz-Bild

Die Referenz kommt während eines Kampfes zwischen Hemsworths Agent H und einem blauen Außerirdischen, bei dem ein weit übertroffener H nach einem winzigen Hammer (etwa Zahnbürstengröße) greift und ihn greift, was eher wie eine Imitation von Thors Hammerbeschwörungsaktion aussieht.

Schließlich greift Hemsworth nach dem kleinen Gerät, steht auf und sagt seinem Feind, dass sich das Blatt gewendet hat, bevor er den Hammer hart zuwirft.

Leider wird die kleine Waffe von Hs Angreifer ziemlich leicht aus der Luft gerissen, sehr zu seiner Überraschung.

Das war ein unglaublicher Fang, keucht er.



was kommt nach dragonball

Offensichtlich wecken alle Hammerwitze in einem Chris Hemsworth-Film Erinnerungen an Thor – aber diese Szene scheint sich auf einen Moment in seinem neuesten Solofilm Ragnarok zu beziehen, insbesondere als Bösewicht Hela (Cate Blanchett) blockt und seinen unschlagbaren Hammer Mjolnir damit fängt eine Hand, bevor Sie sie zertrümmern.

Ein Highlight von Ragnaroks äußerst beliebtem ersten Trailer und damals ein schockierender Moment für Thor. Es ist schön zu sehen, dass das Ende von Mjolnir immer noch in der Populärkultur Echos hinterlassen kann – insbesondere in einem Film, der dank Thompsons Präsenz mehr hat ein Thor-Stammbaum als die meisten.

Werbung

Men in Black: International läuft jetzt in den britischen Kinos

Tipp Der Redaktion