Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen

Derry Girls-Star Siobhan McSweeney hat enthüllt, dass sie sich, obwohl sie es genossen hat, ihre erste Reiseserie für More4 zu moderieren, verletzlich fühlte, ohne sich hinter einer Rolle zu verstecken.

Werbung

McSweeney, die am besten als Schwester Michael in Derry Girls bekannt ist und als Gastgeberin von The Great Pottery Throw Down bekannt ist, präsentiert die kommende Serie Exploring Northern Ireland mit Siobhan McSweeney, die die ländlichen Landschaften und historischen Häuser des Landes besucht.



Auf die Frage, ob sie daran interessiert wäre, eine weitere Serie der Reiseserie zu moderieren, sagte McSweeney Fernsehprogramm in einem exklusiven Interview: Ich würde, wissen Sie. Ich mochte es wirklich.

Ich muss zugeben, ich finde Präsentieren – ich finde es sehr lustig, weil ich nicht weiß, wie und warum ich das mache.

Aber das einzig Negative, was ich über das Präsentieren sagen würde, ist, dass ich mich hinter keiner Rolle verstecken muss, also fühle ich mich sehr verletzlich, weil es nur ich bin. Das ist also seltsam. Ich bin es nicht gewohnt, ich zu sein.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Aber ich liebe es, mit Leuten zu plaudern und ich liebe all die Abenteuer, die wir erlebt haben, also bitte mehr davon. Warum nicht?

Was der Derry Girls-Star in einer anderen Serie erkunden möchte, enthüllte sie, dass es eine Reihe von Orten gab, die es nicht in die erste Serie geschafft haben, die sie präsentieren möchte.

Wir hatten im Durchschnitt sieben Tage lang etwa drei Erlebnisse pro Tag und verbrachten eine Woche in jedem Bereich, wir konnten nicht alles unterbringen. Es war also nicht einmal eine Frage der Orte, die wir verpasst haben. Es sind Orte und Erfahrungen und Menschen und Einsichten, die wir aus verschiedenen praktischen Gründen in dieser Serie nicht zeigen können.

Werbung

Ich bin also schon gebrochen über die Dinge, die wir in dieser Show verpasst haben, die wir gesehen haben, geschweige denn die Orte, die wir nicht gesehen haben. Ich denke, es ist ein Beweis dafür, wie viel es in Nordirland zu tun gibt, ich denke, es ist ein Beweis für die fantastischen Menschen und die Gespräche und Erfahrungen, die man dort machen kann.

Erkunden Nordirlands mit Siobhan McSweeney wird am Donnerstag, den 12. August um 21 Uhr auf More4 ausgestrahlt. Weitere TV-Tipps finden Sie in unserem TV-Guide. In unserem Drama-Hub finden Sie die neuesten Nachrichten.

Tipp Der Redaktion