Inspiration für Terrassengeländer für Ihre Outdoor-Oase

Außenterrassen bieten unzählige Gestaltungsmöglichkeiten, insbesondere wenn Sie das dazugehörige Geländer berücksichtigen. Egal, ob Ihr Dekor rustikal, modern oder Vintage-Chic ist, eine maßgefertigte Leitplanke kann Sicherheit bieten, ohne Ihren persönlichen Stil zu beeinträchtigen. Bauen Sie ein Geländer zusammen, um Ihr handgefertigtes Deck zu ergänzen, oder ändern Sie eine im Laden gekaufte Version, um mehr Sitzgelegenheiten hinzuzufügen. Wenn die Aussicht von Ihrer Terrasse die Hauptattraktion ist, entscheiden Sie sich für eine transparentere Option. Erhöhen Sie Ihren Wohnraum im Freien mit einem einzigartigen neuen Terrassengeländer-Design.



Feiern Sie die Texturen der Natur

Gemischte Texturen sorgen für visuelles Interesse Lachende Mango / Getty Images

Eine Kombination aus organischen Materialien und Texturen verleiht einem dezenten Deck Charakter und zelebriert die Schönheit der Natur. Erweichen Sie eine vorhandene Metallbarriere durch Hinzufügen eines Naturholzhandlaufs. Kombinieren Sie eine haltbare Verbundterrasse mit einem verzinkten Rohr und einer natürlichen Redwood-Schiene für visuelles Interesse. Bringen Sie Ihr Terrassengeländer auf die nächste Stufe, indem Sie einen Steinkamin in das Design integrieren und zum Spaß mit verschiedenen Holzoberflächen spielen.

Stellen Sie Ihren Designerinstinkt zur Schau

Ein Designgeländer sieht beeindruckend aus krblochin / Getty Images

Ein maßgefertigtes Geländer verleiht Ihrem Wohnraum im Freien Eleganz. Sie könnten versucht sein, sich für eine traditionelle oder massenproduzierte Version zu entscheiden, aber ein DIY-Geländer in einem einzigartigen Muster könnte Ihrer kreativen Persönlichkeit besser entsprechen. Durchsuchen Sie Online-Sites nach Vorlagen oder Schablonen und preisen Sie spezielle Werkzeugmieten in Ihrem örtlichen Baumarkt an, um die Arbeit zu erledigen. Diese Extrameile zu gehen bietet einen charmanten Stil ohne die zusätzlichen Kosten eines Auftragnehmers.





Füge eine lustige, tropische Atmosphäre hinzu

Seilgeländer sind clever Gonzalo Calle Asprilla / Getty Images

Ihr tropischer Garten mag das Wesentliche haben, aber seine Authentizität beruht auf den kleineren Details, um die Fantasie zu vervollständigen. Ergänzen Sie die strohgedeckte Pergola und das subtropische Grün Ihrer Terrasse mit einem Seilgeländer. Holzpfosten und Handläufe sorgen für die Sicherheit der Struktur, während natürliches Seil eine lustige Strandatmosphäre verleiht, ohne zu offensichtlich zu sein. Gepaart mit einer Seilschaukel oder einem Baumhaus für die Kinder sieht das Material besonders gut zu Hause aus.

Iss an einem Bargeländer

Ein Mehrzweck-Bargeländer Augustcindy / Getty Images

Erhöhen Sie die Sitzplatzkapazität oder nutzen Sie einen schmalen Platz auf Ihrem Deck, indem Sie Ihrem Geländer eine Baroberseite hinzufügen. Befestigen Sie ein vorgefertigtes Regal an einer vorhandenen Schiene mit einer Bank für niedrige Sitzgelegenheiten. Wenn Sie das Aussehen von Barhockern bevorzugen, bauen Sie Ihre Arbeitsplatte auf Theken- oder Barhöhe. Eine Holzplatte passt perfekt zu rustikalen Terrassen, während eine Beton- oder Metzgerblockbar die moderne Ästhetik ergänzt.

Erstellen Sie einen lebendigen Greenscreen

Ein Pflanzkasten als Geländer drawhadley / Getty Images

Eine große Terrasse in Ihrem Garten bietet viel Platz für Unterhaltung, stellt aber auch eine Herausforderung für die Dekoration dar. Terrassenmöbel sind teuer und Topfpflanzen können überladen wirken, aber ein schlanker Pflanzkasten ist funktional, erschwinglich und attraktiv. Bauen Sie ein individuelles Blumenbeet mit gebeiztem Holz, um Ihre Terrasse zu ergänzen, oder wählen Sie Wellblech oder Stein für einen befriedigenden Kontrast. Fügen Sie höheren Pflanzkästen eine Bank hinzu, um zusätzliche Sitzgelegenheiten zu schaffen oder einen langen Tisch einzurichten.

Lass die Aussicht sprechen

Bewahre dein Deck Elenathewise / Getty Images

Manchmal ist die Aussicht von Ihrem Deck einfach zu schön für ein sperriges Holzgeländer. Eine horizontale Kabelbarriere ist viel weniger störend, aber das bedeutet nicht, dass sie gut zu Ihrer Einrichtung passt. Ziehen Sie ein Geländer aus Glas oder Plexiglas in Betracht, um eine ungehinderte Sicht zu genießen. Die transparente Barriere betont nicht nur den Außenbereich, sondern durchflutet Ihre Terrasse auch mit natürlichem Licht. Verwenden Sie opakes oder getöntes Glas, um Ihre Privatsphäre zu optimieren, oder lassen Sie Leerräume in der Reling für niedrige Decks.

Natürlicher und nachhaltiger Stil

Ein rustikales Geländer aus Ästen Kosamtu / Getty Images

Die Renovierung einer älteren Immobilie ist eine große Aufgabe, aber Sie können dennoch qualitativ hochwertige Aktualisierungen vornehmen, ohne die Ästhetik Ihres Hauses zu ruinieren oder die Bank zu sprengen. Bewahren Sie den rustikalen Charme einer ländlichen Terrasse mit einem Holzgeländer. Bewahren Sie die stärksten und schönsten Äste beim nächsten Baumschnitt auf oder verwenden Sie wiedergewonnene Holzbalken für einen authentischen, verwitterten Look.



Weichen Sie die Kanten mit einem Sieb ab

Ein Bildschirm als Geländer Gary John Norman / Getty Images

Eine Glas- oder Plexiglasbarriere bewahrt eine tolle Aussicht, kann aber auch für Ihren Stil zu modern sein. Verzichten Sie auf Holz- und Metalldesigns und wählen Sie stattdessen einen Bildschirm als „Geländer“ Ihres Decks. Das Material setzt eine klare Grenze, ohne visuelles Gewicht hinzuzufügen. Diese Lösung ist am besten für Decks ohne gefährliche Dropoffs geeignet, obwohl Sie der unteren Hälfte des Bildschirms jederzeit eine benutzerdefinierte Schiene hinzufügen können.

Ein Prozess der Erleuchtung

Ein Geländer erhellt den Weg olcayduzgun / Getty Images

Die Beleuchtung an den Rändern eines Decks verhindert Stolpern und Stürze und sorgt gleichzeitig für Stimmung. Hängen Sie solarbetriebene Laternen an Haken, die an Schienenpfosten montiert sind, oder verwenden Sie Einbauleuchten auf der Deckoberfläche, um ein gitterförmiges Design zu betonen. Sie können auch beleuchtete Säulen verwenden, um ein niedriges Deck zu umranden und die Räume zwischen den einzelnen Säulen leer zu lassen. Es gibt zwar nichts, was jemanden davon abhält, vom Deck zu treten, aber eine Topfpflanze oder eine Hecke können den Zweck erfüllen.

Schaffen Sie eine Wellness-Oase im Hinterhof

Machen Sie eine Privatsphäre-Barriere Eirasophie / Getty Images

Eine Außenterrasse ist großartig für Unterhaltung, sollte aber auch Ihr Zufluchtsort am Ende eines langen Arbeitstages oder bei einem Wochenendaufenthalt sein. Schaffen Sie einen intimen Raum auf Ihrem Deck mit einer lebenden Wand als Teil Ihres Geländers. Beabstandete horizontale Lamellen sorgen für etwas Privatsphäre und lassen das Grün auf der anderen Seite durch. Flankieren Sie das Wandgeländer mit Topfbäumen, um die geheime Gartenatmosphäre zu betonen, und klettern Sie mit Efeu oder Bougainvillea in die leeren Räume.

Tipp Der Redaktion