Bereitgestellt von IMDB

Beurteilung

Eine Sternebewertung von 1 von 5.Von Adrian Turner

Dieses unerträglich anmaßende Geschwätz von Autor/Regisseur Bryan Forbes tarnt sich als Überfallfilm, in dem sich Michael Caine mit seinem Ehepaar Eric Portman und Giovanna Ralli für einen waghalsigen Raubüberfall verbündet. Aber die Handlung beinhaltet auch unterdrückte Begierde und ungeschickt ausgeschilderte Homosexualität sowie Rallis verschlungenes Nazi-Erbe. Das exzessive Freudsche Psychodrama wird komplettiert durch ein Lied von Shirley Bassey und etwas üppige Gitarrenmusik über dem Raub selbst (mit freundlicher Genehmigung von John Barry). Leider ist der Film viel zu sehr von seiner eigenen Überlegenheit überzeugt, um alltäglichen Nervenkitzel zu bieten, und es fehlt ihm auch fatal an Humor.



Wie zuschauen

Wird geladen

Kredite

Gießen

RolleName
Henry ClarkeMichael Kain
Fe MoreauGiovanna Ralli
Richard MoreauEric Portmann
MädchenNanette Neumann
SalinenDavid Buck
AntoniusKarl Pierre
FillmoreLeonard Rossiter
Inspektor BallasteroEmilio Rodríguez
Symphonischer DirigentJohn Berry (1)
Zeig mehr

Besatzung

RolleName
DirektorBryan Forbes

Einzelheiten

Theatervertrieb
Salamander Prods
Sprachen
Englisch
Orientierungshilfe
Enthält Fluchen.
Verfügbar auf
DVD
Formate
Farbe

Tipp Der Redaktion