David Jasons Karriere wird in einem neuen dreiteiligen Dokumentarfilm gefeiert



Welcher Film Zu Sehen?
 

Der altgediente Star des britischen Fernsehens wird eine Reise in die Vergangenheit unternehmen





Von Derek Del Boy Trotter bis DI Frost, Granville bis Danger Mouse, Count Duckula und Pop Larkin, David Jason hat zu seiner Zeit viele beliebte Charaktere gespielt, aber jetzt steht der Mann selbst im Mittelpunkt, wenn eine neue Serie seine Karriere feiert.



Jason, den Sie zuletzt in Still Open All Hours gesehen haben, wird Gegenstand einer neuen dreiteiligen Dokumentation sein Leben auf der Leinwand darstellen.



Die Serie wird 2017 ausgestrahlt und Jason hofft, dass sie dem Publikum einen genauen Überblick über seine Arbeit geben wird. An Material wird es ihnen sowieso nicht mangeln, mit Reisen in die Vergangenheit zu A Touch of Frost, Danger Mouse und den Darling Buds of May, die sicherlich in Sicht sind.



Und dann gibt es natürlich Only Fools and Horses. Das würde eine ganze Folge füllen, oder? Nun, höchstwahrscheinlich. Vielleicht bekommt die Show deshalb auch eine eigene Dokumentarserie.



Gold wird auch eine neue fünfteilige Serie mit dem Titel The Story of Only Fools and Horses ausstrahlen, an der Jason teilnehmen wird.



Tipp Der Redaktion