Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Wenn Daniel Craig nach der Veröffentlichung von No Time To Die als James Bond zurücktritt, wird er als dienstältester 007 aller Zeiten in die Rekordbücher eingehen.

Werbung

Aber es hätte auch ganz anders kommen können – und der Star erinnerte sich kürzlich daran, dass er den Job nicht immer wollte, und lehnte die Rolle fast ab, nachdem er das Drehbuch für Casino Royale gelesen hatte.





Pierce [Brosnan] hatte Remington Steele gemacht, Roger Moore hatte The Saint gemacht – sie hatten diese Teile gemacht, wo die Leute gegangen waren, 'Das ist James Bond', erklärte er in der Apple TV-Dokumentation Being James Bond.

Ich hatte seltsame Kunstfilme gemacht. Es war schwieriger zu verkaufen. Und ich wollte es nicht wirklich machen, weil ich dachte, ich wüsste nicht, was ich damit anfangen soll.

Ich wollte das Drehbuch holen, es lesen und sagen: „Danke, aber nein“, fügte er hinzu. Aber ich wusste nicht, dass es Casino Royale war. Die Story war solide, das Drehbuch solide.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

In der Zwischenzeit erklärte Produzentin Barbara Broccoli, dass sie und ihr Co-Produzent Michael G. Wilson verzweifelt versuchten, ihren Mann zu bekommen, auch wenn er wenig Interesse an der Rolle zeigte.



Michael und ich wollten ihn wirklich, aber das größte Problem war, dass er es nicht wollte, erklärte sie. Er kam ins Büro und ich sagte hinterher zu Michael: ‚Er will es machen‘.

Wir waren fest entschlossen, ihn zu haben. Wir haben das Studio immer wieder ausgeflippt, als sie immer wieder versuchten, uns dazu zu bringen, andere Leute zu treffen.

Natürlich hat Craig die Rolle schließlich übernommen und der Rest ist Geschichte – mit dem Schauspieler, der in Casino Royale, Quantum of Solace, Skyfall, Spectre und jetzt No Time To Die mitspielt.

Werbung

Spekulationen darüber, wer die Rolle nach Craigs Abgang übernehmen könnte, sind weit verbreitet – unter anderem sind Bridgertons Regé-Jean Page und Outlanders Sam Heughan zu nennen.

No Time To Die wird am 30. September 2021 in Großbritannien veröffentlicht. Wenn Sie nach etwas anderem suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an oder besuchen Sie unseren speziellen Film-Hub.

Tipp Der Redaktion