Abgesehen von Hans Zimmers bekannten Vorspann gibt es in der neuen Staffel von The Crown viele musikalische Überraschungen – darunter walisische Folksongs, ein bisschen Bowie und The Who und Deep Purple und einige alte Music-Hall-Nummern.

Werbung

Hier sind alle Details.





    • Wer wird in Staffel 3 von The Crown die Hauptrolle spielen – und wie ähnlich sehen sie ihren echten Charakteren aus?

Wer hat die Titelmelodie von The Crown komponiert?

Die Haupttitelmusik der Krone wurde komponiert von Hans Zimmer .

Wer hat die Musik für die dritte Staffel von The Crown geschrieben?

Die Musik zur dritten Staffel wird komponiert von Martin Phipps , der zuvor Soundtracks für Victoria, War & Peace und Black Earth Rising komponiert hat.

Was ist die Musik im The Crown-Trailer?

Der Trailer zur dritten Staffel wird von einem Cover von Bob Dylans The Times They Are A-Changin’ des Musikers Fort Nowhere begleitet.

the sinner staffel 4 ende erklärung

Kompletter Soundtrack zu The Crown Staffel 3

Neben der Originalmusik von Martin Phipps wird der Soundtrack auch mit Musik von Chopin über David Bowie bis Frank Sinatra ergänzt. Hier sind alle Songs, die in der dritten Staffel von The Crown erscheinen … zusammen mit einer umfassenden Spotify-Playlist.



Vom Buben zum König, Ned Miller – das ist das Lied, das in Episode eins gespielt wird, wenn Lord Snowden auf seinem Motorrad brüllt und Prinzessin Margaret im Morgenmantel davonmarschiert, um ihn zu finden.

Nur eines dieser Dinge, Frank Sinatra – das ist das Lied, das Prinzessin Margaret am Klavier singt, während ihr Mann in der Wahlnacht im Nebenzimmer Fotos entwickelt. Das Original überspielt auch den Abspann von Episode eins.

Bekomme Liebe, wenn du es willst, The Kinks – Lord Snowden ist anscheinend ein Kinks-Fan, da dies das Lied ist, das gespielt wird, während er mit seinem offenen Auto zum Buckingham Palace fährt.

Wenn du lächelst (die ganze Welt lächelt mit dir), Billie Holiday – das Lied, das in der zweiten Episode, Margaretology, gespielt wird, als das Paar am Flughafen ankommt.

Nach Hause kommen Baby, Skeewiff – die Musik für die Szene, in der Margaret ins Weiße Haus geht und mit dem Präsidenten tanzt.

Alles was du tun kannst – Irving Berlin / Annie Hol dir deine Waffe – das ist das Duett, das Margaret mit Lyndon B Johnson singt. Es stammt aus dem Broadway-Musical Annie Get Your Gun von 1946, das einige Jahre später verfilmt wurde.

Alle Dinge hell und schön – diese Hymne erscheint am Anfang der herzzerreißenden dritten Episode über die Aberfan-Katastrophe. All Things Bright and Beautiful wurde 1848 von Cecil Frances Alexander geschrieben.

Jesus, Liebhaber meiner Seele – hören wir diese Hymne während der Beerdigung der Aberfan-Opfer.

Mandalay – Lord Mountbatten rezitiert dieses berühmte Gedicht von Rudyard Kipling in Episode fünf mit dem Titel Coup. Kipling schrieb Mandalay im Jahr 1890 und spielt im kolonialen Burma, das damals zu Britisch-Indien gehörte. Das Gedicht ist aus der Perspektive eines britischen Soldaten. Mandalay wurde 1907 von Oley Speaks als On the Road to Mandalay vertont, und Frank Sinatra nahm 1958 seine berühmte Version (mit einigen Amerikanisierungen) auf.

taboo serie besetzung

Hallaludscha, Deep Purple – Prinz Charles hört Musik durch die Wände seines Universitätsschlafzimmers und versucht, bei seinem Nachbarn vorbeizuschauen, wird aber nicht willkommen. Der Student hört Deep Purple auf seinem Plattenspieler.

Carlo, Dafydd Iwan – Das walisische Lied, das den Abspann von Episode sechs überspielt. Es ist ein unglaublich passender Song, da es sich eigentlich um eine Satire über Prinz Charles selbst (alias Carlo Windsor) handelt. Dafydd Iwan ist ein walisischer Folksänger und war sieben Jahre lang Präsident der politischen Partei Plaid Cymru.

Beggin’, Frankie Valli & The Four Seasons – das ist die Melodie, die erklingt, wenn Prinz Charles Camilla Shand zu einem Date in den Buckingham Palace einlädt.

Starman, David Bowie – Prinzessin Anne singt dieses Bowie-Lied, während sie zu einem Treffen mit ihrer Mutter, ihrem Vater, ihrer Oma und ihrem Onkel zum Palast fährt.

Präludien, Op. 28 Nr. 15 in D-Dur, Regentropfen; Frederic Chopin – Premierminister Edward Heath spielt dies in einer Montage in Episode neun auf dem Klavier, während der Bergarbeiterstreik eskaliert.

Klaviersonate Nr.14 cis-Moll, Op. 27 Nr. 2, Mondschein; Ludwig van Beethoven – dieses berühmte klassische Stück wird am Ende der neunten Episode auf dem Klavier gespielt.

Squeeze Box, The Who – Die elende Prinzessin Margaret beginnt mit dem jungen Roddy in einer musikalischen Montage zum Song Squeeze Box Spaß zu haben. Sie gehen sogar im beheizten Pool schwimmen.

Red Hot Mama, Sophie Tucker – Diese alte Melodie stammt von Sophie Tucker (1886-1966), einer in der Ukraine geborenen amerikanischen Sängerin, Komikerin und Schauspielerin. Sie wurde als The Last of the Red Hot Mamas in Rechnung gestellt und spielte oft gewagtere Nummern. 1926 trat sie tatsächlich für König George V und seine Frau Queen Mary im London Palladium auf

alle iphone 12 farben

Sie ist nicht da, die Zombies – Dieses Lied spielt in der letzten Episode, als Prinzessin Margaret Roddy und ihre Freunde auf einen Karibikurlaub mitnimmt.

Werbung

The Crown Staffel 3 ist jetzt auf Netflix verfügbar Netflix

Tipp Der Redaktion