Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Heute Abend war eine große Nacht für Coronation Stree t, die bei den National Television Awards 2021 nicht eine, sondern gleich drei Auszeichnungen erhielt.

Brian Meister
Werbung

Ihre erste Auszeichnung ging an die Schauspielerin Mollie Gallagher, die für ihre Rolle als Nina Lucas in der ITV-Seife die beste Seriendrama-Performance gewann.





Gallagher besiegte Corrie-Star Sally Carman, EastEnders-Legende Danny Dyer und Hollyoaks-Star Billy Price, die ebenfalls für den Preis nominiert wurden.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Ihr zweiter Sieg kam von dem jungen Schauspieler Jude Riordan, der Sam Blakeman in der Soap spielt. Riordan trat gegen Emmerdales Emile John, Casualty-Star Olivia D'Lima, Hollyoaks-Star Rhiannon Clements und EastEnders-Schauspielerin Rose Ayling-Ellis an, die ihr Debüt bei Strictly Come Dancing geben wird, um den Newcomer-Award.

Und als ob das nicht genug wäre, erzielte die Show den Hattrick, als sie einen dritten Preis gewann, diesmal für Serial Drama, und schlug Hollyoaks, EastEnders und Emmerdale, die die Auszeichnung bereits im Jahr 2020 gewannen.

Jude Riordan backstage bei den NTAs



Die drei Auszeichnungen machten die ITV-Soap zu den größten Gewinnern des Abends, wobei das Duo Ant und Dec mit zwei Auszeichnungen knapp an zweiter Stelle stand – für I'm A Celebrity, der den Bruce Forsyth and Entertainment Award gewann, und Best Presenter, den sie gewannen zum 20. Mal in Folge.

Zu den weiteren Gewinnern des Abends gehörte das BBC-Drama Line of Duty, das Returning Drama und den Special Recognition Award gewann.

Die NTAs, die im Januar stattfinden sollten, wurden am Donnerstag, den 9. September, ausgestrahlt und zum ersten Mal von Joel Dommett von The Masked Singer moderiert.

Werbung

Die NTAs stehen auf ITV Hub zur Verfügung. Besuchen Sie unser engagiertes Krönung Straße Seite für alle Neuigkeiten, Interviews und Spoiler. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, schauen Sie sich unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion