Corned Beef und Kohl: Nicht nur zum St. Patrick's Day



Welcher Film Zu Sehen?
 
Corned Beef und Kohl: Nicht nur für St. Patrick

Corned Beef und Kohl sind als irisches Essen bekannt. Es wurde jedoch von den Iren nicht wirklich viel gegessen, bis eine große Bevölkerungsgruppe von Einwanderern von Irland nach Amerika kam. Es galt dort als Luxus und war für gewöhnliche Leute zu teuer, aber in Amerika war es viel billiger. Seitdem sind die Kosten gesunken, und heute wird Corned Beef und Kohl auf der ganzen Welt genossen.





Heile das Fleisch

Corned Beef ist eigentlich gesalzenes Fleisch. Sie können es bereits ausgehärtet kaufen oder selbst heilen. Um das Fleisch zu pökeln, machen Sie eine Salzlake aus 8 Tassen Wasser, 1 1/2 Tassen koscherem Salz, 1 Tasse hellbraunem Zucker, einem Esslöffel Natriumnitrat und drei Esslöffeln Pökelgewürz. Ein ganzes Rinderbruststück drei Wochen lang in der Salzlake einweichen und alle drei Tage umrühren, bis das Fleisch rosa wird.



wimbledon finale herren uhrzeit

Natriumnitrat – hinzufügen oder nicht hinzufügen

Natriumnitrat zur Heilung von Fleisch nadisja / Getty Images

Sie können Natriumnitrat aus dem Rezept weglassen, wenn Sie Bedenken haben, es zu verwenden oder keines zur Hand haben. Es gab Behauptungen, dass es Krebs verursachen kann, obwohl diese nicht bewiesen wurden. Sicher ist, dass Natriumnitrat die Bildung von Botulismus verursachenden Bakterien blockiert, was vor Jahren hilfreich war, bevor es eine Kühlung gab, aber heute kein so ernstes Problem darstellt. Wenn Sie es nicht verwenden, um Ihr Corned Beef und Kohl zuzubereiten, werden Sie den einzigen Unterschied feststellen, dass das Fleisch grau bleibt, anstatt rosa zu werden.





Sammle die Beizgewürze

Beizgewürz wird vorgefertigt geliefert, aber Sie können auch Ihr eigenes für eine vollständig hausgemachte Mahlzeit zubereiten. Es ist ganz einfach, und vielleicht haben Sie diese Zutaten bereits in der Speisekammer. Kombinieren Sie je einen Esslöffel Koriander, Senfkörner, roten Pfeffer, schwarzen Pfeffer und Piment. Fügen Sie zwei Esslöffel Kardamom, jeweils zwei Teelöffel ganze Nelken und Ingwer, drei Lorbeerblätter und 1/2 Stange Zimt hinzu, und Sie haben Ihre eigenen Beizgewürze fertig.



Bereiten Sie das Fleisch vor

Traditionelles Corned Beef und Kohl in einem Slow Cooker

Wenn Sie sich dafür entscheiden, das Fleisch bereits gepökelt zu kaufen, müssen Sie es zunächst gut mit kaltem Wasser abspülen. Legen Sie es in einen großen Bräter mit tiefen Seiten und stellen Sie es vorerst beiseite. Erhitze einen Liter Wasser auf dem Herd, bevor du jeweils zwei Esslöffel Salz und braunen Zucker hinzufügst. Rühren Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat, und fügen Sie dann nach Wunsch eine Flasche irisches Bier hinzu. Es ist nicht notwendig, fügt aber einen schönen Geschmack hinzu. Die flüssige Mischung in den Bräter mit dem Fleisch geben. Wenn die Flüssigkeit das Fleisch nicht vollständig bedeckt, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu, bis dies der Fall ist.



Fügen Sie die Beizgewürze hinzu

Hinzufügen von Gewürzen zu Corned Beef Dublin / Getty Images

Corned Beef wird immer mit einer Packung Beizgewürzen geliefert, da die meisten Menschen nicht drei Wochen warten möchten, um das Fleisch selbst zu pökeln. Wenn Sie Ihr Bruststück nicht selbst gepökelt haben, geben Sie die Beizgewürze an dieser Stelle in den Bräter und legen Sie einen Deckel darauf. In einem Ofen vier Stunden lang bei 350 Grad Fahrenheit kochen.



ronnie o'sullivan ergebnisse heute

Stecke eine Gabel hinein

Prüfen, ob Fleisch fertig ist PeopleImages / Getty Images

Das Fleisch ist fertig, wenn eine Gabel leicht in das Fleisch eindringt. Die Flüssigkeit aus dem Bräter abgießen, aber zum Garen der Kartoffeln und des Kohls aufbewahren. Decken Sie das Fleisch mit Alufolie ab, damit es nicht kalt wird. Stellen Sie es vorerst beiseite, während Sie sich auf das Gemüse konzentrieren.



Kohl kochen

Die Flüssigkeit aus dem Bräter auf zwei Töpfe verteilen, einen für einen Kohlkopf und den anderen für Kartoffeln. Den Kohlkern entfernen und den Kopf vierteln. Trennen Sie die Blätter, wenn Sie sie in den Topf geben. Stellen Sie sicher, dass mindestens die Hälfte des Kohls mit Wasser bedeckt ist, da er beim Kochen schrumpft. Mit je einem Esslöffel Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie 1/2 Tasse Butter hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze, bis der Kohl zart ist. Lass das Wasser ab. Die Blätter rund um das Fleisch im Bräter verteilen.



Kartoffeln kochen

Kartoffeln für Corned Beef kochen fcafotodigital / Getty Images

Schneiden Sie 6 - 8 Kartoffeln in kleine Stücke und geben Sie sie in den anderen Topf mit Wasser, den Sie während des Kochens des Kohls gespart haben. Bedecken Sie die Kartoffeln vollständig mit Flüssigkeit, falls noch nicht geschehen, mit Hühnerbrühe. Die Hühnerbrühe wird der Flüssigkeit aus dem Bräter hinzugefügt, um den Kartoffeln eine zusätzliche Geschmacksschicht zu verleihen. Mit je einem Esslöffel Salz, Pfeffer und Petersilie würzen und auch 1/2 Tasse Butter hinzufügen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Lass das Wasser ab. Die Kartoffeln rund um das Fleisch auf dem Kohl verteilen.

Die perfekte Garnitur

Während der Kohl und die Kartoffeln kochen, haben Sie Zeit, um an der Garnitur zu arbeiten. Pastinaken sind eine perfekte Beilage und verleihen Ihrem Corned Beef und Kohl eine weitere Geschmacksschicht. Von 7 - 8 Pastinaken die Enden abschneiden, die Haut abziehen und dann auf einer Mandoline so dünn wie möglich aufschneiden. In einen Topf mit Wasser geben, fünf Minuten kochen, bis sie fast weich sind, dann abtropfen lassen. Eine Fritteuse erhitzen und die Pastinaken hineingeben, bis sie knusprig sind. Herausnehmen und auf einen mit Küchenpapier abgedeckten Teller legen, um das Fett abtropfen zu lassen. Auf das Fleisch streuen.



Servieren und genießen

Corned Beef und Kohl, irisches traditionelles Abendessen -

Der wichtigste Teil von Corned Beef und Kohl ist, wie Sie das Fleisch schneiden. Wenn Sie das Fleisch mit der Faser schneiden, erhalten Sie am Ende zähe Scheiben, da die Muskelfaser noch intakt ist. Corned Beef quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden, um die Muskelfaser aufzubrechen, die dafür sorgt, dass jeder Bissen zart ist. Servieren Sie Corned Beef-Scheiben mit einer gesunden Portion Kartoffeln und Kohl und gönnen Sie sich eine köstliche Mahlzeit.

Tipp Der Redaktion