Netflix entwickelt eine Live-Action-Serie, die auf den Conan-Geschichten von Robert E. Howard basiert, die 1982 in Conan the Barbarian mit Arnold Schwarzeneggar in der Hauptrolle am bekanntesten wurden.

Werbung

Frist hat berichtet, dass das Projekt das erste Ergebnis eines Deals mit Fredrik Malmbergs Cabinet Entertainment ist, dem Conan Properties International gehört.



Netflix hat angeblich die exklusive Option, Projekte für TV und Film zu entwickeln, sowohl live als auch animiert, basierend auf den Conan-Geschichten.

Conan würde nahtlos in die Gewohnheit von Netflix passen, Projekte aus bereits etablierten literarischen und filmischen Charakteren und Kreationen zu entwickeln: Weitere sind die Roald-Dahl-Romane, Die Chroniken von Narnia und Millarworld, der 2004 vom Schotten Mark Millar gegründete Comic-Verlag und das Kick-Ass und War Heroes in seinem Stall enthält.

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen

Die Conan-Serie könnte noch in weiter Ferne liegen, da die Suche nach einem Autor und Showrunner für die Entwicklung des Projekts erst jetzt begonnen hat.

Die Schwert-und-Sandalen-Geschichten scheinen gut zu dem Streaming-Netzwerk zu passen, das mit Game of Thrones und anderen Fantasy-Serien wie Cursed einen unglaublichen weltweiten Erfolg hatte.

Howards Kreation Conan trat erstmals 1932 mit einer Reihe von Geschichten ins öffentliche Bewusstsein, die im Magazin Weird Tales erschienen.

Die Geschichten des mythischen Helden inspirierten ein ganzes Genre der Literatur und schließlich des Films: Schwert und Zauberei. Aber Howard, der im Alter von 30 Jahren starb, erlebte nie, wie seine Arbeit eine ganze Branche etablierte und eine Vielzahl von Comics, mehr als hundert Romane, drei Filme, zwei Fernsehserien, Videospiele, Sammlerstücke, Spielzeug und mehr auf der ganzen Welt produzierte .

Schwarzenegger folgte Conan the Barbarian mit einer Fortsetzung im Jahr 1984, Conan the Destroyer, während Jason Momoa in einem Reboot von Conan the Barbarian im Jahr 2011 mitwirkte, das von Malmberg produziert wurde.

Andere Adaptionen der Geschichten umfassen die Animationsserie Conan the Adventurer und ein Spin-off, Conan and the Young Warriors, das von 1992 bis 1994 lief, gefolgt von einer kurzlebigen syndizierten Action-Adventure-Serie von 1997, Conan the Adventurer.

Werbung

Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren Leitfaden zum beste TV-Serie auf Netflix und Die besten Filme auf Netflix , besuchen Sie unser Fernsehprogramm , oder informieren Sie sich über bevorstehende neue TV-Sendungen 2020 .

Tipp Der Redaktion