Farbideen, um die Küche zu Ihrem Lieblingsraum im Haus zu machen

Die Küche ist einer der wichtigsten Lebensräume in jedem Zuhause. Egal, ob es sich um ein geräumiges Zimmer mit einer zentralen Insel oder eine winzige Küchenzeile in einer überfüllten Stadtwohnung handelt, die Küche ist der Schauplatz für viele der denkwürdigsten Momente des Lebens. Da wir so viel Zeit mit Kochen, Essen und einfach in der Küche verbringen, ist es wichtig, dass es sich wie zu Hause anfühlt. Glücklicherweise kann die Dekoration mit den richtigen Farben ausreichen, um Ihre durchschnittliche Küche in den Treffpunkt Ihrer Träume zu verwandeln.



Weiß ist clean und klassisch

Weiß lässt eine Küche sauber und hell aussehen. LEK_3DPHOTO / Getty Images

Wenn Sie bei Ihrer Dekoration zu Eleganz und Einfachheit tendieren, sollten Sie eine klassische komplett weiße Küche in Betracht ziehen. Es hat ein sauberes, luftiges Gefühl, das besonders gut mit viel natürlichem Licht durch Fenster oder Oberlichter aussieht. Sie können ein zu klinisches Gefühl vermeiden, indem Sie Materialien mit interessanten Texturen wie einer glatten Rückseite der U-Bahn-Fliesen oder glänzend lackierten Schränken auswählen. Glücklicherweise gibt es viele schöne natürliche Materialien wie Marmor, Quarz und Granit, die in atemberaubenden Weißtönen erhältlich sind. Fügen Sie ein paar Farbtupfer mit hellgrünen Zimmerpflanzen oder dekorativen Schalen hinzu, um visuelles Interesse zu wecken und Ihren persönlichen Stil zu unterstreichen.

Grau ist anspruchsvoll und zeitgemäß

Graue Schränke wirken warm mit natürlichen Holzböden und Möbeln. onurdongel / Getty Images

Wenn Sie nach einer neutralen Farbe für Ihre Küche suchen, aber ein moderneres Ambiente wünschen, ist Grau der richtige Weg. Diese vielseitige Option kann sich je nach gewähltem Farbton warm oder kühl anfühlen. Es passt auch gut zu anderen neutralen Farben wie Weiß oder Schwarz, aber helle Farben wie Limettengrün oder Rot sehen überraschend gut aus, wenn Sie einen mutigeren Stil bevorzugen.





amazon prime video kinderfilme

Navy ist ein Knockout, wenn es als Akzentfarbe verwendet wird

Interessante Fliesen und die Marineinsel machen diese weiß-goldene Küche unvergesslich. RAUL RODRIGUEZ / Getty Images

Verleihen Sie Ihrer Küche nautischen Flair, indem Sie marineblaue Akzente setzen. Ziehen Sie die Verwendung von Marine als Schrankfarbe oder als auffällige Akzentwand in Betracht. Besonders frisch und strahlend wirkt Navy in Kombination mit cleanen Neutraltönen wie Weiß oder Grau oder mit sonnigen Gelbtönen. Ein wenig geht jedoch viel, also probieren Sie es mit einer Tischdecke, Tischsets oder sogar einer einfachen Vase aus, um zu sehen, wie es in Ihrem Raum funktioniert.

Gehen Sie grün für eine einzigartige Küche

Hellgrüne Wände passen gut zu strukturierten schokoladenbraunen Schränken. Tulcarion / Getty Images

Nach einem Abstecher zum Bauernmarkt quellen unsere Küchen schon vor Grün. Die Obstschalen können mit hellgrünen Granny-Smith-Äpfeln platzen, während dunkelgrüner Spinat und Grünkohlblätter die Crisper-Schubladen bevölkern. Warum lassen Sie sich nicht von Ihrem Essen zu Ihrem Küchendekor inspirieren? Helles Grün wirkt belebend und beruhigend zugleich, während blassere Grüntöne einen charmanten Retro-Charakter haben. Alle Grüntöne passen gut zu Brauntönen für ein friedliches, von der Natur inspiriertes Küchendekor.

zelda spiele reihenfolge

Probieren Sie Türkisblau für eine ruhige Küche

Türkisfarbene Schränke verhindern, dass diese neutrale Küche zu langweilig ist. KatarzynaBialasiewicz / Getty Images

Die Küche kann ein geschäftiger Ort sein, an dem viele Menschen kommen und gehen und all die Aktivitäten wie Kochen, Essen und Putzen. Versuchen Sie, beruhigende Einflüsse mit türkisblauem Dekor hinzuzufügen. Sanftes Türkis erinnert an das Meer oder einen klaren Himmel und kann besonders schön mit anderen Pastellfarben oder Naturtönen für sofortigen Cottage-Charme aussehen. Das Hinzufügen einer Farbe wie Türkisblau an einer Wand oder einer Reihe von Schränken verankert auch eine weiße Küche, ohne sie zu überfordern. Glasfliesen sind eine weitere Möglichkeit, diese Farbe auf subtile und dennoch kraftvolle Weise einzusetzen.

Denken Sie an Pink für ein Pastell-Update

Pink gepaart mit Grün und Roségold sieht edel aus. ume illus / Getty Images

Pink kann ein solcher Muntermacher sein, es ist ein idealer Farbton für eine moderne Küche. Wenn Ihr Ziel jedoch ein moderner, raffinierter Look ist, behalten Sie den Farbton bei, den Sie wählen, Pastell. Im Vergleich zu dunkleren oder helleren Farbtönen eignet sich eine blassrosa oder errötete Farbe viel besser für eine Wohnung oder ein Reihenhaus für Erwachsene. Kombinieren Sie es mit dunkleren Farben oder Metallic-Tönen für einen natürlicheren Look oder fügen Sie mehr Pastellfarben für eine bonbonfarbene Küche hinzu.

doc martin staffel 10 ausstrahlung

Gelb erhellt jede Küche

Gelbe Akzente helfen dieser kleinen Küche, ihren Platz optimal zu nutzen. ArchiViz / Getty Images

Machen Sie es fast unmöglich, sich in Ihrer Küche traurig zu fühlen, indem Sie Gelb für Ihr Dekor wählen. Dieser Sonnenschutz ist eine gute Wahl, um Küchen aufzuhellen, die kein natürliches Licht haben oder die eher klein sind. Für die frischesten Ergebnisse wählen Sie einen zitronigen Farbton und kombinieren Sie ihn mit neutralen Tönen für eine helle und luftige Küche, in der Ihre Familienmitglieder gerne Zeit verbringen werden. Nur wenige Accessoires können in dieser kräftigen Farbe einen großen Unterschied machen, oder probieren Sie Peel-and -Sticktapete für einen gewagteren Akzent.



Braun macht Ihre Küche gemütlich

Diese Küche ist mit viel Holz und Brauntönen ausgestattet, wirkt aber dennoch zeitgemäß. Peter_visual / Getty Images

Machen Sie Ihre Küche zu einem gemütlichen Treffpunkt, indem Sie Holzdekor in Brauntönen verwenden. Ja, Küchen mit viel Holz können traditioneller aussehen, aber mit den richtigen Texturen und Materialien lässt sie sich leicht in ein modernes, gemütliches Refugium verwandeln. Entscheiden Sie sich für Optionen, die rustikalen Stil wie freiliegende Balken und unfertige Tischplatten oder natürliche Materialien wie Jute, Sackleinen und Stroh zur Geltung bringen.

Schwarz steigert den Stilfaktor Ihrer Küche

Natürliche Muster in dieser schwarzen Arbeitsplatte sorgen für visuelles Interesse. piovesempre / Getty Images

Wenn es um Neutrale geht, mag Schwarz am tiefsten sein, aber das bedeutet nicht, dass eine schwarze Küche dunkel und traurig aussehen muss. Wählen Sie Granit- oder Marmorarbeitsplatten mit interessanten natürlichen Variationen in ihren Mustern oder kombinieren Sie sie mit Edelstahlgeräten und Glasbefestigungen für eine coole industrielle Atmosphäre. Ein mattes oder satiniertes Finish für schwarze Farbe ist zeitgemäßer als ein Used- oder Lack-Look.

Lassen Sie sich von einer Edelstahlküche inspirieren

Eine Arbeitsplatte aus Edelstahl lässt diese Küche elegant aussehen. seanoriordan / Getty Images

Edelstahlgeräte sind schon seit einiger Zeit beliebt, aber warum nicht mit einer komplett aus Edelstahl gefertigten Küche auf die nächste Stufe heben? Mit glänzenden, leicht zu reinigenden Arbeitsplatten, Armaturen und Spülen können Sie in Ihrem eigenen Zuhause so tun, als wären Sie ein berühmter Restaurantkoch. Silber wirkt wie ein Neutral, sodass es leicht mit anderen neutralen oder helleren Farben kombiniert werden kann.

Tipp Der Redaktion