Christopher Eccleston verrät, warum seine Rolle in „Close To Me“ von Channel 4 eine unerwartete Wende ist



Welcher Film Zu Sehen?
 





Christopher Eccleston (Doctor Who, Heroes) hat seinen kommenden Channel 4-Thriller beschrieben Nahe bei mir als schöne Umkehrung der Geschlechterdynamik auf dem Bildschirm, die normalerweise in TV-Dramen dargestellt wird.



Anzeige

Zum Appell der Show sagte Eccleston: Diese Show hatte eine schöne Umkehrung der üblichen, viel zu vertrauten, sensiblen, fürsorglichen Frau, die eine unterstützende Rolle für einen Mann einnahm, während sie mit existenziellen Dilemmata ringen. Das war sehr erfrischend.





Das Drama folgt Jo (Wonder Woman 1984 Star Connie Nielsen in der Close to Me Besetzung ), eine Frau mittleren Alters, die eine Kopfverletzung erleidet, bevor sie im Krankenhaus ohne Erinnerung an das vergangene Jahr aufwacht. An ihrer Seite ist ihr Ehemann Rob (Eccleston), der versucht, seine Frau zu schützen, indem er Geheimnisse über einige der Ereignisse bewahrt, an die sie sich noch nicht erinnern kann.



In Bezug auf seinen Charakter beschrieb Eccleston Rob als einen Immobilienmakler im späten mittleren Alter, der seit geraumer Zeit mit Jo verheiratet ist. Er erkennt, dass seine Rolle darin besteht, seiner Lebenspartnerin bei der körperlichen und emotionalen Genesung zu helfen, sie aber auch in den Wechseljahren zu unterstützen.



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.



Er fuhr fort: Jo hat Identitätsprobleme, die laut meinen Freundinnen im späten mittleren Alter sehr häufig sind, wo man aufwacht und denkt: Wer bin ich? Der Umgang mit ihnen in der Gesellschaft ändert sich. Auch Robs Geschäft ist in Schwierigkeiten und es herrscht ein Gefühl der Entmannung, denn viel Geld kommt von ihrer Seite. Er ist sicherlich nicht in den Wehen von Jugend und Idealismus.



Zusätzlich zum kommenden Thriller kehrt Eccleston offiziell zurück, um den Neunten Doktor für eine weitere Reihe von Big-Finish-Audioabenteuern zu sprechen. Allerdings enthüllte er kürzlich in einem Dragon Con-Interview, dass eine Rückkehr von Doctor Who zum 60. Geburtstag sehr zweifelhaft war.



Möchten Sie weitere Inhalte in meiner Nähe?

Finden Sie mit unserem TV-Guide heraus, was Sie sonst noch sehen können, oder besuchen Sie unseren Drama-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.



Tipp Der Redaktion