Chris Hemsworth sagt, dass Thor: Love and Thunder nicht sein letzter Marvel-Film sein wird



Welcher Film Zu Sehen?
 




Während Robert Downey Jr.s Iron Man möglicherweise seine Chips einkassiert hat und Chris Evans' Captain America seinen Schild an die nächste Generation übergab, hat der dritte der ursprünglichen Helden des Marvel Cinematic Universe – Chris Hemsworths nordischer Gott Thor – nach Avengers noch weitere Abenteuer vor sich ahead : Endgame, wobei Hemsworth für die Solo-Fortsetzung Thor: Love and Thunder zurückkehren wird.



Und jetzt hat Hemsworth vorgeschlagen, die Rolle über den nächsten Film hinaus weiter zu spielen, und enthüllt, dass er hofft, Thor für noch mehr zukünftige MCU-Projekte zum Leben zu erwecken.



Ich gehe in keinen Ruhestand. Dafür ist Thor viel zu jung. Er ist erst 1.500 Jahre alt! der 37-jährige sagte Elle Man.



Es ist definitiv kein Film, von dem ich mich von dieser Marke verabschiede. Zumindest hoffe ich das.





Mit anderen Worten, Fans müssen kein baldiges Ende von Thor befürchten – und in etwas näherer Zukunft klingt es so, als würde der nächste Film von Son of Odin (Regie: Thor: Ragnaroks Taika Waititi) ein absoluter Knaller werden.



Nachdem ich das Drehbuch gelesen habe, kann ich sagen, dass ich sehr aufgeregt bin, sagte Hemsworth. In dieser Produktion steckt sicher viel Liebe und viel Blitz.



Ich bin froh, dass ich nach allem, was in Avengers: Endgame passiert ist, immer noch Teil des Marvel-Universums bin und wir die Geschichte von Thor fortsetzen können.

SAN DIEGO, KALIFORNIEN – 20. JULI: (LR) Präsident der Marvel Studios Kevin Feige, Direktor Taika Waititi, Natalie Portman und Chris Hemsworth von Marvel Studios 'Thor: Love and Thunder' beim San Diego Comic-Con International 2019 Marvel Studios Panel in Halle H am 20. Juli 2019 in San Diego, Kalifornien. (Foto von Alberto E. Rodriguez/Getty Images für Disney)



Thor: Love and Thunder soll Anfang 2021 mit den Dreharbeiten beginnen und Hemsworth mit seiner Thor and Thor: The Dark World-Co-Starin Natalie Portman wiedervereinen, die als ehemalige Liebesinteressentin Jane Foster zurückkehren wird, die jetzt mit Thors Kräften ausgestattet ist Geschichte basierend auf einer aktuellen Comic-Geschichte.

Wir haben noch nicht mit den Dreharbeiten begonnen“, sagte Portman im Juli. Mehr Zeit, um aufgebockt zu werden. Was ich nicht habe. Ich habe das Carbo-Loading runter, aber nicht den Übungsteil.

Es wird auch erwartet, dass Tessa Thompsons Valkyrie erscheinen wird, obwohl zum Zeitpunkt des Schreibens unklar ist, ob Tom Hiddleston – dessen TrickstergGod Loki in Avengers: Infinity War getötet wurde – neben seinem Onscreen-Bruder Hemsworth erscheinen wird.

Da jedoch eine alternative Version von Loki in seiner eigenen Disney+-Serie auftauchen wird, scheint es unwahrscheinlich, dass sie ihn ganz an der Seitenlinie lassen wollen …

Thor: Love and Thunder wird 2022 veröffentlicht. Möchten Sie etwas anderes sehen? Sehen Sie sich unseren vollständigen TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion