COVID-19 mag in diesem Jahr eine Reihe von geplanten TV-Events gestört haben, aber es hält BBCs Children in Need und Matt Bakers Mammut Rickshaw Challenge nicht auf.

Werbung

Bei der 10. Reise der Children in Need Rickshaw Challenge werden Matt Baker und sechs inspirierende junge Leute versuchen, mit einer Rikscha 532 Meilen zurückzulegen – obwohl das Team dieses Mal aufgrund der Pandemie nicht querfeldein reist.





Hier erfahren Sie alles über die Rikscha-Challenge von Children in Need, die Route und den Start der achttägigen Reise.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Was ist die diesjährige Route?

Pferderennbahn von Goodwood

Getty

Die Rickshaw Challenge von BBC Children in Need wird dieses Jahr aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie ein wenig anders aussehen. Matt Baker reist 532 Meilen innerhalb von „Glorious“ Goodwood – einer Rennbahn in der Nähe von Chichester.

Das diesjährige Team wird das Äquivalent von Matts erster Solo-Riksaw-Fahrt im Jahr 2011 von Edinburgh nach London reisen, jedoch auf dem Gelände von Goodwood.



Sie werden jeden Tag eine Vielzahl von Terrains abdecken, um ihr Ziel zu erreichen, rechtzeitig für eine Live-Übertragung in The One Show jeden Abend um 19 Uhr.

Die Route des Teams wird nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sein, um sowohl die Öffentlichkeit als auch die Teilnehmer angesichts der Pandemie zu schützen.

In einem Jahr, das für alle hart war, freue ich mich, dass wir die Rickshaw Challenge zum zehnten Mal zurückbringen können, sagte Matt in einer Erklärung.

In dem Geiste, unser Möglichstes zu tun, tun wir unser Bestes, um es für alle Beteiligten so sicher wie möglich zu machen, auch für unsere Unterstützer, die uns normalerweise besuchen würden. Anstatt auf die Straße zu gehen, bitten wir dieses Jahr die Leute, uns bequem von zu Hause aus zu unterstützen, indem sie jeden Abend The One Show einschalten.

Wer wird reiten?

Matt Baker von Countryfile und The One Show wird dieses Jahr zu seiner 10. Rickshaw Challenge zurückkehren und die Route zusammen mit sechs weiteren jungen Leuten absolvieren, die alle mit einer Sache verbunden sind, die von Children in Need unterstützt wird.

Matt wird sich der Herausforderung anschließen von dem 14-jährigen Eoin aus Belfast, dem 16-jährigen Jim aus Derbyshire, der 16-jährigen Lauren aus Aberdeen, dem 18-jährigen Lewis aus Coventry, der 19-jährigen Rosie von Ruislip und der 16-jährigen Sarah aus Hillingdon.

Die Rikscha, die sie fahren werden, wurde 2018 von den Ingenieuren der McLaren Group entworfen und gebaut, während die geschlossenen Grenzen des Goodwood Estate in West Sussex dazu beitragen, dass alle an der Produktion Beteiligten sicher sind.

Wann wird es im Fernsehen zu sehen sein?

Die Rickshaw Challenge beginnt am Freitag, 6. November und dauert acht Tage, wobei Matt Baker jede Nacht ein Update gibt BBC Ones The One Show beim 19 Uhr.

Die Appellshow für Kinder in Not 2020 wird dieses Jahr ausgestrahlt Freitag, 13. November .

Was ist die Rikscha-Challenge?

Die Rickshaw Challenge von BBC Children in Need begann 2011, als Matt Baker in nur acht Tagen eine Rikscha von Edinburgh nach London radelte und dabei über eine Million Pfund sammelte.

Seitdem wird Matt von einer Gruppe inspirierender junger Leute auf seiner Reise durch Großbritannien begleitet, die in den vergangenen Jahren von Llandudno bis London, von Giant's Causeway bis BBC Elstree, von Salford bis EastEnders' Set 'Walford', Lands . führte Ende zum East End und sogar von Calais in Frankreich nach Salford Quays.

In den letzten neun Jahren hat die Challenge über 35.373.713 £ für Kinder in Not gesammelt.

Werbung

Die BBC Children in Need Rickshaw Challenge beginnt am Freitag, den 6. November. Während Sie warten, besuchen Sie unseren TV Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft, oder sehen Sie sich unseren Guide zu den neuen TV-Shows 2020 an, um herauszufinden, was diesen Herbst und darüber hinaus ausgestrahlt wird.

Tipp Der Redaktion