Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Charli D’Amelio hat gesagt, dass sie bestimmte Momente, die für The D’Amelio Show – Disney Plus und Hulus neue Dokumentationen über die TikTok-Influencerin und ihre Familie gedreht wurden, nicht bereut.

Werbung

Im Gespräch mit TV-Guide und anderen Medien auf einer Pressekonferenz für die Show sagte D’Amelio, dass sie nicht wünschte, dass Szenen, in denen sie sehr verletzlich war, aus den Dokumentationen herausgeschnitten würden.





Ich bereue nichts. Ich denke, alles, was ich sagte, waren meine wahren Gefühle und ich habe ehrlich gesagt das Gefühl, egal wie die Reaktionen auf diese Dokumentation ausfallen, ich weiß, dass ich mein Leben da draußen gesetzt habe und sehr verletzlich war.

Ich kann daraus lernen, ich kann daran wachsen, aber absolut nichts, was ich bereue, fügte sie hinzu.

Die Show, die heute bei Disney Plus ankam, folgt der 16-Jährigen, ihrer älteren Schwester Dixie und ihren Eltern Heidi und Marc, während sie Charlis plötzlichen Berühmtheitsstatus navigieren, nachdem sie in weniger als einem Jahr über 150 Millionen Follower gewonnen hatte.

Die achtteilige Serie zeigt Charlis Kampf mit Online-Trollen, Dixies Entscheidung, eine Musikkarriere in LA einzuschlagen, und die Schwierigkeiten ihrer Eltern, ihre Töchter vor der dunklen Seite des Ruhms zu schützen, während sie sich an das Leben in Hollywood gewöhnen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.



Was sie hofft, dass die Fans von der Serie mitnehmen, hofft Charli, dass ihre Fans einen besseren Einblick in ihr Leben bekommen und wie sie ihren TikTok-Erfolg schafft.

Ich hoffe, die Leute verstehen uns ein bisschen mehr und nehmen nicht jedes kleine Gerücht, das sie über uns hören, für wahr, und ich hoffe, dass sie sehen, wie es uns geht, wie wir das machen, wie wir damit umgehen. Ich meine, das ist ein verrücktes Leben, in dem wir leben. Wir lernen jeden Tag, wie wir es machen sollen.

  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um dieses Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unsere Schwarzer Freitag 2021 und Cybermontag 2021

Charlis Schwester Dixie, die selbst über 78 Millionen Follower hat, sagte, dass sie stolz darauf sei, wie viel Charli sich in der Show geöffnet habe, als sie sie zurück sah.

Ich habe das Gefühl, sie so gestresst zu sehen und das Interesse an den Dingen zu verlieren, die sie liebt, aber auch der Versuch, dieses Interesse wiederzugewinnen, hat so viel Spaß gemacht, weil ich es aus erster Hand gesehen habe und gesehen habe, wie sie sich in Tanzen und alles verliebt hat. und sie hatte keine Zeit dafür, ich habe das Gefühl, wir haben alle gesehen, wie sehr es sie berührte.

Aber ihre Geschichte hat mich einfach so interessiert, weil ich nicht mit ihnen lebe, ich sie nicht jeden Tag sehe und wir nicht wirklich viel miteinander über unsere Gefühle reden, weil wir es normalerweise nur versuchen halte es positiv, es war wirklich cool zu sehen und ich bin sehr stolz auf sie.

Werbung

Die D’Amelio Show wird jetzt auf Disney Plus gestreamt. Mit unseren besten Filmen auf Disney Plus oder den besten Serien im Disney Plus-Guide finden Sie etwas zum Anschauen.

Tipp Der Redaktion