Channel 4 Sci-Fi Humans wurde abgesagt



Welcher Film Zu Sehen?
 




Die Science-Fiction-Serie Humans von Channel 4 wird nicht für eine vierte Serie zurückkehren, sagten die Macher der Show.



Die Autoren Jonathan Brackley und Sam Vincent veröffentlichten a Aussage sagte, dass sie von der Absage der Show entkernt seien, dankte jedoch den Sendern Channel 4 und AMC für die Unterstützung in den letzten 24 Folgen.



Leider wird es keine vierte Staffel von Humans geben, sagten die Autoren und ausführenden Produzenten. In diesem Zeitalter beispielloser Auswahl und Konkurrenz können wir uns nicht beschweren. Channel 4 und AMC waren die perfekten Partner. Sie haben die Show hervorragend unterstützt und vor allem – lassen Sie uns drei Staffeln machen!



  • Vorschau der Humans-Serie 3: Das Science-Fiction-Drama von Channel 4 betritt eine schöne neue Welt
  • Die Stars von Humans enthüllen die Technologie, ohne die sie nicht leben können: „Ich würde keinen Synthesizer besitzen – aber das gleiche habe ich auch über Mobiltelefone gesagt.“

Humans wurde 2015 erstmals auf Kanal 4 in Großbritannien ausgestrahlt, 2016 und 2018 folgten zwei weitere Serien.



when they see us wahre geschichte

Die Geschichte mit unter anderem Gemma Chan, Colin Morgan und Emily Berrington folgte unglaublich lebensechten Robotern – oder „Synths“ – die als Haussklaven für den Menschen arbeiten. Das Kräfteverhältnis kippt jedoch bald, als eine kleine Gruppe von Synthesizern das Bewusstsein zu gewinnen scheint.





marvel’s luke cage besetzung

Kanal 4 bestätigte, dass Menschen nicht zum Kanal zurückkehren würden.



Die Menschen werden nicht für eine weitere Serie zurückkehren, sagte ein Sprecher von Channel 4. Die Show hatte drei erfolgreiche Serien und wurde von den Fans sehr geliebt. Wir sind unglaublich stolz auf Humans und das enorm talentierte Kreativteam vor und hinter der Kamera.

Brackley und Vincent dankten der Besetzung und der Crew in ihrer Erklärung und sagten, dass sie ohne ihre Arbeit nie wieder in Auftrag gegeben worden wären.



Die Autoren dankten auch den Fans von Humans für ihre Unterstützung und sagten, es täte ihnen leid, dass sie die Geschichte nicht für die Leute, die sie lieben, am Laufen halten konnten.

Es bedeutet mehr als alles andere, die Show so zu sehen, wie sie bei Ihnen ankommt, sagten sie. Das Schlimmste daran ist, dass wir die Geschichte für die Leute, die sie lieben, nicht am Laufen halten können.

Die Autoren beendeten ihre Aussage, indem sie jeden aufriefen, der die Show „retten“ könnte – einschließlich des Tech-Unternehmers Elon Musk – sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

Wir wissen, dass wir einige Fäden hängen gelassen haben. So haben wir die Show immer geschrieben, sagten sie. Vielleicht bekommen wir eines Tages die Chance, sie wieder abzuholen. Wenn es jemanden gibt, der ein paar Millionen Pfund hat und sich für KI-Geschichten interessiert, sind wir ganz Ohr. DM uns Elon.

  • Die Besetzung von Humans reagiert auf Westworld-Vergleiche: Wir sind das Original

Menschen abgesagt: Erklärung der Schöpfer vollständig

Leider wird es keine vierte Staffel von Humans geben. In diesem Zeitalter beispielloser Auswahl und Konkurrenz können wir uns nicht beschweren. Channel 4 und AMC waren die perfekten Partner. Sie haben die Show hervorragend unterstützt und vor allem – lassen Sie uns drei Staffeln machen!

Alle Dragonball-Serien

Wir sind natürlich entkernt, aber wir hatten so viel Glück. Wir mussten die Show machen, die wir machen wollten, für 24 Folgen. Die Besetzung und Crew der Humans waren und sind die besten, und ohne ihr Talent und ihr Engagement hätten wir keine zweite Staffel bekommen, geschweige denn eine dritte. Wir können niemanden benennen, ohne alle zu nennen, und das würde bedeuten, dass wir dies in noch kleinerer Schrift tun müssten – also auf jeden einzelnen Schauspieler, Regisseur, Autor, Produzent, Exec, Commissioner, DoP, Cutter, Komponist, Crew-Mitglied – und das stets großzügige schwedische Team hinter der Originalversion.

Das letzte Wort muss an die wunderbaren Humans-Fans gehen. Vielen Dank für die Nachrichten, die Unterstützung, die Podcasts, die maßgeschneiderten Tassen und dafür, dass Sie nie eine Petition eingerichtet haben, um uns dazu zu bringen, etwas zu wiederholen. Es bedeutet mehr als alles andere, die Show so zu sehen, wie sie bei Ihnen ankommt. Das Schlimmste daran ist, dass wir die Geschichte für die Leute, die sie lieben, nicht am Laufen halten können.

Wir wissen, dass wir einige Fäden hängen gelassen haben. So haben wir die Show immer geschrieben. Vielleicht bekommen wir eines Tages die Chance, sie wieder abzuholen. Wenn es jemanden gibt, der ein paar Millionen Pfund hat und sich für KI-Geschichten interessiert, sind wir ganz Ohr. DM uns Elon.


In einer Antwort auf einen Online-Kommentar fügte Co-Schöpfer Vincent hinzu, dass die beiden derzeit nicht erwägen, die Serie als Buch- oder Radioserie fortzusetzen, da sie die Geschichte in keinem anderen Medium oder auf einem anderen Standard als dem fortsetzen möchten, den Sie haben kennt.

Die Fans dankten Vincent für die Serie und lobten die großartige Show, die lustig und unterhaltsam, aber auch clever und zum Nachdenken anregend war.

Tipp Der Redaktion