Der Lehrling-Star Thomas Skinner wurde aus dem Celebrity MasterChef-Halbfinale geschickt, nachdem sein indisch inspiriertes Fest die Miene der Jury zum Erliegen gebracht hatte.

Werbung

Trotz seines liebenswürdigen Charmes wurden die kulinarischen Bemühungen des East Londoner Unternehmers von den Juroren Gregg Wallace und John Torode geröstet.





Skinner machte ein Lamm-Kokos-Curry, serviert mit Kokosreis, Kokos-Naan, Käse und Erbsen und seiner Version eines Zwiebel-Bhaji. Das Essen war so mit Kokos beschwert, dass es überraschend ist, dass er nicht mit einem Bounty-Riegel endete.

Thomas Skinner

BBC

Torode blieb auf der Suche nach etwas Positivem, was er dazu sagen konnte. Thomas, dein Paneer mit Erbsen und Kurkuma hat mir sehr gut gefallen. Das ist wirklich gut. Mit dem Rest habe ich Probleme, tut mir leid. Deine Bhajis sind verbrannt, dein Naan hat nicht funktioniert, es ist von außen verbrannt, es ist viel zu dick. Der Reis ist Kokosmilchreis, oder? Das Curry selbst, das Lamm ist gut gekocht, aber sehr, sehr süß.

Vielen Dank! Unsere besten Wünsche für einen produktiven Tag.



Sie haben bereits ein Konto bei uns? Melden Sie sich an, um Ihre Newsletter-Einstellungen zu verwalten

Bearbeiten Sie Ihre Newsletter-Einstellungen

Wallace war ein bisschen freundlicher. Thomas, Sie wissen, dass es hier einige Probleme gibt“, sagte er. Ich muss dir 10 von 10 für Tapferkeit geben, das habe ich wirklich.

Skinners Reaktion war überraschend optimistisch. Ich fühle mich erschöpft. Das sei harte Arbeit, sagte er. Aber ich habe es wirklich genossen. Ich weiß nicht, ob Gregg und John es getan haben! Ich glaube, ich habe mich etwas zu weit getrieben, habe versucht, fünf Gerichte zuzubereiten, aber ich habe mein Bestes gegeben.

Ein Zuschauer bezeichnete Skinners Bemühungen harsch als kulinarische Apokalypse.

Viele verwiesen auf die berüchtigte Cheesy Peas-Skizze von The Fast Show für sein Paneer mit Erbsengericht.

Aber Skinner war trotz seiner Gerichte ein Hit bei vielen Celebrity MasterChef-Zuschauern.

Ein anderer Skinner-Fan sagte, sie wäre sehr glücklich, wenn [er] eine Curry-Nacht für mich kochen würde.

Star des ersten Halbfinales war Judi Love, die Diskussionsteilnehmerin von Loose Women, deren Gerichte ihre karibischen Wurzeln widerspiegelten.

Torode sagte: Zwei verschiedene Kisten mit zwei verschiedenen Arten von Essen und ich mochte alles sehr!

Wallace war ebenso überschwänglich. Ihre Hähnchenflügel sind hervorragend zubereitet… Ihre Garnelen sind hervorragend zubereitet und zubereitet. Ich genieße dieses Essen wirklich sehr.

Skinners Ausstieg bedeutet, dass die sieben, die im Halbfinale der nächsten Woche antreten werden, Sam Quek, Gethin Jones, Judi Love, Phil Daniels, Riyadh Khalak, Amar Latif und Matthew Pinsent sein werden.

Werbung

Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, schauen Sie sich unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion