Die Moderatoren von Catfish USA, Nev Schulman und Kamie Crawford, haben ihre Kameras für die brandneue UK-Serie von Catfish an die Journalisten Julie Adenuga und Oobah Butler übergeben.

Werbung

Gemeinsam werden sie Geheimnisse, Lügen und Täuschungen aufdecken, während sie verliebten Menschen helfen, die Identität von Online-Partnern zu entdecken, die sie noch nie getroffen haben.





Also, wann geht es los? Und was können wir erwarten?

Hier ist alles, was Sie wissen müssen, wenn Catfish UK auf MTV startet.

Veröffentlichungsdatum von Catfish UK

Catfish UK wird ausgestrahlt Mittwoch, 21. April um 21 Uhr auf MTV .

Die Serie wird insgesamt vier einstündige Folgen haben, die wöchentlich mittwochs ausgestrahlt werden.

Weitere sechs Folgen werden noch in diesem Jahr ausgestrahlt.



Wer sind die Moderatoren von Catfish UK?

Catfish UK wird von Julie Adenuga und Oobah Butler präsentiert.

Julie Adenuga

Catfish UK-Moderatorin Julie Adenuga

MTV

Alter: 32

Job: Radiomoderator, Sender und DJ

Instagram: @julieadenuga

Twitter: @JulieAdenuga

Julie Adenuga ist eine britisch-nigerianische Medienpersönlichkeit, die vor allem als ehemalige Londoner Headline-Moderatorin des Radios Beats 1 und in jüngerer Zeit als Gründerin des kreativen Medienhauses Don’t Trust The Internet bekannt ist, wo sie die Musiksendung Julie’s Top Five moderiert. Sie ist die Schwester der Grime-Künstler Skepta und Jme und ist eine Hälfte des Catfish UK-Präsentationsduos.

Oobah Butler

Catfish UK-Moderatorin Oobah Butler

MTV

Alter: 29

Job: Autor, Journalist, Filmemacher

Instagram: @oobahs

Twitter: @Oobahs

Oobah Butler ist ein englischer Schriftsteller und Filmemacher, der sich selbst ein wenig mit „Welsfischen“ auskennt – als Schöpfer des fiktiven Restaurants The Shed at Dulwich, das auf TripAdvisor zu Londons bestbewertetem Restaurant wurde. Sein anschließender Dokumentarfilm How to Become TripAdvisor's #1 Fälschung Restaurant, zeigt, wie mächtig das Internet sein kann, um andere von einer alternativen Realität zu überzeugen. Er schließt sich Julie als die andere Hälfte des dynamischen, Wels-zerstörenden Duos an.

Was können die Zuschauer von der britischen Serie von Catfish erwarten?

Julie und Oobah werden quer durch das Land reisen, um Fakten von Fiktion zu entschlüsseln, während sie Menschen treffen, die emotional mit Fremden im Internet verstrickt sind, die sie noch nicht kennengelernt haben.

In der ersten Folge besuchen Julie und Oobah Brighton, um Emma zu treffen, die seit einem Jahr mit Harlin chattet, nachdem sie sich in einer Dating-App kennengelernt hat. Das Paar hat einen Videoanruf genossen und er hat ihr sogar gesagt, dass er sie liebt. Da er jedoch in der Marine eingesetzt wird, hat er normalerweise eine Ausrede, warum sie sich nicht treffen können. In letzter Zeit hört Emma immer weniger von ihm und ist misstrauisch geworden. Betreten Sie Julia und Oobah, um herauszufinden, ob Harlin wirklich der ist, für den er sich ausgibt.

Gibt es einen Anhänger?

MTV hat Anfang April einen Trailer zur ersten Serie von Catfish UK veröffentlicht.

In dem Clip sagt der beliebte Schöpfer und Moderator von Catfish USA Nev Schulman dem Publikum: Es ist Zeit, in Großbritannien angeln zu gehen.

Wer hätte gedacht, dass wir etwas Verrückteres finden als die Amerikaner? fragt sich Julie Adenuga.

Sie können es unten sehen.

Werbung

Catfish UK startet am Mittwoch, den 21. April um 21 Uhr auf MTV. Um herauszufinden, was sonst noch im Fernsehen läuft, schauen Sie in unseren TV Guide oder besuchen Sie unseren Hub für weitere Unterhaltungsnachrichten.

Tipp Der Redaktion