Der Amazon Fire Stick ist ein Gadget, mit dem Sie jeden Fernseher intelligent machen können, damit Sie alle Ihre Lieblingssendungen von Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ auf dem größeren Bildschirm sehen können.

Werbung

Durch das Hinzufügen der Alexa Voice-Fernbedienung können Sie dem Fernseher auch einfach sagen, dass er den Kanal wechseln oder die Lautstärke erhöhen soll. Benutzer können sogar noch einen Schritt weiter gehen und ihre Thermostate, Lampen und Stecker über den Fire Stick steuern, wenn sie kompatible Geräte haben.





Und mit fast 200 Amazon Fire Stick-Kanäle nur eine Taste (oder einen Sprachbefehl) entfernt, ist es keine Überraschung, dass die Streaming-Stick erreichte im vergangenen Jahr über 34 Millionen Nutzer – aber kann man auf einem Amazon Fire Stick auch normal fernsehen?

Die einfache Antwort ist ja. Auch zuschauen zu können Live-Fußball auf Amazon Fire Stick , gibt es verschiedene kostenlose Apps, mit denen Sie Live-TV streamen können, zusammen mit speziellen Catch-up-Diensten wie BBC iPlayer und All 4.

rotes licht grünes licht puppe

Möchten Sie mehr über den Fire TV Stick erfahren? Werfen Sie einen Blick auf unseren Leitfaden zu Was ist der Amazon Fire Stick? und sehen Sie, wie es in unserem Amazon Fire TV Stick-Test abschneidet. Dann gehen Sie zur Amazon Fire TV Cube-Rezension oder zu unserer Auswahl Die besten Amazon Fire TV Stick-Angebote .

Im Moment finden Sie hier alles, was Sie zum Fernsehen auf einem Amazon Fire Stick wissen müssen.

Können Sie Live-TV auf einem Amazon Fire Stick ansehen?

Getty



Für 39,99 € und Amazon Fire TV-Stick kann ein großartiges Gadget sein, um alle Ihre bevorzugten Streaming-Dienste an einem Ort zusammenzustellen. Ein noch wertvolleres Feature ist die Möglichkeit, in allen Räumen des Hauses Live-TV zu sehen – unabhängig davon, ob sie über Antennen verfügen oder nicht.

Während die Freeview-App auf dem Amazon Fire Stick nicht verfügbar ist, gibt es andere Apps, mit denen Sie Ihre Lieblingssendungen in Echtzeit ansehen können.

Mit TV Player erhalten Sie Zugang zu über 50 britischen Kanälen, darunter BBC One and Two, ITV, Channel 4, Cbeebies und Film 4. Ein Basis-Abonnement ist kostenlos, aber es gibt eine Premium-Option mit mehr Kanälen.

Für 6,99 £ pro Monat können Abonnenten auch MTV, Comedy Central, TLC und eine Reihe von Geschichts- und Dokumentarkanälen sehen. Für diejenigen, die nur das Wasser testen möchten, gibt es für Erstbenutzer ein einmonatiges kostenloses Premium-Abonnement.

Wenn Sie eine bestimmte Fernsehsendung oder einen bestimmten Kanal im Sinn haben, finden Sie möglicherweise Nachholdienste wie BBC iPlayer, ITV Hub und All 4 nützlicher. Alle verfügen über Live-Streaming-Funktionen sowie die übliche On-Demand-Funktion. Die Nutzung ist völlig kostenlos, Sie müssen lediglich zuerst ein Konto einrichten.

Was können Sie sonst noch auf einem Amazon Fire Stick ansehen?

Auf dem Amazon Fire Stick finden Sie eine riesige Auswahl an Apps und Catch-up-Diensten zur Auswahl. Dazu gehören Streaming-Dienste Amazon Prime Video , Netflix , Disney+ , Apple TV , Hallo und BritBox .

Darüber hinaus gibt es Catch-up-Dienste wie UKTV Play, BBC iPlayer, ITV Hub, All 4 und My 5, die bestimmten Kanälen gewidmet sind, sowie Apps wie YouTube, Vevo, BT TV und Curzon Home Cinema.

Alle Apps können kostenlos heruntergeladen werden, aber einige – wie die Streaming-Dienste wie Netflix, Disney+ und Amazon Prime Video – erfordern den Kauf eines Abonnements. Amazon Prime Video bietet a 30 Tage kostenlose Testversion Dies ist jedoch eine großartige Möglichkeit, die gesamte Palette der verfügbaren Fernsehsendungen und Filme zu erkunden, bevor Sie sich von Bargeld trennen.

Außerdem können Sie mit dem integrierten Sprachassistenten durch all diese Streaming-Dienste freihändig navigieren Alexa .

Werbung

Möchten Sie ein bisschen Geld sparen? Sehen Sie sich unsere Auswahl an Die besten Amazon Fire Stick-Angebote .

Tipp Der Redaktion