Einer der diesjährigen I'm A Celebrity-Kandidaten ist vielleicht ein bisschen weniger nervös als die anderen, nachdem er schon einmal an der Extreme-Reality-Serie teilgenommen hat.

Werbung

Caitlyn Jenner, ehemalige Athletin und Star der erfolgreichen US-Show Keeping Up With The Kardashians, trat 2003 vor ihrer Geschlechtsumwandlung in der amerikanischen Version von I'm A Celeb auf.





Damals bekannt als Bruce Jenner, sammelte sie Erfahrung im Umgang mit Bushtucker Trials, bevor sie den vierten Platz belegte.

  • I’m A Celebrity 2019: komplette Besetzung

Trotzdem sagte sie kurz nach ihrer Ankündigung für die diesjährige Serie The Sun, dass sie das Format von I’m A Celebrity nicht kenne. Vielleicht ein paar von Insekten befallene Erinnerungen unterdrücken?

Jenner ist nicht der erste Promi, der in den Dschungel zurückkehrt, auch das ehemalige Supermodel Janice Dickinson trat zweimal in der Show auf: zuerst in der britischen Serie von 2007 und später in der US-Ausgabe von 2009.

Mit einer gemeldeten Gebühr von satten 500.000 £ für die Anmeldung schließt sich Jenner Noel Edmonds als einer der bestbezahlten Stars an, die I'm A Celebrity beitreten.



Werbung

I'm A Celebrity läuft am Sonntag, den 17. November um 21 Uhr auf ITVTV

Tipp Der Redaktion