Bereitgestellt von IMDB

Beurteilung

Eine Sternebewertung von 4 von 5.Von Kevin Harley

„Es bleibt nur noch so viel Zeit“, sagt Bruce Springsteen und denkt über das Altern nach, während er sein 20. Studioalbum aufnimmt. Brief an dich , mit einer wieder einberufenen E Street Band. Der ausgelassene Dokumentarfilm von Regisseur Thom Zimny, der in klarem, herbstlichem Schwarz-Weiß gedreht wurde, ist oft bewegend, immer fesselnd und bietet einen scharfen Einblick in die Bindung zwischen lebenden und toten Bandkollegen. Neben Hommagen an die Gefallenen (Danny Federici, Clarence Clemons) knistert die Darstellung der brüderlichen Chemie zwischen den noch Stehenden im Film vor Leben. Unterdessen reicht Springsteens Off-Kommentar von jugendlichen Erinnerungen bis hin zu Meditationen über die Sterblichkeit, und selbst wenn Sie seine Cowboy-Weisheiten zwischen den Liedern erhaben finden, die Spuren, die die Lieder hinterlassen – nachdenklich oder rau – treffen sicher und wahr. Vielleicht sind die E Streeters 'nicht mehr so ​​jung', aber Brief an dich legt ein berührendes, mitreißendes Zeugnis von der dauerhaften Kraft von Verbindungen ab, die durch Gesang geschmiedet werden. Zeit gut verbracht.



Wie zuschauen

Wird geladen

Streamen

Kredite

Gießen

RolleName
Bruce SpringsteenBruce Springsteen
Roy BittanRoy Bittan
Nils LofgrenNils Lofgren
Patti ScialfaPatti Scialfa
Steve van ZandtSteve van Zandt
Zeig mehr

Besatzung

RolleName
DirektorThomas Kalt

Einzelheiten

Sprachen
Englisch
Formate
Farbe

Tipp Der Redaktion