Broadchurch bietet weiterhin überraschende Wendungen, während die Serie weiterläuft und wir der Lösung des Rätsels, wer Trish Winterman (Julie Hesmondhalgh) angegriffen hat, näher kommen.

Werbung

Bis vor kurzem gingen wir davon aus, dass ihr Angriff ein Einzelfall war, aber in den letzten Momenten der vierten Episode wurde Laura Benson vorgestellt – eine junge Callcenter-Mitarbeiterin, die vor zwei Jahren einem ähnlichen Angriff ausgesetzt war.





Laura ging nie zur Polizei, trotz der Bemühungen ihres Arztes, sie zu überreden und Hardy zu sagen: Ich hatte viel getrunken, kurzer Rock, schönes Oberteil, Make-up – du denkst, ich weiß nicht, was sie mit mir machen würden .

Jetzt könnten sich ihre Beweise als entscheidend erweisen, um den Angreifer festzunageln.

Wer spielt Laura Benson?

Schauspielerin Kelly Gough porträtiert Laura, deren Bericht sich im Laufe der fünften Episode abspielt.

Warum erkenne ich Laura Benson?



Irische Fans kennen Kelly vielleicht aus dem beliebten TV-Drama Raw, in dem sie die Schwester von Hauptfigur Fiona spielte, eine Rolle, die sie als so völlig anders beschreibt als ich.

https://www.youtube.com/watch?v=U17bo6KzhbE?ecver=1

Kelly stammt aus Irland, ist eines von elf Kindern und eineiige Zwillinge – und sagt, dass ihre Schwester Ciara von Raw-Fans in Irland oft mit ihr verwechselt wird.

Als sie einmal in einer Apotheke arbeitete, kam eine Dame, um ein Rezept abzuholen, und begann, über die Show zu sprechen, sagte sie Independent.ie. Ciara gab sich als ich aus und erfand diese ganze Hintergrundgeschichte darüber, wie hart die Schauspielwelt ist und deshalb arbeitete sie in der Apotheke.

Seitdem ist sie im britischen Fernsehen in kleinen Rollen zu sehen, darunter Law & Order: UK, Vera und eine Folge von Doctor Who Spin-off Class.

Werbung

Sie hatte auch eine wiederkehrende Rolle in The Fall als Hagstrom und spielte Alix in dem nordirischen Drama Scúp.

Tipp Der Redaktion