Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Das Netflix-Drama Bridgerton hat Berichten zufolge heute die Produktion wieder aufgenommen, nachdem die Dreharbeiten unterbrochen wurden, als ein Besatzungsmitglied positiv auf COVID-19 getestet wurde.

Werbung

Sicherheitsprotokolle waren vorhanden und alle Beteiligten an der Emmy-nominierten Serie wurden getestet, während die betroffene Person jetzt isoliert wird.





Nach der Entdeckung eines positiven COVID-19-Falls in der Produktion wurden die Dreharbeiten sofort unterbrochen, um eine isolierte Testrunde aller an der Serie Beteiligten zu ermöglichen.

Alle COVID-19-Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle wurden befolgt und die betroffene Person wird jetzt isoliert.

TV-Guide geht davon aus, dass niemand in der Bridgerton-Besetzung betroffen ist.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Die Dreharbeiten für die zweite Staffel begannen im Mai dieses Jahres, und obwohl noch kein offizielles Veröffentlichungsdatum bekannt ist, wäre es für Netflix sinnvoll, nach dem Weihnachtsdebüt der Show im letzten Jahr eine Veröffentlichung im Winter 2022 ins Auge zu fassen.



Die Show erhielt begeisterte Kritiken von Kritikern, darunter unsere Fünf-Sterne-Bridgerton-Rezension, und war ein großer Hit bei den Fans – über 82 Millionen Haushalte haben die Shonda Rhimes-Serie innerhalb der ersten 28 Tage gestreamt.

Bridgerton schwebt immer noch an der Spitze der Top 10 der meistgesehenen Rankings von Netflix, aber die Produzenten der Serie werden sich in der zweiten Staffel nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen.

Der Fanliebling Regé-Jean Page wird seine Rolle als Duke nicht wiederholen, aber es scheint, dass der Streamer alle Register zieht, um seine Abwesenheit auszugleichen, mit neuen Castings und der Ankündigung, dass Rupert Evans als Edmund in die Besetzung aufgenommen wurde Bridgerton – Violets verstorbener Ehemann und Familienpatriarch.

Bridgerton-Showrunner Van Dusen hat kürzlich auch die zweite Staffel gehänselt und erzählt Termin dass er gerade die ersten beiden Folgen bearbeitet.

Ich glaube nicht, dass die Leute bereit sein werden, sagte er. Es ist alles, was die Leute an der ersten Staffel so sehr lieben, aber noch mehr.

Werbung

Bridgertons erste Staffel wird jetzt auf Netflix gestreamt. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren Guide zu den besten Serien auf Netflix und den besten Filmen auf Netflix an oder besuchen Sie unseren TV Guide. Besuchen Sie unseren Drama-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion