***Warnung: Spoiler, wenn Sie The Bridge Serie 4, Episode 1 noch nicht gesehen haben***

Nun, das war eine Überraschung.

Werbung

Gerade als wir dachten, Saga Noren würde endlich anfangen, das Verbrechen zu untersuchen, mit dem die vierte Serie von The Bridge eröffnet wurde – sie wird erstochen.



predator filme reihenfolge

Die heldenhafte Detektivin hatte es gerade geschafft, ihre Berufung gegen ihre Verurteilung wegen des Mordes an ihrer Mutter zu gewinnen (was sie nicht tat), bevor ihr triumphaler Gang aus dem Gefängnis von der scharfen Klinge ihres Gefängnispirschers abgebrochen wurde.

Die (eindeutig verstörte) Mithäftling hatte die meiste Zeit ihrer Inhaftierung in der armen Saga herumgehangen und ihren Zustand eindeutig nicht erfasst. Saga macht keine Intimität genauso wie kein Taktgefühl – also hätte sie ihre Zuneigung nicht erwidern können, selbst wenn sie es versucht hätte.

Hier sahen wir sie zum letzten Mal – unsere Heldin lag in einer Blutlache. Und mit einem weiteren Mörder da draußen, der die trostlosen Straßen von Schweden und Dänemark verfolgt (sein erstes Verbrechen war die Steinigung eines Einwanderungsbeamten), wird Saga mehr denn je gebraucht.

andrew cunanan opfer

Immer noch. Sie können sie nicht töten? Nicht in Folge eins? Nicht unsere Saga? Können Sie….?

Vielleicht gibt es im Trailer einen Hinweis, der den Zuschauern zeigt, was Saga am besten kann – Kriminelle jagen und keinen Unsinn von idiotischen Kollegen nehmen sowie Action-Sequenzen, die aus zukünftigen Episoden zu stammen scheinen.

gta san andreas definitive edition cheats funktioniert nicht

Wir können also mit Sicherheit sagen, dass sie an einem anderen Tag überleben wird, um zu kämpfen ...

Werbung

Die Brücke geht am Freitagabend auf BBC2 weiter

Tipp Der Redaktion