Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Brian O'Driscoll hat dem ehemaligen Verein Leinster den Tipp gegeben, sich durch die Runden des European Rugby Champions Cup zu drängen, der an diesem Wochenende auf dem ganzen Kontinent beginnt.

Anzeige

Die irische Rugby-Legende – die Teil der Berichterstattung von BT Sport über den Wettbewerb sein wird – glaubt, dass sein altes Team und Toulouse dazu bestimmt sind, sich wieder zu treffen.





O’Driscoll wählte jedoch auch eine Handvoll anderer Läufer und Fahrer aus, die im Turnier einen Aufschwung erreichen könnten, wobei einige Außenseiter drohen, Wellen zu schlagen.

sprach vor der Eröffnungsrunde der European Rugby Champions Cup-Spiele exklusiv mit O’Driscoll.

Champions-Cup-Vorhersagen

Exklusiver Chat mit Irland und Leinster Rugby-Legende Brian O'Driscoll.

Das große Ding der letzten Jahre wo Leinster sind im Finale und im Halbfinale verloren gegangen, um ihr physisches Spiel zu spielen. Gegen Sarazenen hat es sich definitiv so angefühlt, weil sie es zweimal geschafft haben.

Es fühlt sich an, dass ein weiteres Jahr Erfahrung und insbesondere mit Blick auf die erste Reihe – diese irische erste Reihe – ihnen eine andere Dimension verleiht, mit Furlong, Kelleher, Porter und Cian Healy auf der Bank, mit Dan Sheehan, der diese neue bahnbrechende Sensation ist auch auf der Bank.



Plötzlich spielen wirklich erstklassige internationale Spieler in einer Provinz, in der Leinster in der Vergangenheit möglicherweise Schwierigkeiten hatte. Wenn Sie darauf aufbauen können und Ihren X-Faktor in der Backline haben und Leute wie Caelan Doris dazu bringen, gut zu spielen, habe ich einfach das Gefühl, dass sie alle Attribute haben, um definitiv das Halbfinale und das Finale zu erreichen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Ich kann nicht weiter sehen Toulouse und Leinster, vielleicht mit ein paar englischen Klubs drin, vielleicht mit Racing, wenn sie sich in die Hose schlagen.

Ich freue mich, mehr davon zu sehen Harlekine , Ich denke, sie spielen dieses Jahr gut. Leicester sind neun von neun in der Premiership in guter Form da und George Ford spielt mit einem echten Chip auf der Schulter.

Es fühlt sich an, als wären die kargen Jahre des letzten Jahrzehnts vergessen. Können sie dieses Premiership-Formular in Europa übersetzen? Und wenn sie können, wenn sie dieses Wochenende auswärts gegen Bordeaux gewinnen können, dann wäre das eine großartige Wette.

Rennen haben drei Finals bestritten, aber jetzt in den letzten Monaten eine etwas schlechte Form gezeigt, wäre man nervös für sie, insbesondere wenn man zu Saints gehen muss, die diesmal in der Premiership gut abschneiden. Es ist wirklich schwer, es in Runde eins zu nennen.

Wir haben es noch nicht erwähnt Münster Aufgrund ihrer misslichen Lage haben sie sich erheblich verbessert und waren in der URC anständig. Sie spielen eine viel bessere Marke, verlagern sich und sie haben erkannt, dass sie ihr Spiel weiterentwickeln müssen.

Clermont sind eine seltsame. Wir schreckten davor zurück, über sie als ausdauernde Underachiever zu sprechen. Sie sind von diesem Gespräch abgefallen, also wäre es gut, sie zurück zu haben.

Ich bin gespannt, welche Unbekannten in dieser Saison auf uns zukommen werden, denn es fühlt sich immer so an, als ob es letztes Jahr einen Bordeaux geben wird, vielleicht ein bisschen Racing oder La Rochelle – wer wird diesmal der Ausreißer sein?

Es sind diejenigen, die gut beginnen, vielleicht diejenigen, die als Erster auswärts gewinnen. Du siehst jemanden an wie Bristol . Manchmal braucht man so etwas wie Europa als Katalysator für den Rest der Saison, um in Gang zu kommen.

BT Sport ist die Heimat des European Rugby Champions Cup.

Die Saison 2021/22 beginnt mit einem Wochenende voller Spiele, darunter Leinster gegen Bath live auf BT Sport 2 um 15.15 Uhr am Samstag, den 11. Dezember.

Weitere Informationen zum Zuschauen bei BT Sport bt.com/sport

Anzeige

Wenn Sie nach etwas anderem suchen, das Sie sich ansehen können, schauen Sie in unsere Fernsehprogramm Und oder besuchen Sie unser Sportzentrum.

Tipp Der Redaktion